TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2007, 20:49   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Lomice
 

Registriert seit: 21.09.2006
Beiträge: 169

Lomice befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Altes System aufstocken!

joa, wollte mein altes Oldscool System mal wieder bisschen auf Vordermann bringen..

Alt:

AMD Athlon XP 3000+ (Sockel A)
GeForce 6600 GT
1 GB MDT DDR Ram
AsRock K7VT4A+


joa, die Teile werden ersetzt durch:

AMD Phenom 9600 Black Edition
XFX GeForce 8800 GT Extreme
2 GB G.E.I.L DDR2 800
MSI K9A2 CF-F M

joa hoffe, dass ich damit auf einem etwas neueren Stand bin

was haltet ihr davon?

mfg
Lomice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 23:16   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 550

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Altes System aufstocken!

Willst du dir wirklich nen Phenom holen, wo die jetzt noch diesen Bug haben, wo der Workaround bis zu 50% Leistung ziehen soll?

Warte lieber noch. Dein jetziges System sollte mit Abstrichen doch noch die paar Monate reichen.

Oder hol dir nen Intel, die sind m.E. z. Zt. die deutlich bessere Wahl.
Bequemlichkeit tötet Kompetenz. (Arndt Ellmer 2020)
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 23:48   #3 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Altes System aufstocken!

Der Phenom TLB Bug ist realistisch gesehen egal, da die Wahrscheinlichkeit dass er auftritt verschindend gering ist (Intel CPUs haben auch einen TLB Bug wie oft tritt das auf? ). Zudem lässt sich der Bugfix der Performance kostet bald via AMD Overdrive deaktivieren.

Zum Vergleich kannst du dir ja ein Intel System mit Quadcore und entsprechendem Board zusammenstellen, um zu sehen ob sich das für dich preislich lohnt.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 01:29   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 550

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Altes System aufstocken!

Ich verstehe sowieso nicht, wieso der Fix den TLB abschaltet. So wie ich das verstehe, kann der nur in Verbindung mit dem L3-Cache auftreten. Also anstatt den TLB des L2-Caches abzuschalten, würde ich eher den L3-Cache dekativieren. Das dürfte weit weniger Performance ziehen.

Aber auch wenn der Bug fast nie auftritt, wäre mit das zu wakelig. Dank Murphy wird der genau dann auftreten, wenn man Stunden Arbeit investiert hat, kurz bevor man speichert.

Außerdem kommt es auch darauf an, wofür man die CPU braucht. Der K10 ist nur bei der FPU deutlich schneller als der K8, bei Integer sind die fast identisch, höchstens einstelliger Prozent-Bereich, was ich bisher gesehen habe.

Also den K10 könnte ich nicht guten Gewissens empfehlen. Das B2-Stepping würde ich auf jeden Fall überspringen und das B3 müsste auch erst ein paar Monate auf dem Markt sein, bevor ich darüber nachdenken würde.

@Lomice: Und wenn ich mir deine Wunsch-GraKa ansehe, willst du die sicher nicht nur für Google-Earth. Auch für Spiele ist AMD z.Zt. nur 2. Wahl. Intel ist da momentan nicht zu schlagen.

Hier hat sich einer nen K10 QC gekauft und einige Benches gemacht. Da kannst du vergleichen, ob sich das für dich lohnt.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 01:40   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Lomice
 

Registriert seit: 21.09.2006
Beiträge: 169

Lomice befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Altes System aufstocken!

ja welche guten Intel könnt ihr mir denn empfehlen?

sind die Unterschiede so groß zwischen den beiden Prozessoren... war bis jetzt eigentlich immer von AMD überzeugt.

mfg
Lomice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 02:04   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 550

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Altes System aufstocken!

Zitat:
Zitat von Lomice Beitrag anzeigen
ja welche guten Intel könnt ihr mir denn empfehlen?
Da kann ich dir leider nichts zu sagen, fehlt mir komplett der Überblick.

Zitat:
sind die Unterschiede so groß zwischen den beiden Prozessoren...
http://www.tweakpc.de/forum/benchmar...rk-thread.html

Zitat:
war bis jetzt eigentlich immer von AMD überzeugt.
Dto. Außer nem P120 (@133) und nen Celeron 300A (@450), hatte ich auch noch keinen Intel.

Aber wenn ich mir jetzt einen PC kaufen müsste, würde kein Weg an Intel vorbei führen, zumal die auch sehr gut übertaktbar sein sollen.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2008, 19:38   #7 (permalink)
Don't feed the Monkey
 
Benutzerbild von eltono91
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.103

eltono91 wird schon bald berühmt werdeneltono91 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Altes System aufstocken!

Zitat:
ja welche guten Intel könnt ihr mir denn empfehlen?
also wenns ein Dual-Core sein soll dann auf jeden fall den E6750. Der ist P/L mässig der besste.

Wenns ein Quad-Core sein soll dann der Q6600. Außer du willst noch auf die neuen Intel Quads warten.

Und gleich um mögliche Fragen vorzubeugen : Ich empfehle dazu das Gigabyte GA-P35-DS3

eltono91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 22:43   #8 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von daPR
 

Registriert seit: 19.12.2005
Beiträge: 1.157

daPR sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäredaPR sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäredaPR sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Altes System aufstocken!

Also wenn du noch etwas mit deinem System ausharren kannst, könntest du die Phenom 9x50 mit B3 Stepping abwarten. Vor allem in Verbindung mit den neuen Chipsätzen (wie du schon ausgesucht hast 790X / 790FX in 65nm) sind sie sehr stromsparend , mit AMD Overdrive schön zu Handhaben und werden im Vergleich zum B2 rund 15% Mehrleistung bekommen.
Also wie gesagt, wenn du die Zeit hast (Ich denke mal AMD wird sich beeilen (müssen)) dann warte die B3s ab.

Preis/Leistungsmässig werden die Teile top sein.

PS: Wenn du schon nen High-End CF Chipsatz nimmst wäre eine Ati Graka (Radeon 38x0) fast angebrachter.
daPR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2008, 12:41   #9 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 2

Marc3200 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Altes System aufstocken!

Zitat:
Zitat von Lomice Beitrag anzeigen
joa, wollte mein altes Oldscool System mal wieder bisschen auf Vordermann bringen..

Alt:

AMD Athlon XP 3000+ (Sockel A)
GeForce 6600 GT
1 GB MDT DDR Ram
AsRock K7VT4A+


joa, die Teile werden ersetzt durch:

AMD Phenom 9600 Black Edition
XFX GeForce 8800 GT Extreme
2 GB G.E.I.L DDR2 800
MSI K9A2 CF-F M

joa hoffe, dass ich damit auf einem etwas neueren Stand bin

was haltet ihr davon?

mfg

Also eine athlon xp 3000+ ist nicht alt sondern ein guter prozessor.Ein gigabyte ram ist ein bisschen mehr als durchschnittlich.Und mit dem Phenom würde ich noch ein bisschen warten.Wollte mir den auch zulegen habe aber in allen testberichten gelesen dass es ein paar schönheitsfehler gibt.Aber ansonsten gute kombination.

Mein system
Inte core 2 extreme (4kerner) 12 ghz
nvidia geforce 8800 ultra
3mal western digital 500gb sata(10 000 umdrehungen)
Board weiß i net
Marc3200 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
altes, aufstocken, system


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Altes System aufrüsten oder neu anschaffen? mkau Komplett-PCs, Konfigurationen 6 11.10.2011 15:33
System aufstocken CamperInDaBase Kaufberatung 21 01.11.2010 03:26
Altes System neue Grafikkarte xnite Grafikkarten 2 25.09.2006 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved