TweakPC


Gaming-PCs mit fast 200 mal so hohen Stromkosten wie Tablets im Jahr?

Mittwoch, 02. Mär. 2016 10:46 - [tj] - Quelle:Pressemitteilung

Gaming-PCs verursachen laut einer Pressemitteilung von TopTarif.de im Schnitt jährliche Stromkosten von fast 400 Euro. Tablets benötigen nur einen Bruchteil davon.

Dass man Äpfel und Birnen nicht vergleichen soll, lernt man bereits in Kindesjahren, und auch wenn ein cleverer Mitschüler einen Mathelehrer einmal darauf aufmerksam machte, dass beides Obst sei, hat dieser Spruch dennoch bis heute seine Berechtigung. Auch der Vergleich von leistungsstarken Gaming-PCs mit Tablets ähnelt einem Vergleich von Äpfel mit Birnen. Dennoch bietet sich der Vergleich als interessanter Aufhänger an.

Laut den - von uns nicht überprüften - Zahlen in der Pressemitteilung von TopTarif.de erzeugt ein Gaming-PC durchschnittlich 386 Euro Stromkosten im Jahr. Ein Tablet soll dagegen lediglich Stromkosten von zwei Euro im Jahr verursachen. Ein herkömmlicher Desktop-PC wird mit jährlichen Kosten von 68 Euro angegeben. Eine Konsole soll 42 Euro kosten, eine Notebook schlägt mit 15 Euro zu Buche. Die Kilowattstunde wird mit 27,7 Cent berechnet.

Angaben zur Laufzeit der Geräte macht die Peak Ace AG in ihrer Pressemitteilung nicht. Es wird auf eine Studie des Lawrence Berkeley National Laboratory verwiesen, das den Verbrauch verschiedener Geräte gemessen haben soll. Die Werte für Spielekonsolen stammen aus einer Studie des Natural Resources Defense Council. Inwieweit diese Studien vergleichbar sind haben wir nicht überprüft. Auch ist unkar, was genau der Unterschied zwischen einem Gaming-PC und einem Desktop-PC sein soll, schließlich sind vermutlich alle Gaming-PCs zugleich auch Desktop-PCs und die Grenze - wenn es denn eine gibt - fließend.

Die ganze News ist also mit großer Vorsicht zu genießen und sollte eher als eine kleine Anekdote nebenher betrachtet werden, als eine fundierte Information.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved