TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2009, 10:39   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 15.07.2009
Beiträge: 1

micha11 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard zusammenstellung gaming pc - 1000 € budget

Hallo zusammen,

ich hab vor mir einen neuen Rechner zusammen zu stellen. Hauptsächlich will ich damit auf meinem 22 " (1680x1050) zocken.

Hier die Zusammenstellung:

AMD Phenom II X4 955

Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P

Point of View GeForce GTX 275

Alpenföhn CPU-Kühler Groß Clockner

4GB-Kit DDR3 OCZ PC12800

Seagate Barracuda 7200.12 1TB

LG GH22LP20 schwarz lightscribe Retail

Cooler Master CM 690 Pure

BE Quiet! Straight Power 500 Watt


Habe mir für AMD Phenom II entschieden, weil es bekanntlich das bessere P/L Verhältnis hat und für Spiele genauso gut geeignet ist wie der i7 920, richtig?

Ist die Grafikkarte ausreichend und lässt sich das System mit dem Mainboard und dem Kühler gut übertakten oder sollte ich zu etwas anderem greifen?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe,
micha
micha11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 22:45   #2 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 15.07.2009
Beiträge: 2

kick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: zusammenstellung gaming pc - 1000 € budget

Für das gleiche Geld bekommst Du auch ein anderes Netzteil mit mehr Ausstattungen.
NesteQ - Leading in innovation



.....
kick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 22:47   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.450

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: zusammenstellung gaming pc - 1000 € budget

Zitat:
Zitat von kick Beitrag anzeigen
Für das gleiche Geld bekommst Du auch ein anderes Netzteil mit mehr Ausstattungen.
NesteQ - Leading in innovation



.....

Autsch.

Also von einem BeQuiet abzuraten, um ein NesteQ zu empfehlen, is der größte Schwachsinn den ich seit langem lese, sorry.

BeQuiet = Qualität, Effizienz
NesteQ = billiges NoName-Zeug

Sorry aber, manchen Netzteil würd ich netmal den Drittrechner anvertrauen....und NesteQ gehört definitv dazu.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 23:04   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.777

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: zusammenstellung gaming pc - 1000 € budget

Hm, sehe ich anders, NesteQ ist _auch_ eine Marke, wenn auch eher Nische.

Die aktuelleren Produkte weisen gute technische Werte sowie Zertifizierungen auf, und Billig-Zeuch ala Xilence oder LC-Power isses ganz sicher nicht!

Auch die Effizienz soll lt. Test ok sein.

Nichts desto trotz würde auch ich bei gleichem Preis dem BQ den Vorzug geben, das stimmt soweit. ^^

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2009, 18:11   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 15.07.2009
Beiträge: 2

kick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: zusammenstellung gaming pc - 1000 € budget

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Autsch.

Also von einem BeQuiet abzuraten, um ein NesteQ zu empfehlen, is der größte Schwachsinn den ich seit langem lese, sorry.

BeQuiet = Qualität, Effizienz
NesteQ = billiges NoName-Zeug

Sorry aber, manchen Netzteil würd ich netmal den Drittrechner anvertrauen....und NesteQ gehört definitv dazu.

BeQuiet hat schon ein guten Name...

Ich würde NesteQ nicht unbedingt als billiges NoName bezeichen.
Es hat schon einiges anzubieten was Technik und Features angeht.
Wenn Du die Netzteile von NesteQ mal genauer anguckst, wirst Du das auch feststellen.
Ich kenne auch jede Menge Leute die BeQuiet als letzte Schrott bezeichnen , was ich aber auch nicht richtig finde.
Nur weil BeQuiet in der letzter Zeit oft Ausfällen haben, muss ja nicht bedeuten dass es generell von schlechten Qualität ist.
Man soll das ganze nicht einfach in ein Topf werfen.

Generell stellen viele Hersteller gute Netzteile her.
Jeder kann sich das aussuchen, was er persönlich gut gefällt.
Zum Thema Effizienz ist NesteQ nicht unbeding schlechter.
Das habe ich schon bei einige cT Tests gelesen oder The 80 PLUS Program | Home.
kick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1000, €, budget, gaming, zusammenstellung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
low budget pc MajorMachine Komplett-PCs, Konfigurationen 20 19.01.2012 15:10
~Pc zum arbeiten ~ ca. 300 budget Fokus Komplett-PCs, Konfigurationen 14 20.10.2011 00:21
Low-budget bis 290 EUR BGiohaz Komplett-PCs, Konfigurationen 10 17.09.2008 22:38
gute zusammenstellung für ein gaming?? spongebob^^ Komplett-PCs, Konfigurationen 2 18.03.2007 20:35
Spiele System bis 1000€ Brauche Hilfe bei zusammenstellung CxXxr Kaufberatung 13 25.10.2006 17:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:22 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved