TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2006, 04:16   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 01.04.2006
Beiträge: 72

hayzz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Von Avi in Mpeg ( TMPGEnc )

Ich weiss nicht ob das hier so genau passt, aber ich frag einfach mal nach..
Ich möchte gerne einige Avi Dateien in Mpeg umwandeln mit TMPGEnc um die dann auf dem TV anzuschauen. Nur das Dumme ist, die ersten Folgen etwa 1-30 sind zwar auch Avi, aber von der Größe her um einiges umfangreicher als die letzten paar. Vergleichsweise Folge 1 hat 239 MB, Folge37 nur 68MB. Dabei sind die von der Länge her gleich.
Wenn ich jetzt die "grössere" Folge mit TMPGEnc öffnen will, dann kommt bei JEDER diue Fehlermeldung :
File "xyz.avi" can not open, or unsupported.
Dabei laufen die alle ohne Probleme in Windows Media Player beispielsweise.

Unter Eigenschaften werden beide als Videoclip angezeigt, doch unter "Eigenschaften"--->"Dateiinfo" hat die grössere Datei mehr Pixel, dafür eine niedrigere Bitrate und das Audioformat ist MPEG Layer-3 ( die kleinere, bei welcher die Umwandlung funktioniert hat bei Audioformat "Windows Media Audio V2" ).
Unter "Video" hat die grössere Datei nur die 2 Punkte, nämlich Bildfrequenz und Datenrate ( bei der grossen Datei ist die Datenrate 210 kb/s, bei der kleineren 59kb/s ), die kleinere wiederrum hat noch "Grösse der Videodatei" ( auf 24Bit ) und "Videokomprimierung" ( DiVx YV12 ).

Ahso, und bei den grösseren Dateien, die nicht umwandelbar sind obwohl Dateiendung .avi ist, ist beim Namen jedesmal am Schluss [HQN].[Zahl, z.b.04C49856]. Keine Ahnung ob das weiterhilft..

Weiss da einer Rat?

Danke und mfg

Geändert von hayzz (29.07.2006 um 04:23 Uhr)
hayzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2006, 19:53   #2 (permalink)
+AMD USER+
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Von Avi in Mpeg ( TMPGEnc )

Könnte es sein dass es sich um Divx odr xVid Dateien handelt?
Und wieso willst du sie umwandeln ?
Amd
  Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 12:07   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 01.04.2006
Beiträge: 72

hayzz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Von Avi in Mpeg ( TMPGEnc )

Also bei einigen Folgen steht untern rechts Divx. Ich will sie umwandeln, da ich sie über einen DVD Player mir ansehen will, da dieser keine avi. bzw videoclips wiedergibt.
Gestern habe ich mal versucht, auch eine der kleineren Dateien umzuwandeln, die mit dem Prgoramm aufzumachen sind. Doch als ich auf Start drückte, kam die selber Fehlermeldung, wie bei den grösseren Daten - Folgen, nur dass bei den grösseren Datenfolgen ( keine Ahnung wie ichd as sonst nennen soll, sie Länge ist gleich, doch bei den ersten ist die Grösse fast 3-fach so gross ) gleich die Fehlermeldung kommt, wenn man versucht mit TMPGEnc aufzumachen. Bei den kleinen kann man die zwar aufmachen, aber nicht umwandeln..
hayzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 12:44   #4 (permalink)
+AMD USER+
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Von Avi in Mpeg ( TMPGEnc )

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Hast du Nero? Mit dem geht es ganz flott da kann man Divx-Dateien einfach brennen?
Hier kannst du dir die Demo runterladen
http://www.nero.com/nero7/deu/nero7-demo.php

Vorher aber noch den neusten Divx Codex installieren
http://www.divx.com/divx/windows/download/

Und hier noch ne Anleitung
http://www.dvdbrennen.com/index.php?...id=110&print=1
  Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 14:50   #5 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 01.04.2006
Beiträge: 72

hayzz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Von Avi in Mpeg ( TMPGEnc )

Hmmm, super danke dir , hoffe es klappt..
Nero habe ich die Vollversion. Noch eine Frage, kennst du vielleicht einen guten Umwandler der kostenlos ist? Dieser TMPGEnc kostet 90 Dollar oder so oO

Edit: Also Nerocvision Express habe ich, ganau das selbe wie auf deinem Link. Nur dass bei mir nach der 2 noch ein SE dahinterhängt..
Doch bei mir gibt es nicht soviel Auswahlmöglichkeiten wie aufm Bild (.
Hab nur Make CD >> Video CD // Other Video Formats
Make New Slideshow>> Video CD // Other Video Formats
Capture Video to Harddrive
Open Saved Project or Disc Image

Wenn ich auf Other Video Formats klicke kommt dass ein DVD-Video-Plugin erforderlich ist, was wiederrum 25 Euro kostet (

Geändert von hayzz (30.07.2006 um 15:03 Uhr)
hayzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 20:11   #6 (permalink)
+AMD USER+
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Von Avi in Mpeg ( TMPGEnc )

Ich hab hier noch einen Avi Decoder gefunden
http://www.sele.biz/downloads/avidem...iew1win32b.zip
Welche version von Nero hast du denn ?
Amd
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
avi, mpeg, tmpgenc


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flash Mpeg Mutterbord Windows & Programme 2 24.03.2008 20:12
TMPGEnc läuft m. AthlonXP schneller bei Multithread Alaska Windows & Programme 2 01.11.2003 12:02
TMPGEnc-Ergebnis steht Kopf und ist seitenverkehrt UnoOC Windows & Programme 7 08.03.2003 15:47
Frage zu TMPGEnc Live Windows & Programme 0 26.01.2003 18:24
TMPGEnc und Vob-Files Rapinatore Audio und Video 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:27 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved