TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2020, 16:45   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.04.2020
Beiträge: 1

DarkG4m3r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Meinungen zu meiner Konfiguration

Hallo liebes Forum,
Ich möchte in naher Zukunft meinen PC erneuern durch neuanschaffung. Ich möchte meinen Pc selbst zusammenbauen und ich habe mich mal erkundigt und folgende Komponenten zusammengesucht. Ich möchte alle Spiele in FullHD 60+ FPS spielen und auch einige Competitive Spiele mit 144+FPS spielen, es sollte auch ein wenig Videoschnitt dabei sein können, falls ich das mal brauche. Als Budget habe ich mir zwischen 1500 und 1800€ gesetzt. Wenn es günstiger geht, natürlich immer gerne.^^


RGB sollte keine wichtige Rolle spielen. Aber eine einfache und klare schwarze Optik wäre mir recht.



Mainboard: MSI Tomahawk MAX (B450)
CPU: Ryzen 7 3700X
Kühler: Noctua NH-U12S Chromax (Einfach schwarz^^)
RAM: 2x16 GB RAM von GSkill (Lohnen sich 32GB? Hatte einige male meine 16gb ram voll)
GPU: RTX 2070Super von GIGABYTE
Netzteil: 550W Seasonic Focus
Festplatten: 500GB Crucial P1 M2 und 1Tb SSD (Crucial MX500) (Ich habe noch eine 2TB HDD rumfliegen. Oder doch lieber eine 2TB SSD?)
Gehäuse: NZXT h510i (Dieses schlichte Design, ich werde da einfach schwach^^)


Ich würde mich über einige Meinungen und Verbesserungvorschläge freuen.


Grüße!
DarkG4m3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2020, 17:24   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 466

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Meinungen zu meiner Konfiguration

Finde persönlich das MSI B450 Mortar Max (MSI B450M Mortar Max) besser wegen 2x M.2 Anschluss und ist dazu etwas günstiger.
Wenn Du das Geld über hast hau 2TB SSD rein ansonsten ist 2TB HDD für Spiele und Programme auch ok.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2020, 17:38   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 5.465

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Meinungen zu meiner Konfiguration

Willkommen im Forum

Gute Systemkonfiguration, einzig beim

RAM
Aktuell sind die Preise noch günstig deshalb nimm lieber gleich 32GB.

Bei der SSD warte was die anderen sagen ggf ist eine Corsair bessere Wahl
https://www.tweakpc.de/hardware/test..._mp510/s01.php

Alternativen die aber nicht so relevant sind
Kühler Alternative + Test
https://geizhals.de/enermax-ets-t50-...-a1960640.html

Du kannst beim Seasonic Focus GX das 650er nehmen
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
https://web.archive.org/web/20000530...anner468_4.gif
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 22:15   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Balrog
 

Registriert seit: 04.11.2019
Beiträge: 230

Balrog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Meinungen zu meiner Konfiguration

Also ich würde mir ja immer den Vollausbau beim Mainboard holen, sprich ich würde schon ein X470 Board nehmen. Ich will nicht bei der Grundlage sparen. Mit 2x m.2 kann es dir dann ja auch egal sein, das die Sata Ports abgeschaltet werden, die meisten haben ja eh kaum noch Festplatten im Rechner und so hat man zumindest die Qual der Wahl und zur Not kann das X470 Board noch die PCIe Lanes auf 2x 8 teilen (können nicht alle somit vorher schlau machen). So das man wenn man will hier auch noch mehr SSDs mit M.2. verbauen. Ob die GPU mit PCIe X16 oder X8 läuft merkt man ja nicht beim zocken.

Wenn du dir das B450, x470 holst, vergewissere dich das ein entsprechendes Bios bereits drauf ist, weil sonst wird der CPU nicht erkannt.

Crucial P1 ist halt QLC also sehr günstig und wenn der SLC Cache voll ist haste ca. die Leistung einer Sata SSD. Also ich würde dann schon eher auf ne TLC SSD setzen. Die Crucial P2 ist günstig und bietet mehr, somit Qual der Wahl.
Eigentlich ist es auch egal, wenn man sich die Random 4K Werte anschaut, gibts da kaum Unterschiede, weshalb ja auch viele zurecht bemängeln das der Umstieg von einer AHCI auf eine NVMe SSD kaum mehr Leistung bringt. Die Hersteller werben ja auch immer nur mit den sequenziellen Werten und die braucht man ja kaum.

32gb mit 4x8 kann man schon nehmen, ich würde eher voll Bestückung nehmen, weil Speicher mischen, wenn man mal aufrüsten will, funktioniert ja oft nicht so gut und mit 32gb kommt man ja auch erst mal hin. Ich hab mir G.Skill Flare X 3200mhz cl 16 als 4x 8gb Kit geholt und läuft gut. Ich finde es sieht besser aus, wenn alles belegt ist, als wenn man freie Plätze hat.

Beim PSU würde ich etwas mehr nehmen. Ich bin der Meinung man kann besser mehr reserven haben und der Wirkungsgrad ist ja auch oft besser, als wenn man weniger nimmt. Zumindest kann man so oft das PSU fast immer im passivem Betrieb nutzen, als wenn man den Lüfter um arbeitet bittet.

Arctic hat auch schicke schwarze Kühler die günstiger sind, ich würde also nicht das Geld für den Noctua hinlegen wollen. Den Lüfter von dem Arctic Kühler kann man ja gegen einen Noctua tauschen, wenn man will.

GPU und Case enthalte ich mich.
Aus InDiablo wird PlanetDiablo.

Geändert von Balrog (24.04.2020 um 10:10 Uhr)
Balrog ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poiu (24.04.2020)
Alt 24.04.2020, 07:20   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 5.465

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Meinungen zu meiner Konfiguration

Dito @ Balrog aber RAM würde ich nie Vollbestückung kaufen sondern 2x16GB, weniger Probleme bei hohen RAM Takt, da können die CPU/Boards immer noch zickig werden
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 10:07   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Balrog
 

Registriert seit: 04.11.2019
Beiträge: 230

Balrog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Meinungen zu meiner Konfiguration

Klar kann man Probleme haben, aber mit Ryzen 3000 kannst du ja praktisch ohne Übertaktung 3200mhz auf allen 4 Rambänken nutzen. Wenn er sich jetzt nicht mehr als 3600mhz kaufen will, kann man über Vollbestückung nach denken. Viele Hersteller geben ja auch an, was mit Übertaktung auf allen 4 möglich ist.

Wenn er am Board sparen will, sind 2 besser, zumindest kann er sich so überlegen was er will.
Balrog ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
konfiguration, meinungen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
So meine Konfiguration ist erstellt , brauche nur noch Meinungen ... molmike Komplett-PCs, Konfigurationen 21 18.11.2010 21:41
Was haltet Ihr von meiner Gamer-PC-Konfiguration? monze Komplett-PCs, Konfigurationen 21 13.10.2008 13:11
S.T.A.L.K.E.R. - Meinungen kanonenfutter Games Talk allgemein 35 09.04.2007 11:21
Meinungen zur Pc zusammenstellung Hitman92 Komplett-PCs, Konfigurationen 19 24.01.2007 08:29
Just Cause - Meinungen Katarrh Games Talk allgemein 10 02.11.2006 13:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved