TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2008, 15:24   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard Zalman VF700-CU auf GF7900GS

Hi allerseits,

ich wollte fragen, wenn ich mir einen Zalman VF700-CU zulege, ob dieser in der Lage st, meine BFG7900GS OC(256MB) ordentlich zu kühlen.
Ich habe vor die Karte ein wenig zu übertakten und bin nun auf der suche nach einem guten Kühler. Mein Freund besitzt auch den Zalman und ist seht zufrieden damit.

Oder ist z.b. der VF900-CU oder ein anderer Lüfter besser dafür geeignet?

PS: Kennt ihr den Zalman FC-ZV9 Fatal1ty, wenn ja was haltet ihr davon?

Gruß Pascal

Geändert von Sandwichbrot (21.03.2008 um 15:30 Uhr)
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 16:12   #2 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.066

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Zalman VF700-CU auf GF7900GS

Hallo,

hatte den VF700-AlCu im Einsatz.
War in Ordnung. Bei höherer Drehzahl des Lüfters wird es aber deutlich hörbar...

Die Frage ist, welche Temperaturen du jetzt hast und wie weit Du übertakten möchtest.

Wichtig sind da auch andere Werte wie bspw. die Gehäusebelüftung aussieht usw...

Erzähl mal n bisschen mehr zu Deinem Rechner und Deinem Vorhaben.
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 17:35   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Zalman VF700-CU auf GF7900GS

Ah okay....mein Sys:

ASRock 939NF4G-SATA2
AMD Athlon 64 3700+ San Diego
Mommentan 3*512MB DDR400 CL2,5
BFG 7900GS OC mit 256Mb
Western Digital 200GB IDE
Sony DVD Brenner
DVD Laufwerk
420 Watt Netzteil
2*XILENCE Redwing 80mm Gehäuselüfter(vorne und hinten)
Case: GMac Tower silver

Also mommentan wird meine Geforce beim zocken so um die 65°C heiß(Counter-Strike Source)

Ich wollte sowieso schon länger einen neuen GraKa-Lüfter und ich gedenke daran, mit ATI-Tool zu übertakten, nicht sehr viel aber schon ein wenig, villeicht so auf die Werte von der GTX-Version oder so....mommentan läüft sie auf den Standard Werten
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gf7900gs, vf700cu, zalman


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zalman VF700-CU + BFG GTX 260???? jetufcni Kompatibilitätsfragen 16 17.11.2008 14:35
Zalman VF700 kennt den schon einer? Zalman nun auf für GPU Jlagreen Cooling - Kühler, Lüfter etc. 7 18.01.2005 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:03 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved