TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2006, 11:37   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 16.09.2006
Beiträge: 3

Mykos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Laptop Lüfter wechseln

Hallo,

ich habe einen älteren Laptop von Asus (A2D-Serie) und der hat einen ziemlich lauten lüfter. ist es möglich auf ein mobile sockel a einen flachen lüfter drauf zu bauen der für sockel a gedacht ist?

vielen dank

Mykos
Mykos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 11:50   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Lüfter wechseln

Hi,

hast du dir den Lüfter mal angeschaut? Den Kühlkörper kannst du ja unter Umständen drauflassen und nur den Lüfter Tauschen.

Allerdings solltest du wirklich sicher sein, dass der neue Lüfter auch den gleichen Luftdurchsatz schafft - sonst wirds der CPU ein bisschen warm...

Und da halte ich es für sehr fraglich, ob du da einen findest, der leiser ist.

Mach doch mal n Bild vom Mainboard und lad es hier auf den TPC Webspace.
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 12:14   #3 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Laptop Lüfter wechseln

Ich denke mal es müsste schon möglich sein, Lüfter zu finden, die leiser sind.

Aber ob die dann 100% passen glaube ich nicht.

ALso nicht wie im Desktop Bereich in dem ein 80er gegen einen anderen 80er ausgetauscht wird.

Ich würde mal mit EVEREST gucken, ob Du die Temperatur einiger Sensoren auslesen kannst.
Dann kannst Du dir ein Bild machen, ob der REchner zu warm wird oder nicht.

Aber machs mal wie Kommune23 gesagt hat. Fotos machen und uppen und dann "schauen" wir uns die Sache mal an!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 12:21   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 16.09.2006
Beiträge: 3

Mykos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Lüfter wechseln

vielen dank für die fixen antworten

der laptop is derzeit noch in der reparatur, sollte aber nächste woche kommen. sobald ich ihn habe werde ich mich mal schauen was das für ein lüfter is und bilder machen zum uploaden.

ich hab derweiln mal bei alternate nach nem kleinen lüfter geschaut:

http://www.alternate.de/html/product...l?artno=HJLE10

der sieht von der größe auf jeden fall vielversprechend aus, 34db dürften jetzt auch net wirklich so laut sein oder? allerdings macht mir der luftdurchsatz sorgen...naja ich werde hier weiter infos reinposten sobald der laptop wieder da ist.

grüße

Mykos
Mykos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 12:28   #5 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Laptop Lüfter wechseln

Der Luftdurchsatz sollte sich vom OriginalLüfter auch ermitteln lassen.
Wenn du das Notebook wieder hast einfach mal nach der Seriennummer des Lüfters googeln ober beim Hersteller nachfragen.
Ist vielleicht mit n bisschen Aufwand verbunden, aber damit kannst du auf Nr. Sicher gehen.

Speziell bei einem Laptop mit den eingeschränkten Möglichekiten der Temperaturüberwachung würde ich zwei mal sicher gehen, bevor die Komponenten oder eine davon einen Hitzetod stirbt.

Viel Erfolg und halt uns auf dem Laufenden!!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 12:32   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 16.09.2006
Beiträge: 3

Mykos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Lüfter wechseln

hoi,

die temperaturen auszulesen dürfte kein problem bei dem notebook sein.
ich hoffe das ich nächste woche zwischen dienstag - donnerstag das notebook wieder kriege...dann poste ich ein paar fotos und info zu den lüfter
Mykos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
laptop, luefter, lüfter, wechseln


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzteil-Lüfter wechseln monsterrock124 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 9 29.06.2010 22:19
Highend Laptop oder PC + Laptop kaufen? cRoW Kaufberatung 5 02.10.2006 17:37
Laptop Lüfter läuft nicht thenipper Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 19.01.2006 09:51
Northbridge Lüfter wechseln Gast AMD: CPUs und Mainboards 6 22.11.2002 13:25
Netzteil Lüfter wechseln Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved