TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2009, 17:56   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von WootyOC
 

Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 411

WootyOC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Speicherplatzproblem mit Vista

Hi an alle, die das lesen
ich hab momentan grad ein Problem, was ziemlich nervig ist: auf meinem Lappi hab ich Vista 64 Home Premium drauf und hab diesen auch schon einige Male neu gemacht. Dabei hab ich die interne 160GB-HDD immer in zwei Partitionen unterteilt, eine fürs OS und eine für Programme, Spiele, Daten etc. Die Partion für das OS hab ich dabei immer so zwischen 20 und 30 GB gehalten, aus reiner Vorsicht, ich wusste nicht, wieviel Platz Vista und Zusatz fressen. Im aktuellen Durchlauf ist die Vistapartition 30 GB groß. Soweit ist alles noch iO. Das komische ist jetzt, dass Vista nur etwa 5 GB braucht, der Rest etwa dasselbe. Also müssten auf der Partition rein rechnerisch noch etwa 20 GB frei sein, es sind aber nur knappe 5! Warum weiß ich nicht, wenn einer von euch, wäre das super
Disk Error Drive A: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) --> Meine Meinung zu Wakü
WootyOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 18:00   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Windows Vista: Schattenkopien ganz einfach : Der tödliche Klick
bzw.: Volume Shadow Copy Service ? Wikipedia

das speichervolumen, was die wiederherstellungspunkte verbrauchen wird dir im eionfachen datei-explorer nicht mit angezeigt. dorthin ist die volumendifferenz deines laufwerks vagabundiert, würde ich behaupten
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 18:26   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Die Software "TreeSize" oder auch SequoiaView geben Dir recht gut Aufschluss darüber, welche Dateien wieviel Platz belegen und wo sie zu finden sind. *tipp*

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 07:46   #4 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 347

Assmo wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Vista verbraucht etwas mehr als nur 5 GB,
selbst XP verbraucht mehr als 5 GB,
man man man ...
dazu kommen das Versz. User und Programme 32 und 64 bit,
ich komme dabei einem 64 Bit Vista locker mit 22 GB aus LW C aus und da sind auch Programme und Tools installiert, meijne games und daten habe ich auf anderen LW , HDD ist aufgeteilt, eine 160 GB HDD genügt völlig , wenn man die richtig Aufteilt für Vista , nur für Daten und Video sachen etwas wenig .
also LW C 22 GB, LW D 30 GB Gamen Programme, den Rest z.b. auf Dateien und Windows Auslagerns Dateien temp.. zb.
würde allso anraten LW C auf ca. 22 GB aufzuteilen , LW games D 28 GB, den rest für daten und co.. vielleicht ? und die swp und Temp nicht grade auf LW C zu setzten sondern auf d: oder e: .. usw.., ich teile meine HDDs generell immer auf in
C; d; e; f; g;
das aufteilen hat gewisse Vorteile wenn man eine DAten und System Sicherung macht .

Geändert von Assmo (25.10.2009 um 08:14 Uhr)
Assmo ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
WootyOC (30.10.2009)
Alt 25.10.2009, 08:39   #5 (permalink)
Hummel Hummel
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.141

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Zitat:
Zitat von WootyOC Beitrag anzeigen
Hi an alle, die das lesen
ich hab momentan grad ein Problem, was ziemlich nervig ist: auf meinem Lappi hab ich Vista 64 Home Premium drauf und hab diesen auch schon einige Male neu gemacht. Dabei hab ich die interne 160GB-HDD immer in zwei Partitionen unterteilt, eine fürs OS und eine für Programme, Spiele, Daten etc. Die Partion für das OS hab ich dabei immer so zwischen 20 und 30 GB gehalten, aus reiner Vorsicht, ich wusste nicht, wieviel Platz Vista und Zusatz fressen. Im aktuellen Durchlauf ist die Vistapartition 30 GB groß. Soweit ist alles noch iO. Das komische ist jetzt, dass Vista nur etwa 5 GB braucht, der Rest etwa dasselbe. Also müssten auf der Partition rein rechnerisch noch etwa 20 GB frei sein, es sind aber nur knappe 5! Warum weiß ich nicht, wenn einer von euch, wäre das super
Ich lasse auch gerne mal große Dateien suchen. Z.B. alle, die größer als 10 GB sind. In deinem Fall ist aber noch darauf hinzuweisen, dass auch die versteckten Dateien gesucht werden müssen. Das kannst Du einstellen.

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
Windows Vista: Schattenkopien ganz einfach : Der tödliche Klick
bzw.: Volume Shadow Copy Service ? Wikipedia

das speichervolumen, was die wiederherstellungspunkte verbrauchen wird dir im eionfachen datei-explorer nicht mit angezeigt. dorthin ist die volumendifferenz deines laufwerks vagabundiert, würde ich behaupten
Vista Home Premium unterstützt keine Schattenkopien.

Ihr Motivationskontingent für diesen Monat ist aufgebraucht. Bitte versetzen Sie sich unverzüglich in den Beamtenmodus.
Hopfen und Malz erleichtern die Balz!


Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 14:44   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von WootyOC
 

Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 411

WootyOC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Ich hab das ganze nochmal begutachtet, und dabei ist wie schon Assmo gesagt, rausgekommen, dass Vista mehr als 5 GB frisst, und zwar deutlich mehr! Immo sinds etwa 21 GB, das komische ist daran halt immer, dass er bei auslesen der Größe bei ungefähr 5 GB stehen bleibt und erst nach einigen Minuten weitermacht...aber danke für die vielen Antworten
WootyOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 08:38   #7 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 347

Assmo wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

so ist es,
Vista
Vista sp1
Vista sp2 wird immer mehr HDD Platz benötigt .
dazu kommen dann die ganzen MS Pachtes
und künftige MS Pachtes.
wenn man dann noch Daten , Programme und Tools
auf C: hat, reicht selbst 17 GB keines Falls,
man sollte immer noch so ca. 10 bis ca. 25 GB frei haben wenn alles installiert ist für spätere Updates und SP Packes.
Das dumme ist , wenn man ein SP PAck installiert, kommt oft ne Fehler Meldung,
wenn zu wenig Platz ist auf C: das installieren eines SP Packs resaviert immer noch zusätzlich etwas mehr, als es selber braucht.
5 GB bekommt man locker mit Win98Se aber hin *g*
Assmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 10:39   #8 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Mr_Eyeballz
 

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 979

Mr_Eyeballz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Auf dem Notebook mit "keiner" Platte wirklich ein Ärgernis, was auch der Grund dafür ist das auf meinem erstmal XP bleibt, schön schlank und passt locker auf ne 20gb Partition.

Auf dem Desktop Rechner ists mir relativ egal, ich denke die meisten haben mittlerweile im Durchschnitt zwischen 0,5 und 1,5tb im Desktop werkeln, und da kann man ja auch einfach ne 100gb Partition machen und hat Ruhe (heißt nicht das man ab und zu aus Performancegründen aufräumen sollte) Ich habs jedenfalls so gemacht, und naja denke es reicht für Win7 und den Rest der sich die nächsten Monate darauf breit macht
Mr_Eyeballz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2009, 04:29   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 216

deejay2302 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

Könnte auch die MFT (Master File Table) sein. Gibt es unter XP und Vista. Unter XP kann diese Datei schonmal locker bis zu 3 GB gross werden mit der Zeit, und ich denke nicht das Vista da weniger verbraucht^^

Schau mal hier: Windows Vista - Speicherplatz für Master File Table (MTF) konfigurieren

Vielleicht hilft dir das weiter
deejay2302 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 06:52   #10 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 347

Assmo wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Speicherplatzproblem mit Vista

ja so ungefähre ,
mit Registry System Wizard kann man das einstellen , Registry System Wizard sollten aber nur erfahrende User benutzten, man bekommt Vista einiger maßen
sparsam hin , so das es wie Win 7 oder besser .. ? dem mal nicht alles doppelt hat und den MS clemer befehl ausführt der alte Upates löscht und ruhezustand abschaltet und den swp Files wo anderes auslagert als auf c, oder ganz anbehaltet wenn man genug Ram hat ?
ich habe nach ein paar mal üben mein Vista so optimiert, das es wenig verbraucht und der PC sehr schnell bootet, boot zeiten ca. 30 sec. *g* , das hatte ich mit XP nicht geschafft ,
es geht... wenn man sich damit etwas beschäftigt OS Vista *g*.
PS: das mit dem Energie: Ruhezustand,
ich hatte das ma nach messen mit einem Messgerät, bringt leider keine Vorteile was den Stromverbraucht angeht,
der PC ist nur etwas schneller wieder da aus dem SparMode aber auf der HDD wird Speicherplatz dafür reversiert.
upps genau so die Windows System Wiederherstellung verbraucht wieder, die besten und sicherste System Wiederherstellung ist immer noch ein System Imgage Backup auf einen ext. Daten Träger und diese ist auch möglich wenn die HDD mal kaputt ist *g*

Geändert von Assmo (07.11.2009 um 07:15 Uhr)
Assmo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
speicherplatzproblem, vista


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bootmenue Vista - Vista / Vista - Win7 Rube Windows & Programme 1 19.04.2010 19:43
[Vista]Vista Ultimate 64 bit lässt sich nicht mehr korrekt installieren GhosTDoG Windows & Programme 2 13.12.2007 16:00
[Vista] Vista 64bit chipsatz treiber probleme checker pig Windows & Programme 4 10.11.2007 15:47
[Vista] Gibt es einen CD-****** der auf Windows Vista funktioniert? Shin-Anubis Windows & Programme 6 13.10.2007 15:20
OCZ: Platinum Vista Performance Edition für Overclocker und Vista Joerg News 0 19.06.2007 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved