TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2007, 14:49   #1 (permalink)
Misanthrop
 
Benutzerbild von Joerg
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 3.752

Joerg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoerg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoerg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Beitrag AMD mit Intel Chipsatz

AMD mit Intel Chipsatz
Montag, 19. Feb. 2007 14:49 - [jp]

Noch vor einem Jahr hätte das wohl niemand für möglich gehalten: AMD (ATI) präsentiert einen Chipsatz für Intel Prozessoren. Details zum Radeon Xpress 1250 sind hier zu finden. ...[mehr]
Joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 15:00   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

lol! als nächstes kommt wohl ein nfocre chipsatz für crossfire
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 15:05   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

Naja, mein AMD Board hat auch nen Intel Chipsatz^^
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 15:32   #4 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

Guten Tag.

Irgendwie muss man ja Chips verkaufen, oder Not macht erfinderisch.

gruss.

PS: Am Anfang habe ich die Überschrift falsch interpretiert. AMD (Prozessoren) auf Intel Chipsätzen, klang auch irgendwie einleuchtend, die eigenen AMD/ATI Chipsätze sind sind ja nicht gerade das Wahre, obwohl ich persönlich vom Nforce 4 Ultra (lahme Krücke) auch enttäuscht bin. Ich will VIA zurück.
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 16:59   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

Naja, sonst würde ja Ati so viele High end enthusiasten an Nvidia verlieren.... und es gibt ja auch noch Intel Chipsätze, die AMDs Crossfire unterstüzten....

Ahh ja und gaaaanz früher waren AMD Prozzis ja nur nachahmungen von Intel prozzis und liefen auch auf den damaligen intel chipsätzen
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 17:04   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 02.12.2006
Beiträge: 31

aspro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

Den Chipsatz (RS600) gibts schon länger und wurde damals (im August/September) noch unter dem ATi Brand veröffentlicht. Außerdem ist das nichts anderes als ein RS690 bzw. 690G für Intel. Ursprünglich wurde er für Notebooks vorgesehen, jetzt hat ihn halt abit auf nem Desktop-Board verbaut.

Das hat auch nichts mit Not ist erfinderisch zutun, sondern mit der simplen Ausschöpfung der Chipsatz-Entwicklung von ATi. Wer schmeißt schon halbfertige Produkte weg. Dass in Zukunft natürlich nix mehr von AMD für Intel kommt, dürfte klar sein.
aspro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 18:03   #7 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

Ist etwas her, das ich mir die gesamte Produktlinie seitens AMD Chipsätze durchgelesen habe. Woran ich mich aber noch erinnere, war eine Nachricht, das man aus dem Intelbereich aussteigt. Vorallem wegen den Lizenzbestimmungen seitens Intel (FSB1333?). Na ja, sei es drum, wenn AMD auf das derzeitige Zugpferd Intel mit einem Intel Chipsatz antwortet, grast man auch bei Intel auf der Weide. Die Frage ist, ob der Kunde mit dem derzeitigen Chipsatz auch in Zukunft Freude haben wird. Immerhin wird mit dem ABIT Mainboard, ein Spielerboard beworben. was auch nicht billig wird.

Also was für Spieler, die Core 2 Duo Intel und AMD Chipsatz auf einem Mainboard haben, wenn das nicht für AMD lukrativ ist.

gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 23:04   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.651

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

ês ist doch egal wo man verkauft, hauptsache man verkauft, warum sollte AMD aufhören Chips für Intel zu produzieren. So kann man dem größten Konkurenten im eigenen Haus ans "Bein ****en". Besser könnte es für AMD nicht sein, wenn AMD einen besseren Chip baut als Intel, haben sie die in der Hand.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 14:02   #9 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 149

MertAslan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

Sei stolz auf deine Feinde und erfreue dich an ihren Erfolgen!

Oder anders

Einer Kocht Viele essen!

Ein guter Wirtschaffter muss zusehen dass die kasse zustimmt!
MertAslan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2007, 14:23   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: AMD mit Intel Chipsatz

ich finde es auch nicht schlecht.
So wird man nicht gezwungen einen AMD/Ati oder einen Intel/Nvidia Rechner zu bauen.

Habe auch ne Ati Grafikkarte auf nem Intel Board welches offiziel nur Crossfir unterstützt und nen Intel Prozessor und es läuft.

Komisch wird es bloß wenn Nvidia Grafikkarten nen Ati Referenz Kühler draufhaben oder andersrum.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amd, chipsatz, intel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel: Z77-Chipsatz in den Startlöchern TweakPC Newsbot News 0 10.01.2012 15:25
[News] Intel Z68-Chipsatz mit SSD-Chache-Funktion TweakPC Newsbot News 12 16.05.2011 21:53
Neuer Intel Chipsatz-Treiber Joerg News 5 09.05.2007 10:37
Intel Chipsatz+Nvidia SLI Nanox NVIDIA GeForce Grafikkarten 3 19.10.2006 10:27
Intel Chipsatz CPU Unterstützung Cooli Intel: CPUs und Mainboards 1 16.09.2003 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:37 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved