TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > TFT, LCD Displays

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2006, 12:02   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Komische Auflösung seit TFT.

Hi,
ich habe jetzt einen benQ FP93GX, 19 Zoll. Wenn ich damit Filme oder Videos gucke, dann hat das Bild irgendwie so ne verschwommene Auflösung, als wenn sie auf 800X600 laufen würde. Aber sie ist auf 1280X1024. Vorher beim CRT war das Bild ganz klar. Kann man das irgendwie beseitigen?
Danke
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 13:46   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Installiere !!! die monitor.inf für Deinen TFT.

Stelle jede Auflösung und Farbtiefe nacheinander ein die Du benutzt und stelle jedes mal !! bei den Eigenschaften für Anzeige - Monitor 60 HZ ein. (60 HZ ist die Regel für TFTs)

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 14:05   #3 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

über DVI angeschlossen?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 14:15   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Ich denke mal das liegt an dem unterscheidlich Seitenverhältnis. 1280x1024 ist 5:4 während die ganzen anderen Auflösungen ein Verhälnis von 4:3 haben. Dadurch wirkt das Bild unscharf, weil es gezerrt wird. Auch bei einem CRT mit dieser Auflösung aber anderem Seitenverhältnis wird das Bild unscharf. Kreise sind dann natürlich nicht mehr rund. Besonders fällt das dann bei Schrift auf.
Grüße
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 14:19   #5 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Aha? Ich weiß ja nicht was du so als Monitor hast bzw. wie deine Kreise aussehen, aber auf meinen 1280x1024 sehe ich runde Kreise, kein gezerrtes Bild und saubere Schrift.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 14:46   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Da haben wir uns nicht richtig verstanden Tele. Wenn die richtige Auflösung am Monitor benutzt wird, die dem Seitenverhältnis entspircht ist es optimal. Also z.B. beim 19" TFT 1280x1024 ist 5:4 Seitenverhälnis. Stelle ich nun auf dem gleichen Monitor 1024x786, was 4:3 entspricht dar, sieht das anders aus. Das Bild wird verzerrt. Das trifft besonders auf Videos zu.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 15:14   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

es ist aber 1280x1024 eingestellt. wenn der monitor in seiner nativen auflösung sone zicken macht würde mcih das wundern...

beim crt isses egal welche auflösung. meine kreise sind imemr rund, auch wenn ich 16:9 guck, was mein monitor auch nicht kann...

die probleme kenn ich nicht selbst zu hohe widerholfrequenz verursacht das i.d.r niocht.
hast du evtl son monitorswitch?

Geändert von BomberD (16.09.2006 um 15:16 Uhr)
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 15:14   #8 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

aso - ja aber er hat ja die native Auflösung eingestellt. insofern müsste das Bild astrein und scharf sein.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 15:33   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Zitat:
Zitat von Seebaer
Installiere !!! die monitor.inf für Deinen TFT.
Das würd ich auch mal vorschlagen.

Die Datei und eine Anleitung, wie man die .inf installiert findest du afaik auf der CD die beim Monitor dabei ist.
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 16:29   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

So, ich habe die ,,auto'' exe von der CD heruntergeladen und ausgeführt, jedoch bemerke ich keinen Unterschied.

@tele: Ja über DVI.

@seebaer: ich habe 75Hz und hatte die Auflösung sofort hochgeschraubt. Soll ich jetzt nochmal von vorne hochgehen und die Frequenz auf 60 stellen?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 16:55   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Ich hab jetzt den Teriber installiert, die auto exe ausgeführt und die Auflösungen jeweils mit 60 Hz hochgeschraubt. Leider ohne Erfolg. Hab ich vielleicht was falsch gemacht? Und wieso ist eigentlich 60Hz besser als 75Hz?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 17:17   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Ahoi stevie

Die Elektronik eines TFTs ist für 60 HZ ausgelegt. Hohe HZ braucht man bei CRTs damit das Bild nicht flimmert. Das TFTs auch höhere HZ als 60 unterstützen hängt nur mit der Erstinbetriebnahme am Analogeingang der Graka zusammen damit auch ein Bild erscheint. Bei kleineren Auflösungen als der Regelauflösung entsteht sogar bei der Interpolation bei mehr als 60 HZ ein schlechteres Bild. (Hab ich bei meinen 4 TFTs immer erlebt)

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 17:30   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Also, wenn ich 75Hz drin hab macht es gar kein Unterschied oder wird sogar noch schlechter, richtig? Und für mein Problem gibts dann also keine weitere Lösung mehr?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 18:42   #14 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Hi,
kannst du nicht mal ein Screenshot von deinen Problem zeigen?

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 19:40   #15 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

screenshot + shot von ner digicam (ohne blitz)

ein Screenshot nützt recht wenig, wenn der Monitor Probleme machen soll. Obwohl man auf dem zumindest die Auflösung sieht.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 07:30   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Zitat:
Zitat von stevie
Also, wenn ich 75Hz drin hab macht es gar kein Unterschied oder wird sogar noch schlechter, richtig? Und für mein Problem gibts dann also keine weitere Lösung mehr?
Ja, 60 HZ ist am besten. Schau auch mal im Gerätemanager ob der Monitor mit seiner Bezeichnung drinsteht.

Kannst auch mal bei Prad nach einem Test Deines TFT suchen und auch dort mal posten:


www.prad.de

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 09:49   #17 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

da brauchste gar nicht bis prad.de laufen. Kommune23 hat hier im Forum einen Erfahrungsbericht erstellt, der alle möglichen Verlinkungen enthält. Entsprechend der Diskussion hatte sich der TE auch den TFT zugelegt. Daher glaube ich auch weniger, dass es am TFT liegt, sondern eine Fehlkonfiguration ist.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 15:34   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Zur Hz-Zahl zitier ich mal das FAQ von PRAD.DE

Zitat:
FAQ TFT-MONITORE Mit welcher Hz-Zahl soll ich meinen TFT-Monitor betreiben?

Von Andreas Roth
06.03.2004, 11:47 Uhr

Generell sollten Sie das Gerät mit 60 Hz betreiben. Auch wenn Ihr Monitor 72 Hz oder mehr als Einstellung bietet, das Bild wird durch einen höheren Wert nicht automatisch besser. Dass eine höhere Hz-Zahl, wie bei CRT-Monitoren, eine bessere Bildqualität liefert stimmt in diesem Fall nämlich nicht.

Sie sollten aber in der Bedienungsanleitung Ihres Monitors nachlesen, welche Einstellung der Hersteller als optimal bezeichnet. Es gibt tatsächlich einige wenige Monitore, die auf eine höhere Hz-Zahl optimiert sind.
Und ich meine mich auch dunkel zu erinnern, in der Bedienungsanleitung irgendwo gelesen zu haben, dass man den auf 60Hz betreiben sollte.

Ich hab gerade extra nochmal bei mir eine DVD mit WinDVD abgespielt - keine Probleme.

Wie bist du denn vorgegangen, um den Treiber zu installieren?
Wie Seebaer schon geschrieben hat --> mal im Gerätemanager nachschauen.
Wenn der Treiber richtig installiert ist, wird der Monitor dort auch namentlich aufgeführt.

Dann noch die Frage: bei welchen Playern/Programmen siehts denn komisch aus?
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 16:08   #19 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.966

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

guten Tag

ich hoffe ich habe das Problem richtig verstanden. Bei einem Film der nativ weniger Bildinformationen liefert als dein TFT hat und im Softwareplayer das Bild auf Vollbild gestreckt wird, kann es unter Umständen an den Einstellungen im Player liegen. (Pan & Scan, kein Seitenverhältnis, am Film selbst( Seitenformat) und etc.)
Wer Fernsehen oder Filme (720X 576) im Vollbildmodus am TFT (nativ höhere Auflösung )sich anschaut wird Pixel und verschwommenes nicht vermeiden können.
Ja, auf einem Röhrenmonitor sieht es nun mal besser aus.

Normales Fernsehen auf einem HDTVBildschirm sieht auch schlecht aus, da es Interpoliert wird und würde man den Bildschirm auf die native Auflösung des Films stellen, hätte man ein umrandetes Filmquadrat.

Solange der Desktop in der nativen Auflösung richtig dargestellt wird, ist alles in Ordnung.

viel erfolg und gruss

Geändert von djs (17.09.2006 um 16:12 Uhr)
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 16:19   #20 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Komische Auflösung seit TFT.

Das Bild von der Kamera sieht ganz anders aus, als das vom TFT-monitor und der Screenshot hat nicht die Originalgröße von dem Bild, sieht also auch anders aus. Im gerätemanager wird der Treiber angezeigt; ich habs mit dem Hardwareassistenten installiert. Dann hab ich mir mal so jeden Film kurz angeschaut, verglichen und festgestellt, dass manche Filme eine gute Auflösung, also ein gutes Bild zeigen und manche halt ziemlich schlecht. Kommt wahrscheinlich immer darauf an, ob der Film auch für dieses Format bzw. Auflösung gemacht ist.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufloesung, auflösung, komische, tft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komische Ereignisse rules4 Windows & Programme 9 30.12.2005 11:11
Komische Töne CheGuevara AMD: CPUs und Mainboards 4 25.03.2004 06:04
Komische Wasserkühlung Gast Wasserkühlung 35 01.02.2004 12:05
Komische Pumpe Fenris Cooling - Kühler, Lüfter etc. 8 20.12.2002 09:54
Komische Piepsgeräusche!!!! Gast AMD: CPUs und Mainboards 4 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved