TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Monitore

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2009, 18:26   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 26.07.2009
Beiträge: 3

Thesi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Neuer Monitor, am besten einen Allrounder für 300-400€

Hallo!

Ich will einen neuen Monitor fürs Studium kaufen, denn momentan sitze ich hier nämlich gerade noch vor meinem 22kg schweren, 19“ Röhrenmonitor und den will ich einfach nicht weiterbenutzen.

Hier meine Anwendungsbereiche für die der Monitor geeignet sein sollte...

- 40% arbeiten (etwas CAD und C++ und hald Offoce-Kram Word,Powerpoint.. )
- 35% spielen (Mirror’s Edge, Modern Warfare 2, Gothic 3, Assassins Creed)
- 15% Musik hören, Videos anschauen, im Internet surfen
- 10% Bilder/Videos aufnehmen und bearbeiten

Ich habe mich mal bei einem Elektrogeschäft beraten lassen und der hat gemeint, dass ich für CAD Programme mind. Einen 24“ Monitor kaufen solle und darauf achten muss, dass man den Monitor auf 4:3 umschalten kann, da ich sonst mit den Zeichnungen Schwierigkeiten bekommen werde, da die Winkel und dann die Zeichnung überhaupt nicht mehr stimmt. Kann mir dazu jemand Infos geben, ob das wirklich so ist oder kann ich auch einen nehmen, der nicht die Möglichkeit bietet auf das Format 4:3 umzuschlaten?

  • Ich hatte an einen 22“ oder 24“ Monitor gedacht. Was meint ihr dazu?
  • Welches Format sollte man denn am besten wählen, 16:9 oder 16:10?

Ich hab mal bei Prad.de geschaut und hab da mal nach Kaufempfehlungen für Grafiker geschaut und ich muss sagen, dass mich die Preise schon echt geschockt haben. Ich wollte eigtl so ca. 300-400€ für den Monitor ausgeben. Aber da hab ich ja Monitore für 500€ und mehr gesehen und das ist mir ehrlich gesagt doch zu teuer und ich meine für 300-400€ sollte sich doch auch ein guter Monitor finden lassen, oder?


Wegen den Panels, TN, H-IPS, S-PVA und was es nicht alles gibt, da hab ich keine Ahnung, da hoffe ich auf Hilfe von euch. Was ist für meine Anwendungsbereiche sinnvoll und ob glänzendes oder mattes Display, hab ich auch keine Ahnung. Ich weis nicht was wofür besser ist.

Ich hoffe ich bin bei euch in guten Händen.

Ich hoffe ihr habt alle Infos die ihr braucht.



Gruß
Thesi
Thesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 18:42   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuer Monitor, am besten einen Allrounder für 300-400€

Hi,

ich würde dir dir aus eigener Erfahrung diesen Monitor empfehlen.

BenQ V2400W, 24", 1920x1200, VGA, DVI, HDMI (9H.0F9LB.QBE) Preisvergleich (Preis ab 243,-- Euro) - TweakPC.de

Ich selbst habe den Samsung, aber da stört mich die Lackoptik mittlerweile doch etwas, da sich der Staub immer so dran sammelt. Der Benq hat zudem noch einen größeren Farbraum.

Samsung SyncMaster T240, 24", 1920x1200, VGA, DVI, HDMI (LS24TWHSUV/LS24TWQSUV) Preisvergleich (Preis ab 215,56 Euro) - TweakPC.de

Dein Problem mit 16:9 und 4:3 kann ich nicht nachvollziehen. Diese Verhältnisse geben dir doch nur die Außenmaße, die eigentlichen Pixel sind doch genauso quadratisch wie sonst auch.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
300€, 400€, allrounder, besten, monitor


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer TV als Monitor Izibaar Monitore 1 03.03.2014 09:04
Neuer Monitor 331BK Monitore 0 11.09.2009 13:30
Neuer Monitor billig MP3-Playboi Monitore 4 21.07.2009 14:41
Neuer Monitor! L.Messi Monitore 1 26.03.2009 18:33
Neuer Monitor? Tbight666 TFT, LCD Displays 17 25.01.2009 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:28 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved