TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2008, 06:42   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Mystique
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 757

Mystique wird schon bald berühmt werden

Standard Pentium III mit 1GHz für MediaCenter?

Bin wieder mal am Entwickeln von Ideen.

Habe bei Sharkoon ein kuhles Gehäuse gefunden, nämlich dieses hier:

http://www.sharkoon.com/pix/illus/200/rush_case.jpg


Das würde sich schick als kleines MediaCenter bei mir im Wohnzimmer machen. Würde ein Pentium III mit 1GHz reichen. Es sollen DivX, MPEG, MP3 und JPEG abgespielt werden. Dazu noch von der TV-Karte DVB-T Sendungen aufzeichnen (natürlich nicht alles gleichzeitig).
Gigabyte B450 Gaming X, AMD Ryzen 7 2700X, Scythe Fuma 2, 16GB G.Skill Flare X DDR4-2933,
Gigabyte GTX 1070, Samsung 970 EVO Plus 500GB M.2, 2x Seagate Barracuda 4TB, Win10 Pro
Gigabyte GA-970A-D3, AMD FX 8350, XILENCE A402, 16GB G.Skill Ripjaws X DDR3-1866,
Gigabyte GTX 780 Ti, Crucial MX500 500GB, 2x Seagate Barracuda 1TB, openSuse Leap 15.2
Mystique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 07:44   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Pentium III mit 1GHz für MediaCenter?

DVB-T Aufzeichnung könnte happig werden (je nach Codec bei Software-Encoding). Rest sollte kein Problem darstellen.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 05:40   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Mystique
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 757

Mystique wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Pentium III mit 1GHz für MediaCenter?

OK, als DVB-T Empfänger kommt wahrscheinlich eh ne PCI-Karte zum Einsatz. Glaube mich zu erinnern das die Chips darauf die CPU dabei entlasten.
Mystique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 08:04   #4 (permalink)
Mayday 2023
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.247

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pentium III mit 1GHz für MediaCenter?

Welche Software wirst Du dafür nutzen?
Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 08:15   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Mystique
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 757

Mystique wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Pentium III mit 1GHz für MediaCenter?

Nach jetzigem Stand WindowsXP Professional mit MediaPortal 1.0.

Habe mir aber das Linux MCE noch nicht angesehen.
Mystique ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1ghz, iii, mediacenter, mediacenter?, pentium


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] FIC präsentiert 1GHz Tablet PC TweakPC Newsbot News Archiv 0 06.10.2008 19:30
AMD Phenom X3 8750 @ 3,1GHz ?? HardLiner CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 13 06.10.2008 18:34
Celeron-A 1,0 und 1,1GHz TweakPC Newsbot News Archiv 0 03.09.2008 00:11
P3 1GHz Dual - wie schnell? Gast Intel: CPUs und Mainboards 6 27.05.2004 14:12
1GHz Ahtlon übertaken Gast AMD: CPUs und Mainboards 1 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:28 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved