TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > TFT, LCD Displays

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 30.12.2004, 21:44   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Strobel
 

Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 263

Strobel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen Medion CRT-Monitor im Eimer?

Ich habe einen 2 1/2 Jahren einen MEDION Monitor MD 1772JC und der gibt seit ein paar Wochen immer mal wieder ein "knacken" oder "zischen" von sich. Dabei zuckt das Bild kurz zusammen in immer kleineren Abständen bis der Bildschirm dann endgültig schwarz wird. Ist der Monitor entgültig dahin oder gibt es noch Chancen auf Heilung...im Moment geht er wieder, aber wer weiss wie lange.

post scriptum: ich war gestern auf einer LAN (ob es damit zu tun haben könnte???)

Danke im Vorraus für Antworten.
Strobel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 21:46   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Also ich würde die Gelegenheit nutzen und mir nen TFT besorgen. Bei mir hat sich der CRT etwas spektakulärer verabschiedet... Das Bild ist auf einen Punkt zusammengebrochen, dann hat's einen lauten Knall gegeben und das Ding hat angefangen zu rauchen...
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 22:08   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Strobel
 

Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 263

Strobel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Gibt es denn keine Möglichkeit das wieder gerade zu biegen?
Strobel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 22:21   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Nunja, ich kenne ja die Ursache des Problems nich. Bei meinem Bildschirm war's ein durchgebrannter Ablenktrafo.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 01:34   #5 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Zitat:
Zitat von Qndre
Bei mir hat sich der CRT etwas spektakulärer verabschiedet... Das Bild ist auf einen Punkt zusammengebrochen, dann hat's einen lauten Knall gegeben und das Ding hat angefangen zu rauchen...

nicht schlecht *lol*

mein alter crt monitor hat sich auch ganz jutt verabschiedet, als ich aufm klo war ist die bildröhre implodiert und danach ist der abgeraucht.... *lol*


danke liebes klo
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 08:00   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Hat das Ding nicht noch Garantie? Wenn ja, würde ich das reklamieren. Reparieren kann man das als Laie jedenfalls nicht.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 16:18   #7 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

nee.... da gab's keine garantie mehr.....aber das saubermachen danach *lol*war auch nicht schlecht.....

Geändert von PUNK´N´ROLL (07.01.2005 um 16:31 Uhr)
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 08:14   #8 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Zitat:
Zitat von PUNK´N´ROLL
nee.... da gab's keine garantie mehr.....aber das saubermachen danach *lol*war auch nicht schlecht.....
Ich glaube der Beitrag von Freezer war auf den anderen Monitor bezogen.

Dein Monitor ist wirklich implodiert?
Was wäre, wenn Du davor gesessen hättest....


@Threadstarter

Evtl. mal den Monitor zu nem Fernsehhändler bringen, der auch repariert.
Aber das wird mehr kosten, wenn du Pech hast, als die Anschaffung eines guten TFTs.
Von der besseren Bildqualität und der Platzersparnis auf Deinem Schreibtisch gar nicht zu reden.


Und hört auf solch CRT feindliche Threads zu starten.
Ich habe mir meinen TFT 19" gerade ausgeredet und jetzt geht das wieder an....
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 10:43   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Als defekt bei eBay verscheuern und 'n neuen besorgen.

Meine Erfahrung mit kaputten Monitoren/Fernsehern war bis jetzt immer, dass eine Reparatur rausgeschmissenes Geld war.
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 15:17   #10 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Zitat:
Zitat von io.sys
Dein Monitor ist wirklich implodiert?
Was wäre, wenn Du davor gesessen hättest....
joa das ist er wirklich....und wenn mich meine blase nicht gerettet hätte müsste mir der onkel doktor viele kleine glassplitter aus mein gesicht rausholen......naja is ja nichts passiert^^
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 15:21   #11 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Boah! Da hattest du aber wirklich Glück.
Hab es bisher immer für Ammenmärchen aus der Vergangenheit gehalten das Monitore einfach so implodieren.

Wie alt war der?
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 15:35   #12 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

das war einer der ersten 17" crt teile....also noch solche die ne tonne wiegen...und kp wann ich den gekauft habe....aber er ist mitte/ende 2002 hops gegangen
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 15:46   #13 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Medion CRT-Monitor im Eimer?

Na gut, du nimmst mir hiermit ein wenig die Angst, mich heute Abend wieder vor meinen 19" CRT zu setzen...

Aber mein Vater hat noch nen älteren 17" OMG!!!
Ich muss ihn warnen.
Aber das ist n NOKIA.
Der sollte vielleicht nicht gleich explodieren sondern vielleicht nur ruhig sterben und ein bisschen rauchen.


Mal zum Thema zurück:

Der Monitor würde ich entweder von nem Kumpel (der das auch KANN) reparieren lassen oder eben vergessen.
Alles andere ist glaube ich zu teuer.
Ausser man macht nen FIX-Preis beim Fernsehhändler des Vertrauens.
Dann könnte man noch gut wegkommen.
Aber wenn der 4h braucht und dann 150Euro berechnet dann ists schon heftig...
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
crtmonitor, eimer, medion


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Medion X57299: UltraHD-Monitor für rund 400 Euro TweakPC Newsbot News 0 10.12.2014 19:02
E6600 im Eimer? dkastra CPUs und Mainboards allgemein 25 30.03.2007 17:28
HDD im Eimer? ngc Festplatten und Datenspeicher 11 19.02.2006 10:42
Mainboard im Eimer? Heiko CPUs und Mainboards allgemein 5 07.08.2005 12:26
Festplatte im Eimer? Gast Festplatten und Datenspeicher 2 05.12.2002 00:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:02 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved