TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2003, 23:21   #1 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Frage zu einem SATA-Raid

Hi

habe seit heute ein sata-raid system aus 2 x WD und ein dawi dc150
läuft alles und gibt auch keine probleme
nur nachdem ich bootvis hab tracen lassen kam die meldung

" Warning Disk write caching is disabled"

irgend wie kann ich damit nicht viel anfangen
ist damit gemeint das der hdd-cache deaktiviert ist oder das der cache in win xp nicht aktiv ist
oder ist diese meldung normal wenn ein controller verwendet wird ?

ich blicke da nicht durch, wäre für aufklärung oder hilfe zur behebung dankbar


adele
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 00:34   #2 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

also ich schätze mal das der Cache im BIOS nicht aktiviert ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 01:56   #3 (permalink)
cdk
Extrem Performer
 
Benutzerbild von cdk
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.385

cdk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich denke das kommt von Windows - schau mal in die Ereignisanzeige, System, Quelle "disk" da müßte sich das wiederfinden.

Der Schreibcache läßt sich dann wieder manuell aktivieren: Gerätemanager, Datenträger, die entspr. Platte (ist vermutlich die Systemplatte), Eigenschaften, Datentrrägereigenschaften.
cdk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 10:08   #4 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Thx an euch

@Cool Master - im bios gibt es keine möglichkeit, nicht vom mobo und auch nicht vom controller her

@cdk - in der ereignissanzeige findet sich kein eintrag zur disk
und unter dem datenträger richtlinien ist die auswahl grau, also nicht veränderbar
allerdings sitzt der haken an "schreibcache aktivieren"

sieht fast so aus als ob das eben so ist
mich wunder nur das mir etwas durchsatz fehlt, hatte die platten anfangs parallel zur alten gehangen und unter xp eingerichtet,
danach aus neugier einige bench mit sisoft gemacht
nachdem win neu auf das raidsys installiert worden ist fehlen mir ca. 3-4 MB/s
nicht wirklich schlimm aber eben nicht optimal

vielleicht fällt einem noch was ein ?


adele
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
frage, sataraid


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Raid mit 2x 250GB SATA (8MB) Sinnvoll? Razor2k Festplatten und Datenspeicher 19 04.06.2007 20:20
[V] Asrock K7NF2-Raid SATA GanTaMaN Biete 0 10.02.2007 14:10
SATA 2 an einem SATA 1 controller the-razer Festplatten und Datenspeicher 3 09.08.2006 13:47
Performance Frage zu Raid an einem ICH5R Raid0 MasterMito Festplatten und Datenspeicher 20 30.05.2006 00:35
Linux mit SATA Raid 0 benschzilla Linux bzw. Non-MS & Programme 8 12.07.2005 12:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved