TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2006, 20:21   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Welches Netzteil???

Hallo zusammen,
da ich mir nen neuen PC zusammenstellen will, brauch ich natürlich auch ein neues Netzteil. Aber da ich gar keine Ahnung von Netzteilen habe, brauche ich eure Hilfe. Es sollte höchstens 35€ kosten, was würdet ihr mir empfehlen?
Danke
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2006, 20:51   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil???

Bitte poste jetzt mal deine bis jetzt von dir vorgestellte Systemconfig (also was du dir später holen möchtest)!

Dein Budget "geht" höchstens bis 35 Euro? Also mehr definitv nicht?!


Grüße _SpyBytes_
Nachfolgend sehen Sie eine Signatur:
machen Spaß und erfreuen die Gemeinschaft.

Wie eröffne ich einen Thread in qualitativ ansprechender Form - ein kleines How to
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2006, 22:33   #3 (permalink)
TweakPC Redakteur
 

Registriert seit: 18.09.2004
Beiträge: 1.236

Andreas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndreas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Welches Netzteil???

Naja, wenn der teure Rechner dann irgendwann abraucht, dann kostets definitiv mehr.

Also wenns billig sein soll, dann LC-Power. Die sind auch gut. Man sollte aber nicht am falschen Ende sparen, sonst wird das schnell zu nem teuren Vergnügen.

Ist wie mit dem Kaufen von Schuhen. Kauft man sich was anständiges, halten sie Jahre lang. Kauft man sich was billiges, kauft man die selbe Sorte 10 mal im Jahr, weil sie schon nach Wochen kauptgehen. Was ist dann wohl billiger. Ein mal 60 bis 90 Euro ausgeben oder 10 mal 20 Euro?
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 20:05   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Also mein System habe ich mir so vorgestellt:

Athlon 64 3500+
Radeon x850xt
ASUS A8N5X
Techsolo Gehäuse (ist ja auch unwichtig)
Infenion 1024mb Ram (vllt. auch ein anderes aber mit dem gleichen Preis)

Joa das ises so. Und ein bischen mehr Geld würd ich fürs N.teil noch ausgeben.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 20:40   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: Welches Netzteil???

Zitat:
Zitat von Andreas TweakPC
Was ist dann wohl billiger. Ein mal 60 bis 90 Euro ausgeben oder 10 mal 20 Euro?
Leider gibt es auch bei teureren NTs kaum verlässliche Angaben über den
Wirkungsgrad bei mittlerer oder geringer Last oder den Standby-Verbrauch,
wohl auch eine Lücke im Verbraucherschutz.

Ein ganz billiges NT hab ich mal versucht, Grauimport noname für 15 Euro,
da flogen noch Lötzinnreste drinnen herum. Das Teil läuft sogar, nervt aber
durch leises Pfeifen und schnelle Drehzahländerungen der Lüfter...

Allerdings hab ich auch ein günstiges "Silentpower" o.ä. um die 20 Euro im
Einsatz und bin recht zufrieden damit.
mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 21:49   #6 (permalink)
-Alex-
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Welches Netzteil???

Also ich habe ein LC-Power 550W SuperSilent GOld und hatte noch nie Probleme damit. Es hat genug Kabel und läuft Stabil...

Alex
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 21:56   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil???

Zitat:
Zitat von -aLeX-
Also ich habe ein LC-Power 550W SuperSilent GOld und hatte noch nie Probleme damit. Es hat genug Kabel und läuft Stabil...
Nur es hat sich schon oft gezeigt das jene Netzteile Grund für viel Probleme sind. Das muss nicht unbedingt sein aber die Möglichkeit besteht. Und man sollte keineswegs am "falschen Ende" sparen das kann sich später teuer bezahlt machen

Also lieber richtig investiert bspw. Be Quiet! Titanium BQT P5-470W-S1.3 80 Euro. Es ist zwar nicht gerade billig aber dafür zuverlässig und stabil.
(Soll nur als Bsp. dienen bei geizhals.at gibts dieses mit Sicherheit noch billiger)


Grüße _SpyBytes_
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 22:18   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Und auf was sollte man noch so achten, von Kabeln her und so?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 22:25   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Ach ja, ich will so ungefähr 700€ ausgeben, kann mehr, kann aber auch weniger sein. Wenn ihr noch Verbesserungsvorschläge für mein zukünftiges System habt, könnt ihr diese ja vielleicht nennen. Tipps kann ich immer gebrauchen.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 22:27   #10 (permalink)
-Alex-
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Welches Netzteil???

Zitat:
Zitat von _SpyBytes_
Nur es hat sich schon oft gezeigt das jene Netzteile Grund für viel Probleme sind. Das muss nicht unbedingt sein aber die Möglichkeit besteht. Und man sollte keineswegs am "falschen Ende" sparen das kann sich später teuer bezahlt machen
Nun, ich und zwei meiner Kumpels haben das gleiche Netzteil und bei allen läuft das System stabil.

Wenn die Grafikkarte einen PCIe Anschluss hat, wäre es gut, hätte das Netzteil auch so einen. Aber AFAIK ist meist ein Adapter beigelegt. Was auch sehr sinnvoll wäre, wäre ein Netzteil bei dem du die einzelnen Kabel abstecken kannst, sodass du einen nicht so großen Kabelsalat hast, dies ist z.B. beim Enermax Liberty möglich.

Alex
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 23:21   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil???

also spybyte's nt-vorschlag ist wirklich gut, wenn auch nicht billig, aber gerade an solchen komponenten darf man nicht sparen, da sie für die spätere stabilität des sys sehr wichtig sind.

Als vorschläge für dein sys hätte ich:

3700+ anstatt 3500+ --> doppelter l2-cache, gutes ocing-potenzial
http://www.geizhals.at/eu/a162441.html

1gb mdt anstatt infineon --> günstig, gut und auch für ocing durchaus geeignet
http://www.geizhals.at/eu/a143684.html

bequiet p5 420w:
http://www.geizhals.at/eu/a132989.html

Dürfte kaum teuerer sein, aber wertet das sys doch noch ein ganzes stück auf.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 10:23   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Jo, das hört sich ganz gut an, aber reichen 420 Watt? Und wäre vielleicht 2X 512 Dual-Channel besser? Aber wenn, dann auch von MDT?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 10:30   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Ach ja und welchen CPU-Kühler würdet ihr denn so empfehlen?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 10:34   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.160

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Welches Netzteil???

Zitat:
Zitat von stevie
Jo, das hört sich ganz gut an, aber reichen 420 Watt? Und wäre vielleicht 2X 512 Dual-Channel besser? Aber wenn, dann auch von MDT?
Klaro! Das 420 Watt BeQuiet reicht dicke aus
2x512 MB RAM wäre schon besser, aber du kanns später mal nicht so gut aufrüsten! Wenn du mal 2GB RAM willst kaufst du dir einfach noch 1x1024 MB dazu und steckst die zu den bereits vorhandenen 1x1024. Dann hast du auch wieder dualchanel.

MfG
bigfoot996

EDIT: Wenn du nicht ocen willst reicht ein billiger AC CPU Kühler...oder ein Thermaltake TR M2 oder wie das Teil heist, kost nur 6€ und ist unhörbar und kühlt trotzdem noch akzeptabel! Hab ich grad auch drauf

Und bitte benutz die edit Funktion!

Geändert von bigfoot996 (25.05.2006 um 10:36 Uhr)
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 12:18   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Also ocen hatte ich schon vor. Das soll heißen, wenn ich mir jetzt 1X 1024 mb Ram hole und (egal welches) und dann später mit noch nem 1024er nachrüste, hab ich automatisch Dual-Channel? Und wo steht das mit der edit Funktion?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 12:20   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.160

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Welches Netzteil???

Zitat:
Zitat von stevie
Also ocen hatte ich schon vor. Das soll heißen, wenn ich mir jetzt 1X 1024 mb Ram hole und (egal welches) und dann später mit noch nem 1024er nachrüste, hab ich automatisch Dual-Channel?
Genau das sol es heisen. Aber dann musst du natürlich nochmal den gleichen Riegel kaufen. (mit Glück gehen auch zwei verschiedene aber darauf würde ich es nicht ankommen lassen!)

Wenn du ocen willst dann hol dir nen Scythe Mine und ein tollen 120mm Lüfter.

MfG
bigfoot996
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 15:26   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil???

Zitat:
Zitat von stevie
Also ocen hatte ich schon vor. Das soll heißen, wenn ich mir jetzt 1X 1024 mb Ram hole und (egal welches) und dann später mit noch nem 1024er nachrüste, hab ich automatisch Dual-Channel? Und wo steht das mit der edit Funktion?
Ich würde dir bei deinem knappen budget auf alle fälle zu mdt raten. Das ist ein richtig guter hersteller und eignet sich auch gut für späteres ocing.

Das dual channel nur mit 2 gleichen riegeln läuft, ist derzeit auch kaum mehr der fall. Um event. problemen aus dem weg zu gehen, kann man schon zum gleichen hersteller greifen, wobei es sehr oft auch nicht weiter schlimm ist, wenn da jetzt bspw. corsair, kingston, usw. drin ist.

Wichtiger ist, dass du ram mit den gleichen latenzen holst, d.h. wenn du jetzt 1x 1gb mdt mit cl 2,5 nimmst, würde ich später auch einen riegel mit cl 2,5 holen.

Die edit-funktion (editieren) ist der "Ändern"-button, der unter jedem deiner beiträge steht.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 23:26   #18 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Gut, dann hole ich mir erst mal einen 1024er und rüste später nach, wenn die Kohle am Stsrt ist. Wie teuer wäre denn der Scythe Mine mit 120mm Lüfter? Und ocen muss nicht unbedingt sein, weil ich da schon ein bischen schiss vor hab. obwohl ichs schon voll oft gemacht hab, wäre aber doch schon gut...

Geändert von stevie (25.05.2006 um 23:37 Uhr)
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 23:42   #19 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

Hmm..ich glaub dann hol ich mir gleich ein 2048er Kit von Mdt, für 164€. Eigentlich braucht man das ja nicht wirklich, aber is trotzdem geiler......
na ja wen interessierts überhaupt........
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2006, 23:45   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil???

stevie! Langsam reichts! Ich schreib doch nicht aus lauter Lust und Laune das du Doppelbeiträge vermeiden sollst! Dazu gibts den Button "Ändern"!

B2T: Wenn du das Geld übrig hast so hol dir nen 2Gb Kit aber spar nicht am NT!


Grüße _SpyBytes_
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2006, 11:05   #21 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

ohh sorry, mein fehler....hehe.... nächtes Mal pass ich besser auf.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2006, 11:10   #22 (permalink)
-Alex-
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Welches Netzteil???

http://tomshardware.thgweb.de/2005/0...t_ausfallrate/

Fortron und Seasonic sind zu empfehlen

alex
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2006, 11:44   #23 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

So Herr Peak of Tweak, ich muss sagen bei Geizhals gibt es wirklich billige Sachen, da ich mir ein komplett neues System holen möchte würde es sich vom Finanziellen her nicht lohnen jedes Teil aus nem anderen Shop zu bestellen, wegen der Versandkosten. Daher habe ich mich entschlossen bei Norsk It einzukaufen. Ich will mir ja die X850Xt holen, aber bei Nk. gibts die von 3 verschiedenen Herstellern:HIS, Connect 3D, Power color. ´Welche von den dreien wäre denn empfehlenswert? Damit sind natürlich auch alle Anderen im Forum gemeint.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2006, 11:52   #24 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil???

Der Hersteller spielt im Allg. keine Rolle da es "gleiche" Karten sind (nur Unterschiede vll. im Lüfter oder im Zubehör). Aber Connect 3D ist zu empfehlen!


Grüße _SpyBytes_

P.S.: Ich will dich jetzt nicht ärgern aber ich würde nicht bei norskit bestellen da es schon einige Probleme gab bspw. defekte Hardware, "stressiger" Umtausch und Garantieleistung, schlechter Service...Ich will dich nicht davon abhalten, es liegt bei dir!
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2006, 12:07   #25 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil???

ja danke für den Tipp, das habe ich mir schon fast gedacht, dass es da Probleme geben könnte. Also die HIS ist etwas teurer und hat ein kleines bischen bessere Taktraten, aber sonst sind die eigentlich gleich. Dann werd ich lieber wie geplant bei Snogard bestellen. Oder gibts nen besseren Shop?
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
netzteil


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Netzteil? DimenZ Gehäuse, Lüfter & Netzteile 8 19.11.2010 10:26
Welches Netzteil? snoooc Gehäuse, Lüfter & Netzteile 5 12.02.2009 21:01
Welches Netzteil Yves7 Gehäuse, Lüfter & Netzteile 4 13.03.2007 16:28
Welches Netzteil TX400 RAM Arbeitsspeicher 2 01.09.2005 19:20
Welches Netzteil? Otoschi Gehäuse, Lüfter & Netzteile 188 03.12.2004 08:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved