TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2005, 08:08   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard Büro-PC bis max. ~400 Euro

Hallo,

ich bräuchte mal eine Zusammenstellung für einen ~ 400 Euro PC.

Als optisches Laufwerk wird nur ein DVD-ROM benötigt, ein Brenner soll auf KEINEN Fall drin sein.
Die Grafik kann ruig grottig sein....
Arbeitsspeicher reichen 512MB und als Platte würde es eine gute 40er auch tun.

Die wichtigsten Punkte sind daher Mobo und CPU.
Von Intel gibt es in dem Preissegment leider nix gescheites, so dass nur eine AMD CPU in Frage kommt. Alter SoA XP oder Sempron oder schon ein neuerer 64er?

Könnt ja mal was schickes zusammenstellen.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2005, 09:26   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.666

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Intel Celeron D 341 (2933MHz, EM64T) = 92,80€
Gigabyte GA-8I945P-G = 100,45
512MB DDR2 533MHz PC2-4200 Kingston = 49,42€
64MB Sapphire Radeon X300SE PCI-E = 41,99€
Toshiba DVDRom = 17,01€
80GB Samsung P80SD S-ATAII NCQ 8MB = 54,78€ (40GB = 45,72€)
-------------------------------
= 356,44€ (mit 80GB)
= 347,38€ (mit 40GB)

Damit bleiben noch circa 50€ für Gehäuse+NT+Maus+Tastatur.

Das könnte man somit schaffen - ausser Du brauchst noch nen Monitor!

Vorteile
- relativ Zukunftssicher
- relativ gut aufrüstbar

Nachteile
- nicht unbedingt das schnellste System
- Preislich könnte es knapp werden.

Ansonsten würde das für nen Büropc sicher sehr gut reichen. An der CPU könnte man noch ein paar Euro sparen, da bei nem Büro PC in der Klasse Leistung ab 2GHz mehr als irrelevant ist.

PS: Preise von Mindfactory
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2005, 20:01   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Snowpig
 

Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 274

Snowpig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Fürn Büro-Pc kannste noch den alten Sockel A nehmen:


1. 80 GB Excelstor 48,86
2. TEAC Floppy 5,46
3. DVD Laufwerk LiteOn 15,95
4. Miditower Basic 9990 350W 24,00
5. ASRock K7S41 SocketA SIS741+963L 36,41
6. AMD Sempron 2400+ tray 58,26
7. Kühler CPU Ultron 3400+ Silent 6,89
8. 512MB DDRRAM VT PC400 CL2,5 42,92
9. Tastatur Lowcost PS/2 3,32
10. Ultron Mouse 3 Tasten Wheel PS/2 2,65


macht zusammen: 244,66 + Versand

Preise von www.e-bug.de


MfG Snowpig
Snowpig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2005, 22:31   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.160

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

also ich hab mal was für 400€ aber sockel a geht natürlich auch. kostet halt net so viel. also wenn du was sparen willst, stell ich dir noch eins mit sockel A zusammen.
oder ich mach noch schnell eins a64 oder nem normalen celeron....sag einfach was du unbedingt haben willst/musst

also:

MDT 512MB ca. 45€
Pentium® 4 Processor 2.4GHz 134€ ODER:
Celeron® D Processor 340 104€
teac DVD- DV-516-G 22€ und sehr schnelle zugriffszeit!!
Samsung SP0822N--80gb 54€
ASUS Extreme AX300/TD 64€
ASUS P4GPL-X 89€

macht mit 50€ für gehäuse und NT mit PIV ca. 458€ ist zwar n bisschen drüber aber dafür sehr zukunftsicher. z.b. kann in sachen graka zum spiele pc aufgerüstet werden oder noch eine schnellere cpu verbaut werden.

oder mit celeron D ca. 428€ auch drüber aber auch hier gild das was oben steht! und du hast halt 256kb L2 cache weniger aber dafür ca. 3ghz

du kannst es natürlich auch vieeeelbilliger haben, indem man halt ein board mit grafik onboar nimmt. dann sparst du ca. 120€ bei nem billigen board.

also je nach dem wie dus haben willst.
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2005, 12:08   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Moin,

Danke für die Vorschläge.

Die Kisten dürfen ruhig ~400 Euro kosten... es soll "Qualität" sein, also nicht das billigste vom billigsten.
Eine Graka für 50-70 Euro oder so ist total überdimensioniert. OnBoard würde es locker tun.
Später mal aufrüsten kommt defintiv nicht in Frage. Die Dinger werden dann halt in 4-5 Jahren durch neue ersetzt.... basta.

Ich werde mir morgen mal paar mehr Gedanken machen.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2005, 13:02   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.160

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Zitat:
Zitat von freezer
Moin,

Danke für die Vorschläge.

Die Kisten dürfen ruhig ~400 Euro kosten... es soll "Qualität" sein, also nicht das billigste vom billigsten.
Eine Graka für 50-70 Euro oder so ist total überdimensioniert. OnBoard würde es locker tun.
Später mal aufrüsten kommt defintiv nicht in Frage. Die Dinger werden dann halt in 4-5 Jahren durch neue ersetzt.... basta.

Ich werde mir morgen mal paar mehr Gedanken machen.

ok dann mach ich nochmal was neues ^^

mit on board grafik und dafür n tollen PIV ht oder sowas in der art.

melde mich dann gleich nochmal.

EDIT: also fertig! und das is was feines in sachen prozzi!!!



Pentium® 4 Processor 630 3,0ghz 189€ mit 2mb L2 cache!!
ASUS P5P800-MX 69€
MDT 512mb ram ca. 45€
teac DVD- DV-516-G 22€ und sehr schnelle zugriffszeit!!
Samsung SP0822N --80gb 54€

+50€ für gehäuse und NT macht gleich 429€!

mit dem sys kommst du noch laaaaaaaaange aus, was office angeht!!!!! vor allem mit dem prozzi

oder du gibts 5€ mehr aus, und bestells alles bei alternate (auch ram) dann sparst du dir die versandkosten für den ram. aber das ist ja jetzt nur nebensache


MfG
bigfoot996

Geändert von bigfoot996 (27.08.2005 um 13:14 Uhr)
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 21:26   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Hallo,

will den Thread mal wieder bisserl pushen.

Habe bei K&M mal ein Set zusammengestellt.
K&M deshalb weil die hier ein Ladengeschäft und bei der Bestellung defintiv kein Versand in Frage kommt.

http://img171.imageshack.us/img171/1...iel16fv.th.jpg

Fehlen tut außer Disketten-LW, Tastatur und Maus (alles zusammen ~ 30 Euro) eigentlich nix mehr.


kein DDR2-System und nicht die neuste Chipsatz-Generation: Aufpreis für ASUS P5LD2-VM i945G (dual PC-667 DDR2) sowie 2x 256MB PC533 Speicher wäre ~ 50 Euro... ob sich das lohnt möchte ich mal bezweifeln, da wie schon erwähnt ein späteres aufrüsten defintiv nicht in Frage kommt.
Was bringen die extra Features in einem Büro-PC in Verbindung mit einem Celeron tatsächlich? .. nix würde ich mal sagen.

nur über OnBoard VGA: Sollte dank ausreichend Speicherbandbreite reichen
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 10:05   #8 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.666

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Jup würde passen!

Die WD würde ich aber aus geräuschtechnischer Sicht gegen ne Samsung tauschen - und das Artec DVD LW würde ich auch net nehmen wollen. Toshiba wäre da sicher besser (haltbarer).
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 13:22   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 14.10.2004
Beiträge: 5

Blackychan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Büro-PC bis max. ~400 Euro

Hi,

hier noch ein Vorschlag für ein solides System mit guter Qualität.

Prozessor: AMD Sempron64 3000+ tray Sockel 754
Prozessor-Kühler: Cooler CPU Arctic Cooling Silencer 64 Ultra Sockel 754/939
Mainboard: MSI K8T Neo-FSR K8T800 Sockel 754
Arbeitsspeicher: 512MB DDRRAM Corsair VS PC400 CL2.5
Grafikkarte: Sapphire 128MB Radeon 9250 DVI AGP
Festplatte 1: 80GB Samsung Spinpoint P80 SP0802N IDE
Optisches Laufwerk 1: DVD Laufwerk Toshiba SD-M2012 schwarz
Diskettenlaufwerk: Alps Floppy 3,5'' 1,44MB schwarz
Gehäuse: Miditower 3RSystems Design Gehäuse R202 Li schwarz
Netzteil: Netzteil LC-Power LC6420 420W Silent
Zusammenbau: Montage, Konfiguration & 24h Burn-In Test
Garantiepaket: 1 Garantiepaket Standard

Gesamtpreis liegt bei 411,61 EUR

Ist von Optispeed Computer.
http://www.optispeed.de
Kannst ja mal schauen, ob es dir zusagt.

Tschau
Blackychan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
400, bis, bueropc, büropc, euro, max


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Minimal Graka für Büro Informatikneuling Grafikkarten 12 01.03.2015 20:58
[hilfe] Büro Pc Enforc3r Komplett-PCs, Konfigurationen 6 24.08.2013 17:08
[News] Büro-PC mit Athlon XP 2000+ für 500 Euro bei Vobis TweakPC Newsbot News Archiv 0 09.10.2008 09:29
Notebook für Büro (Dauerbetrieb) Neoxx Kaufberatung 4 02.02.2006 09:24
Büro PC für ca 800€ TwinView Kaufberatung 8 18.11.2004 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved