TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2005, 12:12   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von |Nuke|
 

Registriert seit: 09.02.2005
Beiträge: 367

|Nuke| sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre|Nuke| sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Fragen zur WinXP - Installation

Ich hab zwei Fragen zur WinXP Installation:

Ich habe eine Home Edition CD auf der ist aber nicht mal SP1 drauf die ist schon urig alt^^.

1) Kann ich WinXP home von der CD direkt auf ne SATA - Platte installiren oder muss ich da irgendwelche treiber einbinden. Wenn ja wie hab eigentlich nicht vor nen Diskettenlaufwerk zu verbauen?
Hab zwar auch ne SATA-Platte in meinem Rechner aber da ist das WIn auf ne "alte" PATA Platte mit IDE-Schnittstelle installiert

2)
habe ich vor nen AMD 64 3000+ zu verbauen. Will aber wegen Treibersupport und vorhanden sein einer 32-bit-edition das "normale" 32-bit windows zu installieren.
Muss ich irgendwo im Bios 64bit abschalten oder kann ichs einfach so installieren, denn die Win Version die ich hab hat aufgrund ihres alters Bestimmt noch keine 64 BIt "unterstützung", oder? Es ist mir schon klar dass ich den 64bit prozzi unter 32bit win nur als 32-bit nutzen kann, aber mene Frage ist ob ich den wie nen normalen 32-bit Prozessor behandeln kan.
|Nuke| ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 12:15   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

zu 1) Ja - das ist notwendig (außer du hast ein Diskettenlaufwerk und legst vor der Installation die Diskette ein)

Anleitung zum Integrieren gibts bei nLite - dort ist auch ne Anleitung, wie du die WinXP-Installation anpassen und die SP und nachfolgende Update integrieren kannst
(Gabs hier im Forum auch schon mal - musste mal suchen)


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 12:49   #3 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

bei speziellen nLite Fragen, kannst du auch einen Beitrag aufmachen und mir eine PM schicken.

alternativ geistern im windows-forum hier auch Konfigurationen rum (auch von mir )

gruß

tele
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 12:50   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

Also ich konnte WinXP Home (ohne SP) direkt von CD auf meiner SATA-II-Platte installieren ohne irgendwelche Vorbereitungen!
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 13:03   #5 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

kommt auf deinen SATA Kontroller an, bei z.b. dem der beim Asus P4P800 dabei ist, geht das problemlos - warum? den kennt scheinbar windows schon oder der outet sich als normaler ide kontroller für die betriebssysteminstallation. Bei den meisten kontrollern, die auf nforce boards mit dazubebaut werden, ist es leider so, dass die treiber nicht in windows integriert sind, und daher vorher geladen werden müssen.

Aber warum extra laden, wenn man die in die installations cd integrieren kann?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 15:36   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

zu 2): Ja, Du kannst mit der CPU wie mit einem "normalen" 32-bit-Prozessor umgehn Die Athlon64er sind auch nichts anderes, die 64-bit-Fähigkeit ist nur eine Erweiterung, die genutzt werden kann, aber eben nicht muss.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 15:49   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

Zitat:
Zitat von tele
kommt auf deinen SATA Kontroller an [...] Bei den meisten kontrollern, die auf nforce boards mit dazubebaut werden, ist es leider so, dass die treiber nicht in windows integriert sind, und daher vorher geladen werden müssen.
Das wusste ich gar nicht... und ich muss sagen, es macht mich irgendwie traurig!
Wenn man solche neuen Technologien etablieren will, muss man sich über sowas doch Gedanken machen...
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2005, 18:23   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von |Nuke|
 

Registriert seit: 09.02.2005
Beiträge: 367

|Nuke| sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre|Nuke| sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Fragen zur WinXP - Installation

THX,

dann hab ich ja richtig gedacht *freu*
|Nuke| ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fragen, installation, winxp


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu WinXP x64 eltono91 Windows & Programme 12 15.01.2008 13:36
BSOD am Ende der WinXP-Installation cerebelo Windows & Programme 4 04.04.2005 19:07
Gespeicherten Mails nach WinXP Installation weg??? Gast Windows & Programme 6 05.06.2004 18:53
Problem mit frischen WinXP SP1 Installation HyperY2K Netzwerk 37 23.04.2004 12:07
WinXP verweigert die Installation auf RAID-System Gast AMD: CPUs und Mainboards 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved