TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2004, 13:29   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 2.801

TweakPC: News hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Intel ändert Kurs: Kein Pentium 4 mit 4 GHz

Intel ändert Kurs: Kein Pentium 4 mit 4 GHz
Freitag, 15. Okt. 2004 14:29

Bisher sah Intel vor, im ersten Quartal 2005 den neuen Pentium 4 mit einer Leistung von 4 GHz und einem 90 Nanometer Prescott Kern im LGA775-Gehäuse auf den Markt zu bringen. Doch jetzt kommt alles ganz anders. ...[mehr]

TweakPC.de - 7 Tage News - Artikel - Newsticker & Feeds - IRC-Channel
Hinweis: Da nur ein Bruchteil des Newstextes im Forum abgebildet wird, bitten wir Sie zur Vermeidung von Missverständnissen vor der Abgabe eines Kommentars, sich den vollständige Inhalt der News über den ...[mehr]-Link zu erschliessen.
TweakPC: News ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 09:25   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von GrandMasterSeksay
 

Registriert seit: 17.06.2004
Beiträge: 376

GrandMasterSeksay kann nur auf Besserung hoffen

Standard

Zitat:
Der Leistungszugewinn der Prescott-Versionen des Pentium 4 steht laut Intel in keinem guten Verhältnis mehr zu dem ebenfalls mit steigender Taktfrequenz in die Höhe schießenden Strombedarf, der starke Abwärme und laute Kühlung nach sich zieht.
Ach, sag' bloß.

Zitat:
Die Forschung und Produktion soll nicht mehr auf nackten Gigahertz zahlen beruhen. Vielmehr will Intel nun neue Technoligien wie zum Beispiel Hyper Threading in seinen Prozessoren unterbringen.
Ach, Taktzahlen sind doch sooo ausschlaggebend für Leistung & Performance. {Zitat, Intel Pressesprecher US)

Dazu gibt's nur eins zu sagen: Endlich sieht Intel das mal ein. Jetzt orientiert man sich wieder "am grünen Zwerg". Fraglich ist nur, warum der "blaue Riese" so viele Jahre gebraucht hat, um das zu erkennen, was AMD von Anfang an versuchte zu realisieren.
GrandMasterSeksay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 09:39   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Hm wunder mich das das erst jett ofiziell gemacht wird. Naja dann gibt's wieder ernstzunehmende Konkurenz für AMD auf dem Mark für Privatanwender.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 11:04   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Phil
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 145

Phil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@ GrandMasterSeksay

schon mal was von Pentium M gehört?
Phil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 11:11   #5 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

@GrandMaster: Der Blaue Riese ist jemand anderes

Das Intel weg vom Mhz Wahn geht hat sich ja schon vor einigen Monaten abgezeichnet, als der prescott trotz geringerer Strukturbreite genau so viel an Wärme verbraten hat wie ein gleichgetakteter Northwood.

Ist halt nur ziemlich Peinlich für Ibntel, das die ihre Strategie jetzt quasi nach AMD richten müssen, die schon lange nicht mehr auf Mhz aus waren.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 11:12   #6 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Phil
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 145

Phil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

nochmal: schon mal was von Pentium M gehört?
Phil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 11:28   #7 (permalink)
Dax
Abakus
 

Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 23

Dax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Aber bis der Pentium M für den Desktop kommt und nicht nur ein paar Mainboards mit sch*** Ausstattung das dauert schon noch ne Weile aber dann könnt der wirklich interssant werden.
Dax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 12:32   #8 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Phil
nochmal: schon mal was von Pentium M gehört?
Schon klar. nur gibt es den OFFIZIELL für den Desktop? Nein und das wird wohl auch noch dauern bis Intel den Prozessor für den Desktop propagiert.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 12:50   #9 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Phil
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 145

Phil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

es gibt schon boards für den Pentium M
war sogar news bei tweakpc (glaub ich)
Phil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2004, 13:26   #10 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Phil
es gibt schon boards für den Pentium M
war sogar news bei tweakpc (glaub ich)
Ja die gibts, nur kosten die ein halbes vermögen und Intel verkauft den Pentium M immernoch nicht offiziell als Desktop prozessor.

Es geht hier doch nicht um die existenz des Pentium , es geht da drum, das Intel JETZT endlich offiziell mal bestätigt, das der Mhz Wahn so nicht weiter gehen kann, genau das gegenteil von vor einem Jahr.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ändert, ghz, intel, kurs, pentium


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Pentium G2020T: Neuer Ivy-Bridge-Pentium für Q1 2013 angekündigt TweakPC Newsbot News 0 17.10.2012 00:30
[News] Intel: Pentium G2120 erster Pentium auf Ivy-Bridge-Basis TweakPC Newsbot News 0 07.09.2012 22:20
Pentium EE 840: Kein Multiplier-Lock und 4 GHz möglich TweakPC: News News 0 16.04.2006 03:49
Intel ändert Kurs: Kein Pentium 4 mit 4 GHz TweakPC: News News 0 16.09.2005 03:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:29 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved