TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2014, 09:53   #1 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Reden Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Moin moin^^

Am Mittwoch hatte ich das Glück, mein Nexus 6 endlich in den Händen halten zu können. Bestellt hatte ich es via Sparhandy.de mit Vodafone Vertrag "Mobile InternetFlat 42.2" mit 6GB ungedrosseltem Datenvolumen und max. 150Mbits. Bei 25€/Monat und einmalig 59€ praktisch fast so teuer wie das Gerät im freien Handel

Nachdem DHL gelierfert hat, hab ich natürlich alles ausgepackt.
Das Lieferumfang ist ähnlich dem des Nexus 5 und Nexus 7.

--> Ladekabel
--> Netzstecker
--> Ein wenig Papier mit Hinweisen etc.
--> Stecker um Simkartenslot zu öffnen

Ein Headset war auch dieses mal leider nicht dabei - wäre vielleicht nicht verkehrt das zu ändern.

Nachdem die nano Sim Karte problemlos in das Gerät gefunden hatte folgte der erste Start.

Danach gab es die Android typische Einrichtung - natürlich bereits mit installiertem Android 5 Lollipop. Am Ende der Einrichtung bot mir die Einrichtung dann an, APPs etc. vom Nexus 5 einmalig zu synchronisieren. Dabei war es möglich alle Apps zu wählen oder individuell zu bestimmen.

Nachdem dann alle Apps installiert waren, ging es los.

Die Arbeitsgeschwindigkeit ist - wie erwartet - sehr hoch. Wirkt zum Teil sogar noch besser als beim Nexus 5.
Apps installieren und starten sich - trotz standartmäßiger Verschlüsselung - sehr schnell. Ohne es getestet zu haben wirkt es aber deutlich flotter als beim Nexus 5.

Allerdings störte mich am ersten Tag, dass das Nexus 6 zwei mal einfach aus ging. Einmal als ich die Kamera offen hatte und ein mal als ich im Playstore war. Am Mittwoch Abend ist dann Zeitgleich Android 5.0.1 für Nexus 5 un 6 erschienen (bei mir). Seit der installation ist der Fehler nicht mehr aufgetrten.

Wenn man das Nexus 5 und 6 vergleich wirkt das Nexus 6 riesig - oder das Nexus 5 klein, wie man es mag

Im direkt Vergleich lässt sich das Nexus 5 besser halten.
Jedoch liegt gefühlt das Nexus 6 besser in der Hand, wohl der runden Rückseite verschuldet.
Die Verarbeitung des Nexus 6 ist auf höchstem Niveau. Ich konnte verarbeitungstechnisch keinen einzelnen Mangel feststellen. Es gibt auch kein knartzen und die Rückseite des N6 ist sehr stabil und ist nicht beweglich, wie die des Nexus 5.

Das die Lautstärketasten jetzt ebenfalls an der rechten Seite sitzen ist etwas ungewöhnt, allerdings sinnvoll für Leute mit kleineren Händen.

Der Sperrknopf sitzt ebenfalls an der rechten Seite. Die Postion ist oberhalb der Lautstärkewippe, welche zentral liegt. Den Sperrknopf kann man leicht ertasten, da dieser angeraut ist. Die Druckpunkte der Knöpfe sind stets sehr gut.

Eine Benachrichtgungs LED erkenne ich nicht, allerdins sehr nett: Wenn das Nexus 6 in die Hand genommen oder aus der Hosentasche gezogen wird, wird in Schwarz/Weiß die aktuelle Uhrzeit und alle Benachrichtgungen angezeigt.

Die Akkulaufzeit ist relativ gut, mit recht hoher Helligkeit komme ich bis Abends hin (6:45-23:00) und hatte bisher noch etwa 20% Akku. Das Nexus 5 musste bis dahin schon an die Steckdose.

Das Display ist sehr scharf. Die Farben sind im Vergleich zum Vorgänger deutlich kräftiger - aber nicht zu kräftig.
Des öfteren wurde bereits bemängelt, dass das Display einen leichten rot/gelb/orange Stich hat. Das kann ich nicht feststellen, sofern man nicht sehr stark von der Seite schaut.

Die Kamera ist ebenfalls gut. Wurde allerdings nur bei normalen Lichtverhältnissen getestet.

So, dass waren bisher meine Eindrücke.

Bei Fragen einfach fragen

Gruß

-------------------------------------------------------------
Impressionen:

Sitzen und Stehen
"Hosentaschentest"
Versteckt:

Wie man sieht, schaut das Ende vom N6 ganz leicht raus. Ist aber je nach Situation mal mehr mal weniger. Vorallem kommt es drauf an, wie das Smartphone gerade in der Tasche ist.
Meine Taschen sind nicht riesig, aber auch nicht zu klein.
http://www.tweakpc.de/forum/members/...219-113200.jpg
http://www.tweakpc.de/forum/members/...219-113206.jpg

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500


Geändert von Profi Overclocker (19.12.2014 um 11:39 Uhr)
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Legion of the Damned (19.12.2014), Robert (20.12.2014), Tweak-IT (19.12.2014)
Alt 19.12.2014, 10:05   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Und die Bilder?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 10:08   #3 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Was willst du denn sehen?

Also das Design sollte ja bekannt sein
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 11:26   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.824

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Wie weit steht es aus der Hosentasche heraus? Kann man sich damit hinsetzen?
Davon gibts selten Bilder oder?
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 11:41   #5 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Habs mal an das Ende des 1. Posts reinediert

Also beim sitzen stört es nicht. Ragt aber minimal aus der Tasche raus. Ist jetzt natürlich abhängig von der Hosentschengröße. Bei kleinen Taschen könnte es natürlich auch gar nicht passen.

Auf Wunsch kann ich nachher mal Vergleiche bei der Größe machen:

N6 vs N7
N6 vs N5
N6 vs Desire HD
N6 vs iPhone 4(s)
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2014, 15:18   #6 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.526

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Eine Benachrichtgungs LED erkenne ich nicht
W00t?
http://media2.giga.de/2014/11/Nexus-...ED-500x394.jpg
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Profi Overclocker (20.12.2014)
Alt 20.12.2014, 16:27   #7 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Ich sagte ja - erkenne ich nicht

Da ich meistens die Benachrichtigungen auf "Wichtig" stehen habe, fällt die LED eh raus, ist beim N5 auch so

Ich schau mir das nachher mal an
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2014, 19:58   #8 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Habs mal mit Whatsapp probiert: Es gibt lediglich die on Screen Einblendung - allerdings keine LED Benachrichtigung ^^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 10:41   #9 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Motorola Google Nexus 6 - Meine Eindrücke

Das gute Stück läuft immer noch

Mittlerweile haben sich aber auf der Rückseite, die Buchstaben verarbschiedet, so dass man nur noch die dafür vergesehene Einbuchtung erkennt. Das Problem hatte ich schon beim N5. Der Kleber scheint wohl nicht der beste zu sein.

Das WLAN unterstützt unter AC maximal 866Mbits theoretisch. Über 100 Mbits waren im gleichen Raum wie der AP kein Problem.

Auf dem Bildschirm hat sich nichts eingebrannt.

Der Akku hält auch aktuell bei einer Nutzungsweise > 1 Tag.
Wohl gemerkt, dank neuerem Android hat sich die Nutzungsdauer sogar verbessert.

Snapchat macht gerne mal ein paar Probleme. Auf nem S4 tritt das allerdings nicht auf. Das N6 wird dann spürbar langsam.

Ansonsten: Die Performance ist natürlich immer noch Top.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
eindrücke, google, motorola, nexus


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Google: Nexus 6 und Nexus 9 mit Android 5 Lollipop vorgestellt TweakPC Newsbot News 0 16.10.2014 10:56
[News] Google Nexus 6: 5,9-Zoll-Smartphone mit 1440p-Auflösung von Motorola? TweakPC Newsbot News 0 25.09.2014 17:01
[News] Google Nexus X anstatt Nexus 6? TweakPC Newsbot News 0 27.08.2014 15:47
[News] Nexus 6: Motorola fertigt Googles 5,9-Zoll-Smartphone? TweakPC Newsbot News 2 04.08.2014 15:56
[News] Google Nexus und Motorola Xoom erhalten Android 4.0.4 TweakPC Newsbot News 0 29.03.2012 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved