TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2006, 01:46   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 4

r3aLm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Reden N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?

Hallo Community!

Ich bin eigentlich ned so der noob in sachen computer hard und software, aber ans tweaken habe ich mich bisher nicht getraut!

Also, ich schreibe am besten mal mein Setup auf:

Asus A7N8X E-Deluxe
AMD XP 2800+ Barton
Thermaltake Cooler (http://www.ichbinleise.de/images/7070-a.jpg Der da^^)
3x 512MB NoName 400MHZ CL2.5 DDR Ram

Eh joa, dann noch 1x 80GB seagate hdd und ne 300er WD hdd,,,

naja, nun wollte ich gerne meinen pc was "flotter machen"...

kann mir jemand dabei helfen oder tips geben?

will nich einfach irgendwas machen, das mir nachher alles abraucht!?


Danke im vorraus ;9
r3aLm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 04:11   #2 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 111

ceri0s wird schon bald berühmt werden

Standard AW: N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?

klar kannste da was machen, zb. deine cpu auf 400 fsb hochtakten, dabei aber den multiplikator anpassen das du am ende nich auf 2600 mhz landest.

fsb 200
multi 11 = 2.2ghz
vcore 1.75 sollte reichen probiers aus

aber bevor du das machst solltest du dir einen besseren kühle besorgen ^^ mit dem kannst nich viel reisen.

mindestens einen kupferkühler mit nem ordentlichen lüfter drauf! dann sollte der das auch aushalten.

sollte es zu problemen kommen, kann es daran liegen das du 3 ram riegel hast, das war bei mir auch das problem als ich meinen Xp 2700 aufn 3200+ getaktet hab, hab mal was gehört das amd da gern faxn macht wenn es nich 100% identischie riegel sind.

wenn du das dann gemacht hast, lade dir prime95 runter (google) und lass den benchmark test ein paar stunden laufen (2-3) sollte er in der zeit nicht abbrechen kannst dir fast sicher sein das alles in ordnung is und er mit 400fsb klar kommt.

mfg
ceri0s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 13:54   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 4

r3aLm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?

Hi, ich habe einen Thermaltake TR2 M3 CPU Kühler...

Ja, im Bios kann ich die vcore aber nur auf 1.8XXv setzen..geht das trotzem? der macht direkt 2er sprünge!

also FSB auf 200, den Mulit auf 11, naja und halt die vcore!

ich probiers mal aus!

dange
[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif][/FONT]
r3aLm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 14:10   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 4

r3aLm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?

Hm, habs nun versucht, leider erfolglos!

FSB auf 200 gesetzt, Mulit auf 11 und vcore auf 1.750V gesetzt (habs geschafft :p)


naja, bioldschrim bleibt schwarz, nach reset startet er mit 1250mhz, also halt mit den standarteinstellungen...naja, ich bau dann nun mal den 3. riegel raus udn probiers damit!


Edit, geht auch nicht schade...
r3aLm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 17:05   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 111

ceri0s wird schon bald berühmt werden

Standard AW: N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?

hab da wohl noch was vergessen, hast du an deinen arbeitsspeicher gedacht?

den solltest du auf "By SPD" stellen und die timings auf default erstmal stellen.

wenn das doch schon so war mach das dein barton nich mit, stell ihn mal auf 180 fsb und mach den multi auf 12 = 2160 mhz test das mal und habe die Temperatur im auge! wie gesagt dein kühler is mini.

wieviel temp. hat er denn wenn du ihn auf standart lässt?
ceri0s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 17:34   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 4

r3aLm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?

wenn ich ihn so wie jetz als 2800er hab hat er 46°C Konstant
r3aLm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 18:06   #7 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 111

ceri0s wird schon bald berühmt werden

Standard AW: N00b Frage: XP 2800+ Barton feat. ASUS A7N8X E-Deluxe Auftakten?



also dann würd ich da nich viel takten
du musst dir erst nen gescheiten kühler kaufen bevor du da was machen kannst, denn wenn er jetzt schon 46° hat wird er am ende zu heiß werden.

aber den multi kannst bestimmt noch um 0.5 anheben sollte kein prob sein.
musst ihn aber auf 166mhz laufen lassen sonst wird das wieder nix.
ceri0s ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2800, a7n8x, asus, auftakten, barton, edeluxe, feat, frage, n00b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Athlon XP 2800+ Barton auf ASUS A7N8X Deluxe Gold: Multiplikator nicht veränderbar Kampfar AMD: CPUs und Mainboards 26 06.10.2006 19:48
Frage zum ASUS A7N8X-E Deluxe monze AMD: CPUs und Mainboards 18 14.10.2004 13:42
Temperatur XP 2800+ Barton Auf Asus A7N8x-E Deluxe Gast AMD: CPUs und Mainboards 9 03.08.2004 07:13
XP2800 Barton / A7N8X-Deluxe / Stabilitäts Frage Bademeister Overclocking - Übertakten 10 29.06.2004 16:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:43 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved