TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2009, 13:06   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.04.2009
Beiträge: 1

apfelapfelapfel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

hallo,

ich schwanke zwischen zwei Headset´s die NUR für´s Gaming ausgelegt sein sollen. Mein bisheriges Headset ist ein Medusa allerdings gefiel mir dort nicht das wenn ich das Headset längere Zeit getragen habe es sehr stark an den Ohren drückte und ich hatte irgendwie das Gefühl der ton kam von über all und nicht von Rechts oder Links und Schritte oder anderes zu orten. Die Headset´s sind:

Speedlink SL-8793-SBK Medusa NX 5.1
oder das
Sennheiser PC 350

danke für eure Meinung
apfelapfelapfel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 15:15   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.864

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Zum Speedlink gabs neulich nen kurzen Test.

Das Sennheiser ist _kein_ 5.1-Headset, das weißt Du aber, ja?

Wobei ich klar zum Sennheiser tendieren würde aufgrund meiner positiven Erfahrungen mit den "kleinen" PC151 / PC161-Modellen. Auch wenn es sich "nur" um Stereo-Headsets handelt hatte ich in Shootern nie Probleme mit der Gegner-Ortung. ^^

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 15:35   #3 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Ich würd einfach mal probehören / -tragen, wenn du in der Nähe ein paar E-Märkte hast

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 15:55   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Dookie82
 

Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 675

Dookie82 wird schon bald berühmt werdenDookie82 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Ich würde mir Qualität holen und daher ein Sennheiser empfehlen.

Als ich damals vor der Frage stand und mich schlau machte, las ich irgendwo, dass das HD350er Gaming Headset von Sennheiser auf dem HD555 basiert... und nur für das integrierte Mikro des 350ers - 35 Euro mehr zahlen fand ich halt etwas sinnfrei (beziehe mich dabei auf Amazon Preise.).

Das HD555 ist aber nochmal um einiges schlechter vom Klangbild, als das HD595. Das hatte ich damals selbst im MM durch probehören getestet...
(das 555er hatte meiner Meinung nach nicht so klare und helle Höhen und zudem eher trägere, dumpfere Bässe)

Meine Wahl viel daher auch recht schnell auf das HD595 sowie ein seperates Tischmikro, da ich damit preislich ähnlich lag wie mit einem 350er. Und der Klang des 595ers, ist eben wirklich High-End in diese Preisklasse.

Greetz!
[FONT=Verdana]Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral. [/FONT]

Ständig verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil Sie "ALT" und "ENTFERNEN" gleichzeitig drücken!
Dookie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 16:18   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.864

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Inzwischen ist das PC350 aber deutlich günstiger geworden (<100Eu) als zur Zeit Deines Vergleiches und somit denke ich taugt es inzwischen durchaus.

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das reine Preis-/Leistungsverhältnis vielleicht (?) beim Medusa NX besser sein mag da dieses bereits unterhalb der 60Eu-Grenze angeboten wird.

Nichts desto Trotz wäre meine Wahl ein Sennheiser. *g*

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 17:10   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Dookie82
 

Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 675

Dookie82 wird schon bald berühmt werdenDookie82 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Zitat:
Inzwischen ist das PC350 aber deutlich günstiger geworden
Ja das stimmt allerdings, damals kostete das HD350 noch ca. 180,- und für das HD595 hatte ich 179 gezahlt... besser anhören tut sich aber trotzdem noch, ob es einem den jetzigen Mehrpreis wert ist muss man halt selbst wissen...

Greetz!
Dookie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 21:37   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.302

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Mein Sehnheiser ist zwar kein 5.1 ( PC160 ) doch trotzdem macht es guten Sound sowie das Mikrofon ist recht klar.

Sehnheiser produziert wirklich sehr gute Headsets
|Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über eine Positive Bewertung freuen|
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 21:56   #8 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

HI,
vom klang her sind die Speedlink sicher nicht schlecht. nur die Qualität ist nicht so prall. Ich hatte welche und die gingen innerhalb von 4 Monaten drei mal kaputt und ich bekam jedes mal ein paar neue.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 23:02   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Madddi
 

Registriert seit: 24.08.2006
Beiträge: 687

Madddi ist ein LichtblickMadddi ist ein LichtblickMadddi ist ein LichtblickMadddi ist ein LichtblickMadddi ist ein Lichtblick

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Speedlink habe ich keine großen Erfahrungen mit, von Sennheiser kann ich aber nur gutes Berichten. Habe ein paar kleine Klapp-Kopfhörer zum Mitnehmen, die einen wirklich guten Sound machen. Ausserdem habe ich mir vor kurzem neue In-Ear Hörer gekauft (CX300 II, 50€), die ebenfalls echt super klingen. Mein Vater hat ein Paar von Shure (120€) und er meinte, dass ihm die Sennheiser besser gefallen hätten.
Madddi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2009, 13:27   #10 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.066

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Kann auch nur zu den Sennheiser raten.
Habe Kopfhörer von Sennheiser seit JAHREN im Einsatz und die sehen A) immer noch aus wie neu und B) ist die Klangqualität ein Traum.

Speedlink ist qualitativ eher im unteren Bereich angesiedelt.
Alles was ich von Speedlink bisher in der Hand hatte, war eher durchschnittlich bzw. ging überdurchschnittlich oft kaput...
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2009, 15:31   #11 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Und noch eine Erfahrung:

Speedlink Gamer hast du nicht gesehen 5.1 -> nach nem halben Jahr defekt, klang war ganz i.O

Jetzt Sennheiser PC151, klang einiges besser. Wie alt das Teil wird bleibt abzuwarten ^^
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2009, 19:26   #12 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Sennheiser vs. Speedlink - GamingHeadset

Sennheiser wird qualitativ auf jeden Fall besser sein, aber Du solltest die Teile auf jeden Fall mal aufsetzen. Ich habe nämlich gemerkt, das ich mit den Ihrer Bauform leider gar nicht zurecht komme. Die Ohrmuscheln drücken bei mir leider sehr unangenehm an den Ohren.

Ich persönlich komme mit Beyerdynamik und AKG irgendwie deutlich besser klar. Aber sowas muss jeder für sich selbst prüfen und dann entscheiden.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gamingheadset, sennheiser, speedlink


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedlink Gamepad Justus Jonas Sonstige Hardware 0 17.11.2006 19:00
IRQ Problem mit Speedlink Medusa 5.1 USB The silent tweaker Audio und Video 4 04.07.2005 16:56
Speedlink SL-6465 ss-18 Kaufberatung 10 20.12.2004 21:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved