TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2007, 14:55   #1 (permalink)
Misanthrop
 
Benutzerbild von Joerg
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 3.752

Joerg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoerg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoerg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Beitrag Netzteil mit 2000 Watt

Netzteil mit 2000 Watt
Freitag, 05. Jan. 2007 14:55 - [jp]

Netzteilhersteller wie beispielsweise Enermaxx sind bei 1.000 Watt angekommen, aber das ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. ...[mehr]
Joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 14:59   #2 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 72

p134340 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

26cm Lang...da passt es ja schon fast zu den neuen Grafikkarten. Es wird auf kurz oder lang so kommen, dass wir bald alle 2 Gehäuse unterm oder auf dem Tisch haben werden, eins alleine für die Grakas. 4 von denen im SLI und ein o.g. Netzteil. Es ist ja nurnoch ne Frage der Zeit bis man das Netzteil wirklich BRAUCHEN wird. Verrückt.
p134340 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 14:59   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.160

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Toll

Und wer braucht das?

Komisch...kommt mir vor als hätte ich das heute schon mehrmals geschrieben...
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 15:14   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Dookie82
 

Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 675

Dookie82 wird schon bald berühmt werdenDookie82 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Zitat:
Zitat von bigfoot996
Toll

Und wer braucht das?

Komisch...kommt mir vor als hätte ich das heute schon mehrmals geschrieben...
Stimmt

aber vielleicht langt ja jetzt doch eines...
Zitat:
Zitat von bigfoot996
Zitat von Dookie82
Vorausgesetzt es stimmt, was dort steht, dann macht mir eines viel mehr Sorgen,

der Stromverbrauch

Da muss man sich ja bald einen eigenen Atomreaktor in den Keller bauen...

Clustering schön und gut aber man stelle sich nur mal das Netzteil vor,
welches man später mal benötigen wird um 2 oder auch 4 davon im Crossfire
zu betreiben...


Da wirste mit einem NT nich mehr auskommen Da Darfste dir dann n eigenes 1000er NT nur für die GraKas holen
Immerhin würde ich so eines sogar noch Unterbekommen... Brauchen tu ich es trotzdem nicht...
[FONT=Verdana]Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral. [/FONT]

Ständig verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil Sie "ALT" und "ENTFERNEN" gleichzeitig drücken!
Dookie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 15:27   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Och mit Sockel F wird sich da sicher einiges ändern in Sachen Stromverbrauch. Da is ja praktisch alles nochmal doppelt! Hab da schon was von bis über 1000 Watt Verbrauch gelesen. Naja da kann man ja mal gespannt sein!
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 15:29   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 26

Tharan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

@bigfoot:
Jemand mit 2x Quad Core und Quad SLI bei einer 8800GTX, dann ist man unter Volllast schon bei den 1000, dazu den ganzen anderen Kram und fertig, aber da wäre man wieder bei der nächsten frage wer das braucht

So ein Netzteil ist unnötig, vor allem in einer Zeit wo (zumindest alles außer Grakas) stromsparender wird...
Tharan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 16:21   #7 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Dass ist doch schon bescheuert. Ich mein hallo wer soll dass denn noch alles bezahlen. Mal abgesehn davon dass die Hardware schweineteuer ist wird der Stromverbrauch noch ins unermessliche steigen. Also mit 2000Watt kann man schon mit entprechender Gerätschaft ne kleine Wohnung beheizen.

Ich hoffe dass der Wahn bald mal ein Ende hat und langsam mal Stromsparendere sachen entwickelt werden...
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 16:29   #8 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Wozu noch Haartrockner, Umluftofen und Heizung, demnächst erhalten wir ein 3 in 1 Sorglospaket.

Für den Desktopbereich echt nicht wirtschaftlich, wenn es Komplettpakette mit diesen Netzteilen als VolksPC bei Aldi gibt, dann wachsen bei uns Palmen und Winter gibt es nicht mehr. 1K/Watt Netzteile, das muss man sich erst auf der Zunge zergehen lassen und die Hersteller produzieren für den Desktop 2K/Watt. Ok, in meinen 486/DX war ein 25/30 Wattnetzteil drin, aber wir haben über einen langen Zeitraum wirklich mit wenig Watt leben können, also bis 300Watt. Jetzt solche Sprünge, nein, da verzichte ich lieber komplett auf einen PC, falls das reale Realität im Desktopsegment wird.

Hallo? Die Abgasnormen werden auch schärfer und die Autos leistungsstärker bei weniger Verbrauch.

Wenn ich mir jetzt berechne, wieviel mein PCsystem jetzt schluckt, wird mir schlecht und das auch noch im Leerlauf.
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 16:50   #9 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Ganz meine Meinung!!! Dann bleib ich halt bis ins Jahr 201x bei ner 7600GT... nur wegen Grafik und Zocken werde ich diesen Mehverbrauch bestimmt nicht mitmachen. Ich kann noch kein Geld sch*****.

Intel hat seine Heizwerke ja jetzt auch "abgeschafft", es kommen immer mehr passive Grafikkarten raus - also wieso zur Hölle kann man die nicht von vorne herein mit weniger Verlustleistung konzipieren, muss doch möglich sein. Von mir aus auch wenn dann ein Paar Mhz weniger bei rum kommen! Dann bräuchten wir auch in den nächsten Jahren noch keine 1000W Netzteile, denn selbst die sind schon an der finanziellen Grenze!!!
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 18:11   #10 (permalink)
antenne
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

naja also ich möchte mal nicht die stromrechnung von so nem monster bezahlen
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 19:00   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Racoon
 

Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 459

Racoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

in zeiten von usb-raketenwerfern, usb-kaffeewärmern und usb-zigarettenanzündern braucht man eben ein wenig mehr leistung.

ich freu mich jedenfalls schon auf die usb-mikrowelle, den usb-vorwerk-staubsauger und den usb-wasserkocher.

aber gerne realistisch: wenn jemand schon einen 2000W staubsauger längere zeit an der steckdose hängen hatte und den schuko-stecker danach anfasst wird mir beipflichten, daß dieser recht warm wurde. elektriker und auch versicherungen schreiben vor, daß geräte ab 2000W zwingend direkt an die wanddose angeschlossen werden .. steckdosenleiste ade.
ich warte eigentlich darauf, daß die ersten hersteller einen starkstromanschluss im büro verlangen um den PC anschalten zu können.

wie hirnrissig ist die welt ? nun .. kurze frage .. kurze antwort: unendlich!
wie werden andere hersteller bei diesem "genitalvergleich"-event wohl reagieren ? mit 2100W oder gleich mit 2,5kw ?

mit freundlichem gruss
der waschbär, der nur noch den kopf schütteln kann.
Racoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 22:14   #12 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 73

Honk69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Das Netzteil wurde bestimmt von EON oder der RWE entwickelt.

*kopfschüttel*
Honk69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 22:34   #13 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

hey stimmt an die sache mit der Steckdose hab ich noch gar nicht gedacht. Dann müssen wir ja in Zukunft beim Hausbau darauf achten dass wir eine extra gesicherte Leitung für den PC legen, in jeden Raum natürlich, mann will ja flexibel bleiben. Und die Wirtschaft ankurbeln auch
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 18:24   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Zitat:
Zitat von Racoon
in zeiten von usb-raketenwerfern, usb-kaffeewärmern und usb-zigarettenanzündern braucht man eben ein wenig mehr leistung.

ich freu mich jedenfalls schon auf die usb-mikrowelle, den usb-vorwerk-staubsauger und den usb-wasserkocher.
den USB-Staubsauer gibts bereits
http://www.compusaar.de/shop/images/..._cleaner_g.jpg
aber mal ehrlich ich hab kein lust mehr auf nen heizkraftwerk, man denke auch mal an den sommer, wer 2kW im PC hat, der braucht entsprechende kühlung und die ist entweder laut oder klobig.
meist laut bie den preiswerteren produkten
und wisst ihr was? dann kommt noch die klimaanlage für den USB anschluss und dann is wieder alles fit und du musst net schwitzen
und EON freut sich auch
<>X4 9950BE@3,2Ghz<>2GB OCZ<>PNY Geforce 8800GT <>

"Science is like sex, sometimes something useful comes out but that is not the reason we are doing it!"(Richard P. Feynman)
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 17:10   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Dookie82
 

Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 675

Dookie82 wird schon bald berühmt werdenDookie82 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

Zitat:
Zitat von Racoon
ich freu mich jedenfalls schon auf die usb-mikrowelle, den usb-vorwerk-staubsauger und den usb-wasserkocher.
Ich brech weg...
Dookie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:55   #16 (permalink)
kOS
Overclocker
 
Benutzerbild von kOS
 

Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 252

kOS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Netzteil mit 2000 Watt

hmmm mich wunderts keiner denkt ans essen

ich denk mit so nem 2K netzteil ist es wohl möglich würstchen zu braten ,
und wenn nicht ,der USB toaster ist bestimmt schon unterwegs....
USB ist die zukunft
kOS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2000, netzteil, watt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Super Flower LEADEX Platinum 2000 mit 200A oder 2400 Watt auf 12V TweakPC Newsbot News 0 04.02.2015 15:40
[News] GIGABYTE Z77X-UP7 leistet bis zu 2000 Watt CPU Power TweakPC Newsbot News 3 30.07.2012 18:13
450 Watt Netzteil? Big D Kaufberatung 11 12.10.2007 12:45
Netzteil: TSP Top - 350 P4 II - 350 Watt Maxx Perfexx Sonstige Hardware 3 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:08 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved