TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 28.03.2019, 06:31   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.05.2018
Beiträge: 1

geke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard P9X79-E WS Manual RAM Timing

Hallo,

Hier geht es nicht direkt um Overclocking, ich denke aber das in diesem Forum die kompetenten Personen zum Thema sind. Ich habe Probleme RAM zum laufen zu bringen, darum habe ich mich (zum ersten mal) entschlossen die timings manuel einzustellen.

Zum manuellen einstellen des RAMs sich diverse Fragen ergeben, aber wenn jemand Tipps hat wie man die kompatibilität von RAMs verbessert würde mich das auch interessieren.

Board: P9X79-E WS
CPU: E5 1680 v2

Nur 3 der 8 DIMMs werden erkannt.


So, jetzt kommt erstmal eine Beschreibung von den Schritten, die ich gemacht habe um das RAM timing manuel einzustellen mit Anmerkungen zu Punkten wo ich mir nicht sicher bin:

Zuerst habe ich die JEDEC-Parameter geprüft, die von diesem RAM unterstützt werden. Ich denke, die SPD-Information ist hier das, was im RAM gespeichert ist, bzw. Dies sind die Timings, die das RAM benötigt? Ist das Korrekt?


Dann wollte ich XMP deaktivieren. Die Setup-Option stimmt nicht mit der Beschreibung überein! Ist die Einstellung "AI Overclock Tuner" für die manuelle Einrichtung zum Deaktivieren von XMP Richtig?


Jetzt stelle ich die RAM-Zeiten basierend auf den angegebenen SPD-Informationen ein (siehe erstes Bild).

Es gibt ein Problem:
Ich kann alle Timings außer tRC einstellen.

Wo kann ich [B] tRC [/ B] einstellen?
Ist es "DRAM Command Rate"? Wenn ja, akzeptiert dieses Feld nur den Wert 3, aber gemäß den SPD-Informationen sollte ich 45 einstellen. Was ist das Problem hier?


Geändert von geke (28.03.2019 um 06:40 Uhr) Grund: Bilder zu klein
geke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
manual, p9x79e, ram, timing


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Asus P9X79-E WS: Neues Mainboard mit Sockel LGA 2011 vorgestellt TweakPC Newsbot News 4 03.04.2013 11:10
[News] Asus P9X79 WS: Serverboard mit Intels X79-Chipsatz TweakPC Newsbot News 0 02.12.2011 16:31
[News] Asus P9X79 Deluxe: Bilder vom Intel-X79-Board TweakPC Newsbot News 6 12.10.2011 16:00
Wie finde ich den Namen eines alten K7 Mobos raus??? Finde sonst kein Manual. DonSchado CPUs und Mainboards allgemein 16 11.08.2006 16:37
Asus K8V-X Ram Timing spike1179 CPUs und Mainboards allgemein 1 09.11.2005 01:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:52 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved