TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2010, 21:50   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 30

Tobias Claren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Hallo.

Wir haben hier ein P5B Deluxe von Privat. Nach dem auspacken (Origianltüte, Originalkarton, aber kein Sockelschutz) sah ich mir den Sockel an.
[FONT=Arial]Hier ein Bild:[/FONT]
[FONT=Arial]http://img521.imageshack.us/img521/2171/sany0014q.jpg[/FONT]
[FONT=Arial]Oben rechts unter dem Scharnier scheinen zwei Pins defekt, bzw. einer hängt über den Rand zum anderen.[/FONT]
[FONT=Arial]Hier ein intaktes Beispiel:[/FONT]
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...cket_775_T.jpg


[FONT=Arial]Das Board mjss ja theoretisch vor der Entnahme der CPU funktioniert haben (wenn man nicht wissentlich be******** wird).[/FONT]
[FONT=Arial]Kann es sein, dass es so noch läuft? [/FONT]
[FONT=Arial]Kann es sein, dass eine CPU schaden nimmt?[/FONT]
[FONT=Arial]Kann es sein, dass diese Pins (zufällig) gar nicht verwendet werden?[/FONT]
[FONT=Arial]Wenn Pins nicht genutzt werden, gibt es davon eine Karte?[/FONT]

[FONT=Arial]Grüße...[/FONT]
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 21:59   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

ICh würde da keine CPU mehr drauf stecken. Es kann sein, dass du die CPU stark beschädigst, wenn du sie dort befestigt, weil sie wird ja auch stark dadrauf gedrückt.
dann wäre beides hinüber!
Genutzt werden alle Pins, manchmal ist ein System dann nicht stabil, andere schaffen niemals das Szenario herbei zu führen, so dass es einem Stabil vorkommt.
Ich würde sagen, da hast voll ins Klo gegriffen.

Aber da ich mich auch nicht so extrem gut mit dem Sockel 775 auskenne, würde ich noch ne andere MEinung abwarten.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 22:04   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 30

Tobias Claren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Pfeil AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Ja. Ich habe keine ANgst vor mechanischer Beschädigung der CPU (so kommt es rüber), die CPU ist ja absolut flach.
Eher vor elektronischer.

Ins Klo gegriffen hätte der Verkäufer. Wenn er nicht zurücknimmt inkl. Portoübernahme gibt es eine Vorladung der Kriminalpolizei. Wird die ignoriert (ein gutes Recht), und der SA nimmt sich der Sache an, und unterschreibt eine weitere Vorladung wird er abgeholt wenn er nicht erscheint.
Ich hatte gerade einen Fall, da hätte ich das gemacht, aber ich erhielt ("auf Kulanz" von einer privaten verkäuferin die eine defekte SDHC-Karte sendete) Ersatz. Fehlt noch mein Rücksendeporto, evtl. erstatte ich auch wegen den 4 Euro (wollte kein Risiko eingehen daher versichert) noch Strafanzeige. Auch wenn der SA das nicht durchzieht, gibt es wahrscheinlich eine Vofladung. Der Schreck kann schon ausreichen.
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 08:49   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Ich würde ihn rüberbiegen und mit nem 10€ Celeron testen ... ner vernünftige CPU würde ich da tunlichst nicht drauftun.

Aber was heißt denn "von privat"?
Ich würde das Teil einfach zurück tragen und mein Geld zurück verlangen an deiner Stelle.

LG
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 08:56   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.323

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

jap, hab auch mal nen verbogenen pin mit ner winzigen flachzange korrigiert, aber das war für einen pentium 3 und auch kein finanzielles wagniss.
läuft jetzt wieder 1a, aber kann auch viel glück und feingefühl dabei gewesen sein
stomlose pins ist ne glückssache und keine 50:50-chanche. leider kenne ich jetzt keine übersicht, welche pins nicht elementar wichtig für den betrieb sind...
zu viele können es aber nicht sein und ich kenne auch niemanden, der es 775mal ausprobiert hat...
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 09:12   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 30

Tobias Claren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Pfeil AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Ebay.
Habe dem auch schon mit Fotos geschrieben.

Generell wäre das Risiko wohl genommen wenn ein Pin "nur" fehlt. Also der "überhängende" wieder in seinem Bereich ist.

Wenn ich dann genau wüsste dass der fehlende Pin keine Funktion hat, würde ich über einen Preisnachlas verhandeln. Ansonsten ist das Risiko von Instabilität (wenn es überhauopt läuft) zu groß...
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 10:20   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

kannst dir ja hier mal raussuchen für was genau die pins da sind:
http://download.intel.com/design/pro...hts/318732.pdf

edit: wenn ich mich nicht verzählt hab wäre das einmal ground und das andere VCC also die Versorgungsspannung. Würde demnach sofort nen Kurzschluss geben beim einschalten.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 13:22   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 30

Tobias Claren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Ich habe schon die Seite 41 gefunden.
Die weitere suche ich noch.
Das ist AC in Reihe 30, falls der daneben in Ordnung ist.

Hier ein neues Foto:
http://img194.imageshack.us/img194/2...a775defekt.jpg
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 20:44   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Ich komme auch auf AC30 und AD30 sollten doch beide VCC haben. (Die Aufnahme ist zum Datasheet um 90° verdreht.).

Wegen 4€ Anzeige erstatten, manche Menschen träumen echt, wegen was denn? Das ist Zivilrecht!
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 05:32   #10 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 30

Tobias Claren befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Reden AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

Den überhängenden hatte ich jetzt korrigiert, neu fotographiert und passend zur PDF gedreht. Im letzte Bild das ich hier reinsetzte ist es also nur AC/30.
Was ist "VCC"? Wenn es mehrere mit "VCC" gibt, sind die nicht intern verbunden?
Also redundant, und man kann auf einen verzichten?

Nein, es handelt sich um Straftaten. Defekte Waren verschicken ist wie Backsteine verschicken. Auf einen Vorsatz kommt es dabei nicht an. Weigerung der Rückabwicklung macht es komplett. Und die 4 Euro sind entstandene Kosten.
Komisch, für Anzeigen wegen Beleidigung scheint es in Deutschland verständnis zu geben. Egal ob sich Nachbarn beleidigen oder es ein Polizist ist.
Das sind gut 500.000 Prozesse jedes Jahr! Gut 20% Aller Prozesse. Das kostet Arbeitskraft. Die Möglichkeit jemand wegen Beleidigung anzuzeigen ist weltweit ziemlich einzigartig. In England gab es in Drei Jahren nur einen Fall, und der musste schon extrem sein. Wiederholt, öffentlich und schriftlich. Da ist auch ganz wichtig ob das die Öffentlichkeit mitbekam, nicht einfach dass sich der Betroffene Beleidigt fühlt.
Ein beleidigender Brief an einen Richter wäre dort nur schwer zu verfolgen. Das mögen viele "Piefkes" halt nicht verstehen. Das steckt tief in der Dt. Seele .
Evtl. aus dem preußischen Kaiserreich wo man viel Wert auf sein Ansehen und sein Ego gelegt hat. Infantiles (Deutsches) Ehrenrecht.
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 17:53   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

VCC ist die Spannungsversorgung, in wie weit, die im Prozessor wieder zusammgeführt werden, habe ich keine Ahnung.

Wenn er das Produkt zurücknimmt (Versand, etc.) und sich nur weigert, den versicherten Versand zu zahlen, hat das nichts mehr mit der defekten Ware zu tun. Gut, dass ich kein deutscher bin :P Halte aber trotzdem ca. 1/3 der Verfahren für überflüssige Geldverschwendung.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 12:50   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: Sockel 775: Gibt es Pins die nicht genutzt werden?

ich würd da ja gar keine Kompromisse eingehen, schick das Teil zurück und verlang das Geld.
Ich meine man muss schon extrem tollpatschig sein um bei nem 775er Sockel die Pins zu beschädigen, 1. sind die gar nich ma so unstabil und 2. selbst ohne die Schutzabdeckung ordentlich verpackt kann da eig. nix passieren.
Hier muss ich mal sagen, dass meiner Meinung nach eig. der S.775 mit einer der besten Sockelkonzepte ist, die mir untergekommen ist. Hab schon bei nem Adhäsionsmäßig fest sitzenden AM2 den Prozzi aus versehen mit rausgezogen (bei nicht ma übermäßiger Kraft, aber du kannst bei den S*** halterungen ja den Kühler auch kaum drehen -.-) da hab ich dann die Pins in mühsamer Arbeit wieder Gerade gebogen (wobei man da auch ziemlich genau sehen kann ob die Pins wieder richtig in den Sockel gehen). Bei S.775 kann man den Prozzi ums verrecken ja nicht rausrupfen, weil er ordentlich festgeklemmt ist.

Würd eher sagen der Typ hat das Teil geschrottet und versucht es irgendwie noch zu verscherbeln, in diesem Fall ist das dann glatter Betrug.
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
775, cpu, genutzt, pins, sockel, verbogen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Smartphone-Apps: Nur die wenigsten werden wirklich genutzt TweakPC Newsbot News 0 02.04.2015 18:08
Gibt es Dual-Sockel boards für AM3 oder AM2+ Profi Overclocker CPUs und Mainboards allgemein 5 22.07.2010 05:04
[News] i865PE: PAT kann weiterhin genutzt werden TweakPC Newsbot News Archiv 0 31.10.2008 18:38
Asus P5N32-E SLI Sockel 775 Pins verbogen Muffdog CPUs und Mainboards allgemein 17 25.06.2008 06:41
Gibt es ein Sockel 939 Board mit DDR2 schwupps Mainboards 12 13.08.2005 15:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:07 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved