TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Politik & Gesellschaft

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2006, 01:58   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 37

Heison wird schon bald berühmt werden

Standard Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Vor einer neuen Dimension der Jugendgewalt warnen die Richter Kirsten Heisig und Günter Räcke. Es geschieht selten, dass sich Richter an die Öffentlichkeit wenden:

"RÄCKE: S c h e i ß-Christ, Schweinefleisch- Fresser – das sind Begriffe, die richtig in Mode sind. Neulich ist uns von einer Schule berichtet worden, wo ein Eingang von den Schülern inoffiziell nur für Türken und Araber reserviert wurde. Da durften deutsche Schüler nicht durch. Als ein Kind gegen eine der Regeln verstieß, wurde das Mädchen mit Kopulationsbewegungen an die Wand gedrückt und es wurde ihm gedroht: 'Du darfst deinen Blick nicht heben. Eine deutsche Schlampe darf mich nicht angucken.'"

"Es sind vor allem die türkisch- und arabischstämmigen Jugendlichen, die vermehrt Gewaltdelikte begehen. Diese Straftäter vergiften die Atmosphäre in ihrem Kiez, auch zum Nachteil der der angepasst lebenden ausländischen Familien. Die jugendlichen Opfer, überwiegend Deutsche, haben inzwischen schon so eine Art Resignation entwickelt und sagen: 'Dagegen können wir nichts machen. Die Gewalt gehört zu unserem Alltag dazu.' Das ist eine Dimension, die wir bislang nicht hatten. Und in den letzten zwei Jahren hat sich die Situation weiter verschärft."

"HEISIG: Wir stellen bei den Gewalttätern seit einiger Zeit eine unverblümte Deutschenfeindlichkeit fest. Da werden Mädchen beleidigt, angefasst, getreten und in den Akten liest man dann auch immer: 'Deutsche Schlampe!' So etwas ist mir früher überhaupt nicht untergekommen, außer im Zusammenhang mit deutschen Tätern und Ausländerhass."

http://www.tagesspiegel.de/berlin/ar...06/2915719.asp

Wo bleibt der Aufschrei der Antifa, der Protest grüner Gutmenschen, der Aufstand der Anständigen?

Wo sind die Aktionsprogramme gegen Deutschfeindlichkeit, gegen Rassismus gegen Einheimische, gegen unverblümten germanophoben Hass?

Wann werden endlich die Verantwortlichen für diese Entwicklungen an den Pranger gestellt?

Muss es erst dazu kommen, dass sich die Deutschen radikalisieren und demokratischen Parteien nicht mehr eine Lösung zutrauen?

Wollen wir die Jugend in unseren Städten verlieren, die am meisten unter diesen unfassbaren Schieflagen leiden muss?

Werden tatsächlich noch Politiker in den Vordergrund rücken, die die deutschen Interessen nicht nur am Hindukusch, sondern auch hier, im eigenen Land verteidigen und endlich gegen die skandalösen Zustände in Deutschland vorgehen?

Oder sind Deutsche mittlerweile ganz einfach Menschen 2. Klasse?
Heison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 15:55   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.150

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von Heison
Wo bleibt der Aufschrei der Antifa, der Protest grüner Gutmenschen, der Aufstand der Anständigen?
Ich mach jetzt mal den ersten Schritt und antworte Dir, denn ich glaub zu wissen, warum das sonst kein anderer macht.


Zitat:
Zitat von Heison
Wo sind die Aktionsprogramme gegen Deutschfeindlichkeit, gegen Rassismus gegen Einheimische, gegen unverblümten germanophoben Hass?
Jeder denkt es, aber keiner spricht es aus. Warum? Erheb' doch in der Öffentlichkeit einmal das Wort gegen einen andersstämmigen Mitbürger... Was dann als Antwort bzw. Anschuldigung kommt ist doch wohl klar.


Vielleicht traut sich ja jetzt jemand was dazu zu sagen. Muss jetzt noch was arbeiten und meld mich _auf jeden Fall_ nachher nochmal zu Wort.


redilS
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 16:32   #3 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von Heison
Wann werden endlich die Verantwortlichen für diese Entwicklungen an den Pranger gestellt?
Wer ist denn dafür verantwortlich?
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 16:46   #4 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Sie sind ja als Gastarbeiter gekommen, wir könnten die Grenzen so langsam mal dicht machen.. Ich meine bei 4Millionen Arbeitslosen brauchen wir wohl keine Gastarbeiter mehr in Deutschland, oder täusche ich mich da?

Wir sollten auch härter bei so jugendlichen durchgreifen. Warum sollen wir uns mit denen rumplagen? Solln se doch in ihrem ach so tollen Heimatland aufm Acker arbeiten helfen und die Regierung dort höflichst um Zuschüsse bieten. Deutschland ist bereits Pleite.


Ich zitiere einen Türken aus meiner Klasse:

"Wir wollen nur das Geld von Deutschland. Wenn Deutschland uns nichtsmehr gibt hauen wir ab"
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 17:02   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.150

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von Pirke
Wer ist denn dafür verantwortlich?
Primär doch wohl ganz eindeutig die Täter selbst.


Zitat:
Zitat von ngc
Sie sind ja als Gastarbeiter gekommen...
Du kannst aber davon ausgehen, dass mindestens schon eine Generation hier in Deutschland geboren und aufgewachsen ist!



Soll ich Euch was sagen? Ich ertappe mich selbst dabei, wie ich jedes einzelne Wort das ich schreiben möchte auf die Goldwage lege, um keinesfalls eine mißverständliche Aussage zu treffen.


_to be continued_ nachdem ich weiss, wie ich meine Gedanken korrekt formulieren "muss".
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 17:04   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von ngc
Ich zitiere einen Türken aus meiner Klasse:

"Wir wollen nur das Geld von Deutschland. Wenn Deutschland uns nichtsmehr gibt hauen wir ab"
ôO heftigst....

Naja ich finde auch dass man sich ein wenig benehmen sollte wenn man sich als "gast" sieht und man sollte denen mal klarmachen was _ohne_ die Hilfen von Deutschland mit ihnen wäre
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 18:03   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von olli89
 

Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 1.109

olli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreolli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

ich find es einfach lächerlich wenn man im eigenem Land beschimpft wird, weil man halt dort geboren wurde. Ich finds auch lächerlich wenn Ausländer beschimpft werden , wo ist der Unterschied, wenn man aus nem anderen Land kommt, was macht einen dadurch besser?
Wenn ihr mich fragt -nichts-

Was bringt es einem denn wenn man in einem anderen Land lebt, und die Leute, die dort wohnen , beschimpft?
Wenn ihr mich fragt -nichts-

Aber ich denke schon, dass Leute die einfach nicht die Sprache lernen wollen oder sich nicht an die Kultur, des entsprechenden Landes, gewöhnen wollen, in diesem Land nichts zu suchen haben und möglicherweise auch noch Geld vom ach so blöden Staat beziehen.
Wenn ich in ein anderes Land ziehe dann wohl auch um die SPrache zu erlernen und die Kultur kennzulernen. Auch wenn diese Leute schon in der 2ten Generation hier sind. Wenn jemand nur des Geldes wegen in einem Staat wohnt, hat er dort nichts zu suchen, oder es müssen ihm die Gelder gestrichen werden. Ich sehe es genauso bei Arbeitslosen, die sich einfach keine Arbeit suchen wollen.
Warum soll die Gemeinschaft diese Last tragen, wenn von diesen Leuten nie was zurück kommt? Bei uns ist es halt so, dass der Stärkere dem Schwächeren in unsere Gesellschaft hilft. Ich glaube kaum, dass deren hochgelobten Länder(z.b Libanon, Türkei usw) ein solches System haben, deswegen haben sie aber noch lange nicht das Recht unser System auszunutzen, deswegen sollte man Einwanderern den so oft geforderten einwanderer-Test unterziehen. Was bringt es uns denn jemanden im Land zu haben der nicht einmal die Sprache versteht? Von Flüchtlingen mal abgesehen!
Dann werden auf der anderen Seite Leute ausgewiesen, die hier einen Job gefunden haben und sich hier in die Gesellschaft eingelebt haben. Da frage ich mich genauso Warum?

Des weitern bin ich der Meinung, dass jeder ne 2te CHance verdient hat, aber wenn ein AUsländer wiederholt Mist in unserem Land baut, warum sollten wir dann für ihn Gefängnis usw bezahlen.... VIele Politiker sagen, dass es an der Integration liegt, aber was will man integrieren(?) wenn diese Leute einfach nichts über die Deutsche Kultur lernen wollen. Stattdessen bilden sie ihre Ghettos und haben ihr Heimatland in klein nur mit Unterstützung des deutschen Staates!
Hallo.
olli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 19:19   #8 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Ein wunderbares Thema...
Das ist so n Thema bei dem ich mich mal wieder richtig aufregen kann.
Nach dem Tag heute bietet das ne wunderbare Möglichkeit.


Thema Einreise nach Deutschland:
Warum gibt es bei uns überhaupt die Möglichkeit, sich in einem Land so aufzuhalten, dass nur schmarotzt wird? Warum wird es nicht wie in anderen Ländern gehandhabt, dass jeder ein Jahr die Chance hat sich zu bewähren. Sich eine feste Arbeit zu suchen und dann dort bleiben darf? Und wenn er nach einem Jahr immer noch keinen Job hat, ausweisen! BASTA!
Warum werden ausländische Straftäter in Deuschland in Besserungsanstalten und Jugendprogramme und Haftanstalten untergebracht, die von uns gezahlt werden müssen?
Warum kann man straffällige Ausländer nicht einfach ausweisen?

Warum? Weil Deutschland immer noch im Kopfe vieler Politiker ein Tätervolk ist.
DEUTSCHLAND hat die Juden vergast!
DEUTSCHLAND hat zwei Weltkriege angezettelt!
DEUTSCHLAND hat ....
DEUTSCHLAND hat ...
DEUTSCHLAND hat....
Das wird immer an Deutschland kleben bleiben. Und daher traut sich in Deutschland keiner den Mund aufmachen! Tut es einer doch, wird er an die Wand gestellt und als neofaschistisch hingestellt!


Thema Integration:
Es ist bewiesen und es wird nichts dagegen unternommen, dass in Deutschland wahre Ghettos aufgebaut werden in denen es einfach unnötig ist, deutsch zu sprechen.
Sie kassieren die Leistungen vom Staat und müssen nicht arbeiten (siehe oben).
Ihre Landsleute die wenigstens eine Geschäft aufgemacht haben und Steuern zahlen (Respekt dafür!) sprechen ja die gleiche Sprache!
Warum soll ich also Deutsch lernen? Das "einkommen" ist gesichert und soweit passt doch alles!

Warum sollen die Kinder dieser Menschen sich an die deutsche Kultur anpassen?
Warum? Sie haben doch von zu Hause immer gelernt, das die deutsche Kultur schlecht ist! Mama darf nicht mal deutsch lernen!!!! Selbst wenn sie wollte!!!!!

Warum schiebt man hier keinen Riegel vor?


Weil die Deutschen ein Tätervolk sind usw usf....

Meiner Ansicht nach läuft das immer auf das Gleiche heraus!!!



Ich hab´s so satt! Ich hab´s so satt, wenn ich auf meinen Lohnzettel schau und seh, dass mir jeden Monat über 1000€ abgezogen werden!
Und dann schau ich um die Ecke und sehe Ali und Murat im 5er BMW durch die Gegend düsen. Die Rechnungen, die sie im Geschäft meiner Eltern noch offen haben, die werden aber nicht gezahlt. Weil sie haben ja kein Geld und kein Einkommen!!!!

ICH KÖNNT KOTZEN!!!!!

Und wo führts uns hin?
Es traut sich keiner mehr was sagen!
Als Deutscher ist man in den Arsc* gekniffen in manchen Vierteln!!!

Aber nein, wir müssen ja im Kongo und sonst wo Weltpolizei spielen!
Und Israel müssen wir natürlich auch unterstützen. Oder zumindest einfach die Klappe halten, wenn Israel Frauen und Kinder dahinschlachtet!
Thema "Tätervolk"....


Ich könnt ewig so weitermachen...
Wir leben einfach in einer kranken Welt! Und wenn man anfängt darüber nachzudenken und nachzuforschen, dann wird´s einem echt schwer ums Herz...
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
J3y (10.08.2007)
Alt 05.12.2006, 19:26   #9 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Man kann in Deutschland teilweise nichtmehr nach 20Uhr aus dem Haus gehen, auf den Straßen laufen zuviele von dem Pack rum..

Auch schön:

Ausländer beschimpfen Deutsche als Drecks-Kartoffeln - Ok
Deutsche beschimpfen Ausländer als ******* Kanacken - Nazi-rufe


Sollte ich in die Politik gelangen (auf welchem Wege auch immer) werde ich den Mund aufmachen, das schwör ich euch.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 19:54   #10 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Du wirst den Mund genauso wenig aufmachen wie 99,5% der anderen.
Warum? Weil Dir dein Geld und Dein Job zu wichtig ist.

Genau deshalb passiert in D auch nix.
Weil Politiker Marionetten sind!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 19:58   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von ngc
Man kann in Deutschland teilweise nichtmehr nach 20Uhr aus dem Haus gehen, auf den Straßen laufen zuviele von dem Pack rum..

Auch schön:

Ausländer beschimpfen Deutsche als Drecks-Kartoffeln - Ok
Deutsche beschimpfen Ausländer als ******* Kanacken - Nazi-rufe


Sollte ich in die Politik gelangen (auf welchem Wege auch immer) werde ich den Mund aufmachen, das schwör ich euch.
Und mich als Nazi weil ich was gegen gewisse (Gruppe: Böbelnde Ausländer, meist Türken ect. die einen anstressen oder Schläge anzetteln ect. ihr wisst schon was ich meine)Ausländer habe?! Scheintst mittlerweile deine EInstellung auch bisschen geändert zu haben was
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 20:05   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 37

Heison wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von Pirke
Wer ist denn dafür verantwortlich?
Helmut Kohl, Joschka Fischer [1], Gehard Schröder, Claudia Roth, die deutschen Industrieverbände, der türkische Staat [2] - und alle weiteren, die in Regierungsverantwortung und Machtpositionen standen, und entgegen dem Mehrheitswillen der Deutschen [3] eine menschen- und bevölkerungsverachtende Einwanderungspolitik betrieben, nicht verhindert oder fahrlässig fortgeführt haben.

Aber nicht nur Politiker. Auch die Propagandisten, die die Grenzen zwischen "konservativ", "rechts" und "rechtsradikal" verwischt haben, um legitime Sorgen und Ängste gegenüber Migrationsfolgen in die extreme Ecke abzuschieben. Die Nazikeulen-Schwinger und die "Gutmenschen", die durch die Institutionen marschierten Alt68er und Beschöniger, welche Kritik immer wieder im Keim zu ersticken versuchten.

Wer nicht verantwortlich zu machen ist, ist die junge Generation. Die muss es allerdings ausbaden.

[1] http://www.welt.de/data/2005/02/07/459771.html?s=2
[2] http://www.welt.de/data/2006/12/05/1134886.html
[3] http://www.politikforen.de/archive/i...hp/t-2105.html
Heison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 20:13   #13 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von olli89
 

Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 1.109

olli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreolli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

@io
stimme dir vollkommen zu bzw hab ich das teilweise geschrieben!

Aber ich glaube, dass es einfach daran liegt, dass unser Sozialsystem einfach zu gutgläubig ist. Es gibt Leute die bewegen ihren Hintern nicht und kassieren einfach nur vom Staat ab.. (Ausländer&Deutsche) Wieso sagt man denen nicht einfach Finito und damit hat sich der Lack.. Ist in anderen Ländern auch nicht anders. Aber ein weiteres Problem seh ich in den Medien. Die machen die Politik doch durchgehend nieder, das wär ein Riesenskandal, wenn sowas durchgezogen werden würde, obwohl dann nur, wie ich finde, das Richtige gemacht wird. Wann hat man mal was positives von der Politik gehört? So werden auch Unternehmer vor Investitionen abgeschreckt, wenn ständig berichtet wird wie schlecht die Politik ist. Aber das führt woanders hin..

Aber ich bin fest der Meinung der hier Kagge baut oder sich weigert die deutsche Sprache zu lernen -> Tschüss
olli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:03   #14 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von ngc
Sie sind ja als Gastarbeiter gekommen, wir könnten die Grenzen so langsam mal dicht machen.. Ich meine bei 4Millionen Arbeitslosen brauchen wir wohl keine Gastarbeiter mehr in Deutschland, oder täusche ich mich da?
Du täuschst dich. Gastarbeiter sind das längst nicht mehr, es ist die 3. Generation der Gaatarbeiterfamilien.

Grenzen dicht machen? Klar Ausgrenzung abschottung und elitäres Gruppenverhalten sind meistens Quelle für Frieden und Wohlstand aller.

Tu mir doch bitte einen Gefallen und nimm das: http://haartransplantation-infos.de/bilder/kamm.jpg Wenn du das nächste mal Alle drüberscherst, ja?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:18   #15 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.196

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Ich finde das Thema ist grenzwertig. Und auch provozierend geschrieben. Ok, es gibt solche "Spastis" aber,wenn man das so sagen darf, auf beiden Seiten. Damals wurde es mit der Integration noch ernst genommen nur hat die Türkei, dann einen Teil ihrer ehemaligen Gefängnisinsassen und religiöse Fanatiker aus Ost-Anatolien nach D geschickt hat. Welche sich nicht so einfach integrieren lassen wollten.
Und im Laufe der Zeit haben sich die Leute halt ausgegrenzt, auch wer mal in der Türkei war und wieder nach D kommt denkt doch wtf, weil die Türken hier ganz anders denken als die in der Türkei. Hier wird die Religion viel ernster genommen, ok, wenn man nach Ost Anatolien fährt ists wie hier

Ich seh das eher so wie IO, nur wenn man mal seine Meinung sagt, wird man gleich als fremdenfeindliches Arschloch beschimpft, als Nazi oder sonst was. Wenn man danach geht, sind die Türken aber auch rassistisch, weil wer unterdrückt die Kurden? Wer mal den Verlauf der Beitrittsverhandlungen gesehen hat kann nur den kopf schütteln.... Auch das Zypern von der Türkei nicht anerkannt wird....das ist echt bekloppt.
Ich weiß ehrlich nicht ob ich lachen oder weinen soll. Das da überhaupt an den Beitritt gedacht wird, ist schon zum weinen, das die EU bereits zu grß ist ist ja eine Tatsache, als nächstes kommt noch Kasachstan und Westrussland in die EU und dann nehmen wir Israel gleich mit, weil es ja auf dem Weg liegt

Soweit von mir, dann nehmt mich mal außeinander
Ich habe solange ein Motivationsproblem bis ich ein Zeitproblem habe
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:29   #16 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Jaja die türkei ist ja schließlich nicht Europa, aber Reunion und Franzödisch-Guayana, DIE sind Europa genug.

Wisst ihr was ich dazu sage? Lächerlich!

Warum soll die Türkei kein EU-Mitglied werden dürfen? Weil ein paar Erzkonservative CDU Heinis sich dann in ihrer christlich-demokratischen EU gekränkt fühlen? Weil irgendwelche Möchtegern-Geographen irgendwelche Kontinentalgrenzen ziehen, die im Osten nicht in die Türkei, aber im Westen nach Südamerika und im Süden nach Südafrika reichen? Weil die Türkei nicht "EU-Standard" ist? Darf sie das nicht werden? Warum soll man das nicht als Aufnahmekriterium heranziehen? Und warum sollte Israel nicht dürfen? Von der kulturellen zuordnung ist ist mindestens halb-ruopäisch geprägt.

Aber Menschen grenzen ja lieber aus. Um Gottes Willen bloß nicht DIE DA aufnehmen!
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:46   #17 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von olli89
 

Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 1.109

olli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreolli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von tele
Warum soll die Türkei kein EU-Mitglied werden dürfen?
Weil sie die Konvergenzkriterien nicht erfüllen?
olli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:46   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

ich hab da noch ne schöne geschichte vom wochenende handelt sich um nen türkischen integrationsverweigerer
ich war mit ner freundin (verheiratet und 2 kinder 21jahre) und zwei freunden (16 und 19) in der disse. es war ca. 1 uhr da geht das licht an : polizei razzia
mein freund der 16 war hatte nen schreiben seines vaters das ich auf ihn aufpass, wir wurden kontrolliert alles bestens die polizei bedankt sich und geht weiter, wir waren recht dich am eingang an nem tisch gesessen, au so hohen barhockern, da kommt der herr integrationsverweigerer und tanzt noch so rum, rempelt die freundin an, erst ganz höflich und freundlich, bitte hör doch auf damit (war zu dem zeitpunkt net des erste mal das er gegen sie gerumpelt ist) seine antwort: wieso denn? ich dachte erstmal hallo, noch ganz sauber, sagte ihm weils es uns unangenehm ist, er dreht sich um und lacht. er macht natürlich weiter wie zuvor, wenn nicht noch mit fleiss, gut ich ging zu ihm hin und sagte, das war das letzte mal das du sie angerempelt hast ansonsten hat das konsequenzen! auf einmal geht der auf mich los schreit "auf die ******" und rempelt mich voll weg, man bedenke der war 2 köpfe grösser als ich und immer so weiter ich sag noch ganz ruhig aber bestimmt "red bitte mit dme polizisten dahinten und lass mich in ruhe" er machte weiter pöbelte rum usw. der polizist hat das natürlich gesehen war auch net blöd hat noch kurz gewartet bis er anfing handgreiflich zu werden und zog ihn weg. der herr ali oder murat oder wie er heissen mag hat sofort den polizisten angeschrien und angepöblet wie ichs noch nie erlebt habe , kurze zeit später waren die polizisten zu 4. ich hab das geschehen noch verfolgt und sehe wie er ausholt und voller wucht einem der beamten einen mörder kinhaken mitgibt.
ihr könnt euch nicht vorstellen wie schnell der aus der disko draussen und im VW bus drin war. bei der festnahme die gewaltsam vonstatten gehen musste weil er sich brutal wehrte meinte er noch was los sei er hätte doch gar nichts getan
seitdem bin ich ein grosser freund der polizisten, denn sie sind gar nicht so böse wie alle sagen, wir haben uns noch ne weile mit denen unterhalten, ich hab mich noch für das zügige eingreifen bedankt, waren alle insgesamt trotz der angespannten lage sehr freundlich.
solange sich leute sowas erlauben wenn sie mehr oder weniger gast in deutschland sind kann hier nichts vorwärts gehen
der hatte nicht auch nur den minimalsten respekt vor der polizei, wie soll man denen dann vernunft einbringen? die wahrung der gesetze erfolgt doch praktisch nur durch die androhung der strafe, doch wenn die leute nicht mal respekt vor der polizei haben dann haben die auch keine angst vor den strafen
denn einen polizisten mutwillig so brutal ins gesicht zu schlagen is nun wirklich kein kavalliersdelikt
so viel zu den kleinen geschichten aus dem alltag, die einem doch nicht zu selten zu denken geben
<>X4 9950BE@3,2Ghz<>2GB OCZ<>PNY Geforce 8800GT <>

"Science is like sex, sometimes something useful comes out but that is not the reason we are doing it!"(Richard P. Feynman)
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:53   #19 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
Zitat von olli89
Weil sie die Konvergenzkriterien nichterfüllen=
Danke, dass du meinen vollen Kontext zitiert hast


wie ich bereits geschrieben habe, kann es durchaus sein, dass die Türkei derzeit Kriterien nicht erfüllt. Deswegen ist die Türkei auch derzeit kein Mitglied.

Würde die Türkei diese Kriterien erfüllen können, warum sollte sie dann kein Mitglied werden können? Oder anders ausgedrückt:

Zitat:
Zitat von tele
Weil die Türkei nicht "EU-Standard" ist? Darf sie das nicht werden? Warum soll man das nicht als Aufnahmekriterium heranziehen?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 22:01   #20 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von olli89
 

Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 1.109

olli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreolli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Wollt damit nur sagen, dass sie es bestimmt werden, wenn sie die Kriterien erfüllen würden, aber solange die diese nicht erreicht haben, finde ich so eine Diskussion unsinnig. Ich hab schon verstanden worauf du hinaus wolltest.
olli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 18:16   #21 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.150

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Zitat:
"Immer mehr christliche Kindergärten im Land verzichten auf eine Weihnachtsfeier. Der Grund: Den andersgläubigen Kindern sei dies nicht zuzumuten."
Quelle: -klick-

Stattdessen sind wohl demnächst Gebetsteppiche in Kindergarten und Schule Pflicht? Ich erinner nur an die Diskussion bzgl. "Kreuze im Klassenzimmer"...

EDIT:
Link korrigiert - Danke mondrian

Geändert von redilS (06.12.2006 um 18:51 Uhr)
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 18:48   #22 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Du meinst wohl diese Quelle:
http://www.swr.de/nachrichten/bw/-/i...5cx/index.html ?

Statt deinem Zitat "Den andersgläubigen Kindern sei dies nicht zuzumuten" findet
sich allerdings die Formulierung "schwer zu vermitteln", im Text ausfürlicher dazu:
Zitat:
.. von den 36 Kindern, die die Einrichtung besuchten, vier evangelisch, vier katholisch, dreizehn muslimisch und vier Kinder hinduistischen Glaubens. Weihnachten sei dort schwer zu vermitteln, ..
Weiter wird dort auch noch ein katholischer Religionspädagoge Albert Biesinger
erwähnt, dessen Meinung wieder andere Aspekte aufbringen dürfte.

Womöglich könnten hier dann tatsächlich Grundlagen für deine "Gebetsteppiche"
gesehen werden, ob da der Verzicht auf eine Weihnachtsfeier vorzuziehen ist?
mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 19:05   #23 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.150

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Danke für Deine Korrektur, wir wollen ja schliesslich keine Unwahrheiten verbreiten

Zitat:
Zitat von mondrian
...Womöglich könnten hier dann tatsächlich Grundlagen für deine "Gebetsteppiche" gesehen werden, ob da der Verzicht auf eine Weihnachtsfeier vorzuziehen ist?
Ich würde garnicht erst nach dem Prinzip "weder das Eine noch das Andere" rangehen. Es handelt sich um einen Evangelischen Kindergarten und dementsprechend soll auch der Evangelische Glaube vermittelt werden - Weihnachten gehört da _ohne_ Einschränkung dazu. Würde eine islamische Schule ein islamisches Fest nicht feiern, nur weil 80% der Schüler andersgläubig sind? Kann ich mir kaum vorstellen.

Thema Integration: schön und gut - die Frage ist nur, wer sich da seit einiger Zeit integriert...

Geändert von redilS (06.12.2006 um 19:40 Uhr)
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 19:44   #24 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von olli89
 

Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 1.109

olli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreolli89 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

War letztens auf einer Seite, da stand was über Deutschland und dann Sprachen: Deutsch, Türkisch
olli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 11:17   #25 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von crunch_imorx
 

Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 176

crunch_imorx wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Richter schlagen Alarm: Deutschenfeindlichkeit greift um sich

Von Schulkameraden habe ich gehört, dass es in ihrer Umgebung eine Disco gibt und an der Tür steht ein Schild mit der Aufschrift: "Deutsche müssen draussen bleiben!" (Also anspielung auf __HUNDE__)
Ich schreib jetz an dieser Stelle nicht auf, was ich machen würde, wenn ich genug ***zin und ein schönes **ppo haette!

Mfg Crunch
crunch_imorx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alarm, deutschenfeindlichkeit, greift, richter, schlagen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland: Richter gefährden das Web 2.0 Joerg News 4 28.06.2007 10:58
Battlefield 2 alle Patches schlagen fehl :( Razor2k Games Talk allgemein 9 26.03.2007 12:36
AMD greift nach ATI Fabian News 16 23.07.2006 18:57
Die Siedler II schlagen zurück - jetzt in 3D! TweakPC: News News 6 15.03.2006 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved