TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2004, 18:54   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 35

tim.s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Intel Centrino nur auf 600 MHz?

Ich habe in der config-Datei von nem Spiel gelesen, dass meine CPU nur mit 600 MHz erkannt wird. Also mein Notebook hat nen Centrino 1.600 MHz, aber auch im BIOS wird angezeigt, dass der nur mit 600 MHz läuft. Umstellen lässt sich da nichts, was kann ich tun?

Danke schonmal....
tim.s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 19:04   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

1.Der Prozessor heisst Pentium M.

2. Der Prozessor besitzt eine technologie namens Speed Step und läuft nur mit 1600MHz wenn er gefordert wird. Das spart Strom. Wenn du ein Spiel startest schaltet er auf 1600MHz um, im normalen Windows Betrieb gibt er sich mit 600MHz zufrieden.
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 19:07   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.637

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

richtig

aber mein pentium M (centrino 1400) taktet immer mit 1400 auch im bios und sonst wo....
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 19:34   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

Zitat:
Zitat von Dj Piet
richtig

aber mein pentium M (centrino 1400) taktet immer mit 1400 auch im bios und sonst wo....
das kann folgende Gründe haben:

1. du hast den Stromstecker drin, also läuft er auf Performance mit maximalem Takt, kannst du bei Speedstep einstellen

2. du hast Windows 2000 installiert, da funktioniert Speedstep ne automatisch, dazu brauchst du extra nen Tool (von Intel?)

3. ist die Anzeige in den Eigenschaften des Arbeitsplatzes teilweise falsch, da er mir da mal 200Mhz gezeigt hat
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 19:37   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 35

tim.s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich habe auch den Stromstecker drinnen und er zeigt trotzdem nur 600 MHz an....
tim.s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 19:46   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

kannste bei Speedstep ändern, wenn du auf Battery Mode eingstellt hast, dann läuft er fast immer auf 600Mhz, bei AC einfach mal auf Performance einstellen
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 19:54   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 35

tim.s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

...und wo find' ich des speedstep?
tim.s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 20:11   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

das gibts bei Intel, aber da XP das automatisch macht, gibts den glaube ich nur für 2K

jedenfalls benutze ich eh Speedswitch unter XP, da es ne gute alternative ist und auch wunderbar funktioniert:
http://www.diefer.de/speedswitchxp/
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 20:15   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Jlagreen
jedenfalls benutze ich eh Speedswitch unter XP, da es ne gute alternative ist und auch wunderbar funktioniert:
http://www.diefer.de/speedswitchxp/
Bringt das denn groß nen Vorteil? Hatte zumindest noch nie das Problem, dass mein PentiumM nicht hoch takten wollte.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 20:23   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

hmm nen vorteil sehe ich ned, aber wenn XP rumspinnt und der M ned hochtakten will, ist das ein gutes Tool dafür
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 20:44   #11 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 35

tim.s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Auch SpeedswitchXP versagt da. Immernoch nur 600 Mhz, ob mit oder ohne Stromanschluss. Auch andere Diagnoseprogs sagen mir das Selbe.
tim.s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 04:45   #12 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Zitat:
Zitat von Dj Piet
richtig

aber mein pentium M (centrino 1400) taktet immer mit 1400 auch im bios und sonst wo....
Bei meinem Toshiba kann ich das einstellen, dass er dynamisch taktet und auch in welchen Bereichen er sich da bewegen soll.
So dass beim Akkubetrieb er z.B. bis max 1,2Ghz geht statt wie beim Steckdosenbetrieb bis 1,5Ghz oder so

@Tim.s: Schau doch mal ins BIOS. Dort habe ich bei mir ne Option in der ich einstellen kann ob die CPU ganz runter, ganz hoch getaktet werden soll, oder ob der Takt vom Betriebssystem verwaltet werden soll.

Das hab ich bis jetzt eigentlich in jedem Centrino Laptop gesehen. D.h. wenn du es auf maximaltakt stellst, müsste er auf 1,6Ghz takten.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2005, 23:15   #13 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 17.02.2003
Beiträge: 54

SigSag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Centrino nur auf 600 MHz?

Mein Kolege hatte das gleiche Problem (FujituSiemens Amilo M 1425).

Im BIOS unter dem Menüpunkt EXIT konnte er was umstellen(weiß jetzt nicht genau was), dann ging es.
Ich hatte auch schon in sein BIOS geschaut, wäre aber nie auf die Idee gekommen mal unter EXIT nachzuschauen.
SigSag ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
600, centrino, intel, mhz


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel kündigt Linux-Treiber für Centrino an TweakPC Newsbot News Archiv 0 20.11.2008 22:58
[News] Intel: Keine Lizenz für Centrino-Chipsätze TweakPC Newsbot News Archiv 0 14.10.2008 14:23
Intel Centrino Treiber weisen Sicherheitslücke auf Stefan News 0 03.08.2006 18:26
Intel: Offizielle Ankündigung für Centrino Duo TweakPC: News News 0 06.01.2006 12:43
Intel Centrino Gast Intel: CPUs und Mainboards 9 08.09.2004 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved