TweakPC


AOC AG27QX: Gaming-Monitor der Agon-Serie mit Freesync

Dienstag, 10. Mai. 2016 12:14 - [ar] - Quelle: aoc-europe.com

Auch die neue Agon-Serie von AOC richtet sich explizit an Gamer. Das Modell ist der erste Monitor in der neuen Serie und mit Freesync-Technologie ausgestattet.

Der 27 Zoll große AG27QX bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten, was einer Pixeldichte von etwa 108 PPI entspricht. Das TN-Panel arbeitet mit einer Bildwiederholungsrate von bis zu 144 Hz und unterstützt zudem die Adaptive-Sync-Technologie oder Freesync-Technologie über den DisplayPort für die Vermeidung von Bildrucklern und Tearing-Effekten.

Das Besondere am AG27QX ist die sehr niedrige Untergrenze der Bildwiederholfrequenz von nur 30 Hz. Die meisten Monitore mit Adaptive-Sync-Technologie bieten nur minimal 40 Hz als Bildwiederholungsrate an.

Der AOC AG27QX bietet neben DisplayPort auch einen D-Sub-, DVI-, und HDMI-Anschluss. Für die Kabellosebildübertragung kann das MHL-Protokoll genutzt werden. Die maximale Helligkeit des Monitors beträgt 350 cd/m² mit einem Kontrastverhältnis von 1.000 zu 1. Die Reaktionszeit des Gaming-Monitors wird mit nur einer Sekunde von dem Hersteller angegeben.

Mit den Features "Flicker-Free", "Low-Input-Lag", "Shadow Control", und "Low-Blue-Light" bietet der AG27QX von AOC alle aktuellen Technologien, die das Gaming unterstützen und die Augen selbst bei längeren Gaming-Sessions schonen sollen.

Der AOC AG27QX wird ab Juni 2016 in den Handel kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Monitors liegt bei 599 Euro.

Bild
(Bild: AOC AG27QX  der Agon-Serie für Gamer)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved