TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2007, 11:13   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.02.2007
Beiträge: 35

Sirad wird schon bald berühmt werden

Standard Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

Hallo.

Hier mal wie's bei mir ging....

Hardware ist: (nur die wichtigen sachen)

P5W DH Deluxe
Geil Dual Channel Kit PC6400 800 MHZ (2,1 Volt)
Billig-Wasserkühlung (Alphacool Starterset, kostet soviel wie 2 gute Luftkühler....)

Erstmal:

Mit Luftkühlern ist bei 3,3 Ghz so gut wie schluss oder die möhre wird so laut das man gehörschutz braucht um vor dem rechner zu sitzen..... Ich empfehle jedem der die möglichkeit hat nen 120er Lüfter hinten ins netzteil zu bauen eine wasserkühlung zu nehmen wenn man viel übertakten will. Da sind bei mir mit 3.6 Ghz die grenzen noch lange nicht erreicht denn er läuft stabil bei 1.55 Volt (eingestellt 1.575) auf 65° Core Temperatur (nicht verwechseln mit CPU Temperatur, denn die ist bei mir nur 30°)

Das passt sogar in nen midi-tower (zumindest in meinen billig-midi-tower) Die Pumpe sitzt vorne in 2 freien cdrom-slots

Wichtig: mit Luftkühlung wird das kaum gehen. also passt auf was ihr macht.
Ram ist wichtig. am besten läuft sowas bei nem Ramteiler 1:1. Defaultmässig hat der dualcore 6600 nen fsb von 533 was bei default 266 1:1 ergibt. behält man das bei kommt man bei 400 FSB auf 800. Ich habe die erfahrung gemacht das Teiler ungleich 1:1 nicht so stabil laufen.

So wie es ist läuft es schon seit 2 wochen stabil unter mehr volllast (boinc ist immer an.....)

Hier mal die Bios Einstellungen

http://www.crystallines.de/17-02-07_0911.jpg

http://www.crystallines.de/17-02-07_0912.jpg

http://www.crystallines.de/17-02-07_0913.jpg

Nun da geht noch mehr ich hab das auch schon stabil bei 420 FSB hinbekommen aber angesichts der tatsache das ich damit bei dem Ram nicht mehr auf der sicheren seite bin (kein 1:1 takt mehr) und die Coretemp langsam in kritische bereiche kommt bin ich damit zufrieden. (ich kann kein grösseren radiator ins gehäuse bauen----)

http://www.crystallines.de/cpuz1.JPG

einmal cpuZ

http://www.crystallines.de/test1.JPG

Hier die Core Temperatur bei Volllast nach 30 minuten.

Hint: wenn beim betrieb der rechner rödelt (ungewöhnliche festplattenzugriffe, sanduhr taucht sporadisch auf) dann ist das system nicht 100% stabil und komponenten sind am limit. das hatte ich bei zu niedrigen Vcores manchmal.

Hier mal sandra Benchmark. Die Athlons habe ich schon lange hinter mir. mit ein paar % Frontsidebus mehr erwische ich den ersten quadcore (aber ram gibts nicht her)



http://www.crystallines.de/sandra.jpg

Ich hoffe mal das hat den ein oder anderen der das Board auch hat geholfen.

Gruss
Sirad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 11:50   #2 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.02.2007
Beiträge: 35

Sirad wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

Achja... hier mal wie's im Gehäuse aussieht.

Ich lege grossen wert darauf das alles im Gehäuse ist, ich hasse es wenn man immer erst nen haufen kabel und sachen anschliessen muss bis der rechner geht.

So sieht das gerödel aus.

http://www.crystallines.de/case.JPG

Der Luftstrom durch den Radiator fliesst dabei von aussen nach innen (kühle zimmerluft ansaugen statt warme gehäuseluft) das funktioniert einwandfrei- und das netzteil hat keine Probleme (also 420 watt reichen ohne probleme....)

Der Lüfter für den Radiator ist ein Siemens Lüfter (aus grosser Gleichrichteranlage) der macht kein lärm aber der bläst mehr durch als alle anderen. (24 Volt angeschlossen auf 12 Volt)

gruss
Sirad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 19:37   #3 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 94

Jadawin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

Mit Lueftkuehler ist nicht Schluss bei 3.3 Ghz... mein Titan Amanda haelt meinen Quad Core auf 3.33 Ghz in Schach und vorher meinen E6400@3.6 Ghz.
Jadawin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 19:54   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

säg doch in den deckel noch ein loch für einen weiteren 120er radi dann hast du immernoch alles im case.
so wie ich das auf dem bild sehe hast du ja nur einen 120er? das ist echt wenig, ich find 240 ist eigentlich minimum, sowohl wegen der kühlleistung als auch wegen der lautstärke
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 20:11   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

anaja, der amanda hat ja auch ein peptier-element drine da möchte das auch sein für 90 euro.

mich interessiert mal wie die coretemps von deine e6400 waren, würd gern mal wissen wie dolle der kühler besser ist als ein infinity.
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 20:18   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

Tu dir selbst nen gefallen und verkabel mal dein System ordentlich... ist ja grauenhaft
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 20:19   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.02.2007
Beiträge: 35

Sirad wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

Zitat:
Zitat von Bass
anaja, der amanda hat ja auch ein peptier-element drine da möchte das auch sein für 90 euro
eben... eben....

Energiekosten ? Peltierelement mit xxx Watt * 24 Stunden * 356 Tage auf meine stromrechnung was kommt da zusammen ?

es mag ja bei einigen mit reiner luftkühlung gehen aber das liegt eben auch am silizium und meiner ist nicht grad einer von der guten sorte. ....
Sirad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 20:21   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.02.2007
Beiträge: 35

Sirad wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

Zitat:
Zitat von D4Ni
Tu dir selbst nen gefallen und verkabel mal dein System ordentlich... ist ja grauenhaft
Ich mags so.
Sirad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2007, 16:34   #9 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 59

AMD64 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Core2 Duo 6600 @3,6 Ghz Beispiel wie's geht

wie kann man das so mögen?

auch, wenn es niemand zu gesicht bekommt im alltag...

für mich muss es sauber im pc sein!

greetz chris
AMD64 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6600, beispiel, core2, duo, ghz, wies


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Passendes Mainboard zu Core2 Duo System ShakalFM Mainboards 1 21.11.2006 16:53
CPU Update ---> Intel Core2 oder AMD X2? anselmoso Prozessoren 20 09.11.2006 21:02
Core2 Duo E6400 oder lieber E6600?? Ulli83 CPUs und Mainboards allgemein 13 30.08.2006 15:40
Intel führt Notebooks und PCs zusammen: Core2 Duo TweakPC: News News 0 08.05.2006 19:21
Albatron stellt GeForce 6600- und 6600 GT-Karten vor TweakPC: News News 0 21.09.2004 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved