TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2006, 22:07   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 137

Caramon.Majere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Passivkühlung für Geforce 6800 GT 128 MB

HI,

wie die Überschrift schon sagt such ich ne geeignete Passivkühlung für meine ASUS Karte.

Kann man die überhaupt Passiv kühlen? Die Karte ist nicht Übertaktet läuft mit standartwerten

MfG
Caramon.Majere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 09:44   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von -]Dr.OeTzi[-
 

Registriert seit: 24.09.2002
Beiträge: 551

-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Passivkühlung für Geforce 6800 GT 128 MB

Ja und Nein, Von Zalman gibts nen riesen passivkühler der glaube auch auf die 6800GT geht aber übertakten kannste dann vergessen. Temps um die 100°C wären dann normal, wenn nicht gar nochmehr. kauf dir Lieber VF700CU da is ein 70mm Lüfter drauf, den kannste runterdrehen (5V/1500upm) und er wird von der HDD übertönt, kühlt aber mehr als gut. Kostet ungefähr 30€-35€ nimm aber den Vollkupfer, sinn nur 5€ unterschied.


Oder du kaufst dir einen passiven und verbaust irgendwie nen 120mm Lüfter, aber bissel frischluft brauch die 6800GT, kommt aber auch bissel auf Platz und Belüftung im Gehäuse an.

Geändert von -]Dr.OeTzi[- (10.03.2006 um 09:49 Uhr)
-]Dr.OeTzi[- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 11:09   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 137

Caramon.Majere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passivkühlung für Geforce 6800 GT 128 MB

Hi,

ich habe 3 Gehäuse Lüfter meine Gehäue Temp beträgt im Augenblick 24 Grad. Reicht das um den Passiv Kühler von Zalman zu nehmen? Oder muss definitiv noch ein direkter Lüfter drauf?

Ich hab mir mal nen Bild von dem VF700CU angeschaut der Kühlt ja nur den Prozzi aber nicht die Grafikchips oder täuscht das?


MfG

matom


PS:
Vom Übertakten hab ich erst mal genug^^ die Graka läuft mit ihren Standardwerten 350/500

Geändert von Caramon.Majere (10.03.2006 um 11:12 Uhr)
Caramon.Majere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 11:27   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von -]Dr.OeTzi[-
 

Registriert seit: 24.09.2002
Beiträge: 551

-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Passivkühlung für Geforce 6800 GT 128 MB

24°C an sich sind auf jeden Fall i.O.

Wegen dem Kühler... wie meinste das denn jetz... wenn ich dich richtig verstanden hab dann...

Zu dem Kühlkörper gibet auch Speicherkühler dazu mit Klebepads, die klebste aufn Speicher. der Kühler an sich hat dann zwar nur Kontakt mit dem GPU aber der Luftstrom trifft genau auf die Platine und kühlt die gesamte Platine samt Speicherchips mit. Auch die Spannungswandler kriegen Frischluft ab.

Mit Standardkühler hab ich mit meiner 6600GT ca. 90°C/Last bei der 7800 sinds ca. 70°C. Mit dem VF700 hat die 6600GT ca. 50°C und die 7800GT ebenfalls (Last)(die ähnlichen Werte Resultieren aus der beim Test gleichen CaseTemp), die Platine und Spannungswandler sind handwarm.
Den passivkühler koennteste ohne bedenken auf ne 6800 nonGT oder LE aber net auf ne GT. Das Prob is, dass der Chip so viel Abwärme produziert, dass selbst dieser Riesenkühler sie net ableiten kann

Mit einem passivkühler wuerde schon gehen, aber ich wuerde es dir nicht empfehlen. Der VF700 is wirklich kaum zu hören. Ich habe einen LownoisPC, man hört nur die Festplatte,
-]Dr.OeTzi[- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 12:06   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 137

Caramon.Majere befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Passivkühlung für Geforce 6800 GT 128 MB

Hi,

thx für die Info dann werd ich mir den VF700cu wohl anschaffen. Der sieht ja auch noch ziemlich stylisch aus schade das ich den unter die Graka schraube^^.

MfG

PS:
Demnächst wollte ich mir auch ne digitale Lüftersteuerung anschaffen hab da eine bei Ebay geshen die hat ja noch 3 Temperaturfühler dabei. ich wollt auf jeden Fall 2 Temperaturfühler für Graka und CPu nehmen, wo sollte ich schlauerweise den 3 hinpacken?

Desweiteren wo genau mach ich den die Temperaturfühler hin? auf den CPU geht ja nich da ansonsten der Kühler nicht mehr aufliegt,(Athlon XP 64)
Bei der Graka konnt ich mir vorstellen das auf die Rückseite der GPU zu kleben?!

MfG
Caramon.Majere ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
128, 6800, geforce, passivkuehlung, passivkühlung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geforce 6800 kronprinz NVIDIA GeForce Grafikkarten 3 20.12.2006 22:56
Gainward Geforce 6800 OC mastermc Grafikkarten Overclocking 2 02.04.2006 16:40
Geforce 6800 LE @ 6800 Justus Jonas Grafikkarten 3 07.11.2005 15:52
Geforce 6800 bodymurat Overclocking - Übertakten 11 01.11.2005 16:35
Upgrade von Geforce 4ti 4600 auf Geforce 6800(GT)? Paco NVIDIA GeForce Grafikkarten 31 28.08.2004 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved