TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > RAM

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2007, 11:41   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 40

Seth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PC Aufrüsten RAM etc..

Hi

Mein System:

CPU: AMD Sempron 3000+ 64

RAM: 2 x 512 DDR RAM (PC 400)

GRAKA: NVIDIA GeForce 7800 GS

MAINBOARD: SiS-750 Sockel 754

NETZTEIL: Da bin ich mir nicht sicher, da ich die quittung nicht mehr finden kann, es müsste allerdings ein ganz gutes sein, da ich mir extra für die grafikkkate ein neues kaufen musste.


Ich plane, meinen PC schrittweise aufzurüsten, damit ich die in zukunft erscheinenden aktuellen spiele (z.B. UT3) gut spielen kann.
Allerdings kenne ich mich mit hardware im grunde gar nicht aus, deshalb wäre ich dankbar, wenn ihr mir etwas empfehlen könntet

Ich möchte mir also einen neuen Prozessor, ein neues Mainboard und RAM zulegen.
Die Grafikkarte dürfte ja noch eine weile mithalten.

Anfangen will ich mit RAM, da ich im moment nur ca 120€ zur verfügung habe und ich denke, dass die spiele, die ich im mom spiele (zb. Dark Messiah) damit auch etwas besser laufen werden.

Später will ich mir dann den Intel Prozessor Core 2 Duo E6600 und ein neues board zulegen, da dieser prozessor in tests gut abgeschnitten hat und durch die multikern technologie recht zukunftssicher ist.

Es müsste also RAM sein, der mit meinem jetzigen System kompatibel ist, aber vor allem sollte er möglichst auch auf den späteren prozessor/board zugeschnitten sein.
Ist so etwas möglich, oder gibt es eine kompromisslösung?

Oder ist es am sinnvollsten, zu warten, bis ich genug geld für den RAM, den prozessor und das board habe, sodass dann alle komponenten aufeinander abgestimmt werden können?

Und bekomme ich für das Geld 2GB, und falls nicht, kann ich dann parallel zum neuen RAM noch meinen alten laufen lassen?
(Ich glaube, ich habe nur 2 Steckplätze für RAM im Board)

Greetz...
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 11:50   #2 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Hi Seth,

also wenn du dir wirklich ein neues System zulegen möchtest, und dabei auch auf den C2D setzen willst (was ne gute Entscheidung ist) dann würde ich noch ein wenig warten bis du dass gesamte Geld dafür zur Verfügung hast. Grund dafür:

1. Der Ram: Du hast schon 1gb Ram, für dein System und deine Ansprüche momentan vollkommen ausreichend! Hinzu kommt, wenn du dir jetzt neuen Ram kaufst kannst du mit dem Core2Duo nochmal neuen holen, da die C2D Mainboards mit DDR2 betrieben werden, dein derzeitiges System jedoch DDR1 hat. Da dies nicht kompatibel ist würdest du 2 mal kaufen.

2. Die Grafikkarte. Für dass jetzige System vokommen ok, Core2Duo boards nutzen jedoch keinen AGP Steckplatz mehr für Grafikkarten, sondern PCIe. Also wäre eine neue Grafikkarte dann auch Pflicht.

Ich denke wenn du noch ein wenig sparst und dein altes System dann verkaufst (evtl. hier im Forum) dann hast du mit Sicherheit mehr Spass.

Wenn du trotzdem mit dem Gedanken spielst, deinem jetzigen System noch etwas schneller zu machen ist eigentlich ein neuer Prozessor ein sehr guter Gedanke, da der 3000er Sempron doch sehr magere Leistungen bringt, ich denke ein gebrauchter 3700+ wäre hier dass Beste, da ich bei dir jetzt nicht vom Übertakten ausgehe.
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 11:52   #3 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Wenn du planst, dir nen Core2Duo zuzulegen, brauchst du jetzt keinen RAM kaufen

Für nen C2D brauchst du auf jeden Fall DDR2-RAM, dein jetziges kannste dann nicht mehr nehmen.

Daher lieber sparen und warten - außerdem würde ich an deiner Stelle auch über ne neue Graka nachdenken (auch falls deine jetzige eine PCIe-Graka ist - aber leistungsmäßig dürfte die wohl dann die Bremse werden)


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:08   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 40

Seth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

@FeoS:
Gibt es sicher kein board, dass einen PCIe und einen AGP steckplatz hat und auf dem ein Core 2 Duo läuft?

Wäre schade, denn die graka wollte ich eigentlich noch ne weile behalten...

Was denkst du denn, was ich Ca für mein jetziges System bekommen würde?
Also nur grob geschätzt.

Welcher RAM wäre denn dann für den neuen Core 2 Duo empfehlenswert und welches mainboard, und wieviel würde das kosten?

Was wäre das dann genau für ein 3700+, muss man da noch was beachten?
würde der prozessor dann die graka genau auslasten, oder könnte er auch etwas schneller sein?
falls ja, welchen könntest du da empfehlen?


und wäre der RAM dann wirklich ausreichend, oder würde er das system dann nicht etwas bremsen?
Also wäre es sinnvoll, den 3700+ und noch etwas ram dazu zu kaufen? (Falls das preislich geht)
Und falls ja, hat mein mainboard genug steckplätze dafür?

Fragen über fragen *lach*

danke schonmal für die antwort
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:14   #5 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Im Kaufberater sollte es schon ein paar Core2Duo-Threads geben - schau dich dort am besten mal um.

Eine generelle Empfehlung ist schwer, wenn du nicht ein gewisses Budget vorgibst


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:16   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Hatte so was ähnliches letztens auch bei nem Kumpel.

Hol dir ein Asrock Board mit Sockel 775 und DDR1 und 2 unterstützung

http://www.alternate.de/html/product...ticleId=181452 57€

Hat AGP (deine karte is doch noch agp oder?) und PCIe (zum umrüsten)
DDR1 und 2
Sockel 775

dann nen Cedar Mill Celi D352 ~49€ http://www.alternate.de/html/product...ticleId=148417

der ging bei dem Kumpel locker auf 4,2Ghz ohne Vcore erhöhung (geht bei dem board leider ned). dann hat auch nur der Ram dichtgemacht, die CPU hat potenzial!

Dann fallste noch nich hast nen guten Luküler (blue orb is gut und günstig)
So kannste dir dann im nächsten Schritt DDR2 kaufen, und ne PCIe Graka
Dann n'neues Board und letztendlich den E6600.
Würde das auch so in der Reihenfolge machen, der schnellere Prozzi bringt vorher nix.


@ Feos : Gibbet doch
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:25   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 40

Seth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

der 2te link geht leider nicht

nunja, ich denke, es wäre besser, das, wenn ich mir ein neues board kaufe, es direkt eins sein wird, auf dem der core 2 duo läuft..
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:26   #8 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Stimmt an dass Asrock Ding hab ich jetzt gar nicht gedacht.
Aber seid doch mal ehrlich, wenn dann richtig ist doch in dem FAll die beste Alternative. Ich denke man hat da mehr Freude dran. (ist Ansichtssache ich weiss)

Dazu kommt noch dass die Asrock Boards ja bis auf ein paar Ausnahmen vll. wirklich nicht gerade Vorreiter ins sachen Qualität und Haltbarkeit sind. Günstig sind se dafür schon. Aber dass muss jeder für sich entscheiden. Ich persönlich investiere schon lieber ein paar Euro mehr in ein gutes mainboard, schließlich bildet es die Basis für dass gesamte System
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:31   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Also ich hab auch gemischte Erfahrungen mit Asrock Boards, dass hier läuft aber bei nem Kumpel gut, der wollte von nem S478 auf PCie gehen, und auch S,775, da wars ideal, weils auch nich so viel kosten tut, und den alten speicher unterstützt.
Das Board is halt nur zum übergang, herrlich finde ich halt, dass man stück für stück umrüsten kann. ( nur sd-Ram wird dummerweise nicht untersützt).

Musst du wissen.
Das is ne alterantive, oder du sparst halt auf n'komplett umstieg.

Ach ja, auf dem Board läuft der Core 2 auch, allerdings nich so schnell wie auf nem P965
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:34   #10 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

loool SD Ram ... .133er FSB mit nem C2D...schöne Schei**e... D
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:38   #11 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 40

Seth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

joa, ich werde dann auf ein komplettes cor2duo system samt mainboard, RAM und Graka sparen, aber bis es so weit ist möchte ich mit den vorhandenen mitteln (120€) mienen pc noch etwas aufrüsten.

Ich denke, ein etwas schnellerer prozessor wäre erstmal gut.

Was wäre das dann genau für ein 3700+, muss man da noch was beim beachten?
wäre der hier empfehlenswert? http://www.evendi.de/preisvergleich/Produkte/59208.html

würde der prozessor dann die graka genau auslasten, oder könnte er auch etwas schneller sein?
falls ja, welchen könntet ihr da empfehlen?

und wäre der RAM dann wirklich ausreichend, oder würde er das system dann nicht etwas bremsen?
Also wäre es sinnvoll, den 3700+ und noch etwas ram dazu zu kaufen? (Falls das preislich geht)
Und falls ja, hat mein mainboard genug steckplätze für den RAM?
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:47   #12 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Der 3700+ geht in den Foren für ca. 50euro gebraucht weg. Denke der ist Preis/Leistungsmässig die beste Variante dein System noch ein wenig schneller zu machen. Und was die Grafik angeht, denke ich dass der 3700+ und deine Karte recht gut zusammen werkeln und da nicht viel ausgebremst wird.

Deine Ram ist absolut ausreichend! 1gb ist guter Durchschnitt, DDR400 hast du auch. Was schnelleres gibts nur wenn du übertakten willst. Mehr Arbeitsspeicher ist nie verkehrt, dass ist wie mit Hubraum, aber ich halte es für ne überflüssige Investiton in deinem Fall.

Willst du aber unbedingt neuen Ram rate ich dazu die alten Module zu verkaufen, und 2 x 1gb zu kaufen. Der Speichercontroller bei den AMD 64 Systemen kommt mit 4 Riegeln nicht gut klar. dass gibt so gut wie immer Probleme.
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 12:49   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Japp, kauf erst ma nen 3700... Ram würd ich nich noch aufrüsten 1Gb reichen auch.. müsstest deine verkaufen und 2x1gb kaufen, weil 4x512mb auf nem amd nich gescheit laufen. und so hin und her kaufen und verkaufen kost viel geld... lasses lieber und spar das geld auf core2duo, dann biste schneller am ziel
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 13:00   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 40

Seth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

ah danke, habt mir echt gut geholfen ; )

nur noch eine frage:

Da es noch sehr lange dauern wird, bis ich das geld für das core 2 duo system zusammen habe, würde ich trotzdem gerne einen etwas leistungsfähigeren prozessor kaufen, der könnte dann bis zu 120€ kosten.

könnt ihr da einen empfehlen, der für mein board geeignet ist?

und falls ich doch noch meinen alten RAM verkaufen sollte und mir 2x 1 GB riegel holen sollte, was sollte ich dann für einen ram nehmen?


danke
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 13:05   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

X2 3800+

Allerdings is der bei single core eher noch langsamer (langsamer getaktet und weniger cache) aber is halt ein dual core, was vorallem bei multi tasking reinhaut.
Oder kuck ma gebraucht hier oder im Planet3dnow /hwluxx forum, ob du einen X24400+ bekommst (den mit 2x1Mb cache und 2,2ghz)

Beim Ram: Standard DDR400 Cl2,5 wenn möglich. Samsung oder so.
Kannst du auch gebraucht kucken, wird aber selbst gebraucht noch 100-120€ kosten (schätze für deinen alten so ca. 60-70€)
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 13:14   #16 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

Nen X2 3800+ gibts nicht für den Sockel 754

Das Maximum ist ein 3700+ - kosten bei eBay als SK ~ 90 €


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 13:15   #17 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

ahhh ups, hatte gar nich dran gedacht dasses ja sockel 754 is , sry
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 13:43   #18 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 40

Seth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC Aufrüsten RAM etc..

ok danke, muss ich beim kauf noch auf etwas achten, cachewerte oder sonstwas?
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufruesten, aufrüsten, pc aufrüsten, ram


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC Aufrüsten? Wo und was? Harkez Komplett-PCs, Konfigurationen 5 22.02.2013 16:15
PC Aufrüsten MelyToy Kaufberatung 7 21.01.2005 15:37
Aufrüsten @ AOL VL Kaufberatung 1 09.01.2005 01:32
Aufrüsten??? AMD00 AMD: CPUs und Mainboards 8 18.11.2004 11:07
Was Aufrüsten Joninho13 Kaufberatung 9 09.10.2004 12:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:17 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved