TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Streitgespräche

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2009, 17:27   #26 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Google gefährlich?

Wie wäre es denn, wenn man einfach den besseren firefox nutzt?
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 22:26   #27 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 6

Zoltan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Reden AW: Google gefährlich?

Es gibt immer noch Leute die nicht nur Firefox nutzen. Ich selber stehe auf MS-Browser aber mit Aufrüstung http://www.maxthon.com/images/logo.png

Maxthon Browser - Full-Featured Browser
Zoltan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2009, 22:28   #28 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 01.03.2009
Beiträge: 80

Starwarsfan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Google gefährlich?

ich benutze jetzt wegen google ask.com ist auch nicht schlecht zwar das meiste englisch aber auch ein paar sachen deutsch und des sind genau oder fast genau die gleich guten suchergebnisse wie google
Starwarsfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 04:09   #29 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 347

Assmo wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Google gefährlich?

ich benutze Google heute nicht mehr, "hatte schon was dazu gesagt" anderes Thema , ich benutzte wieder Yahoo, mit dieser hatte ich angefangen, als ich I-Net Neuling war .
ich habe auch von Fällen gelesen, wo leute Free Ware wie Firefox gesucht hatten und dann in Abo Fallen getappt sind, die dachten, das die Eingabe der persönlichen DAten nur der Software Registrierung diene und die erhielten dann eine Rechnung von ca. 94 €,
für ein freies und kostenlos Programm, der Hinweis, das es kostenpflichtig ist,
erschien dabei nicht, weil direkt verlinkt war .
Assmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 15:13   #30 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Acid303
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 273

Acid303 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Google gefährlich?

Firefox, noscript, alle google scripts geblockt. Als Suchmaschine nutz ich seit neuestem bing von MS. Is zwar in Europa noch Beta aber funktioniert. Hab bis jetzt alles gefunden was wollte.
Acid303 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 13:03   #31 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 5.434

Ce_Jäger wird schon bald berühmt werdenCe_Jäger wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Google gefährlich?

Google ist gefährlich... auch nicht mehr als andere Firmen. Die wollen alle Geld verdienen... Als Suchmaschine finde ich Google als führend, meist finde ich was ich will... und bevor ich mircosoft-zeugs benutze bleib ich beim ach so bösen Google. Vom Regen in die Traufe oder umgekehrt metager.de als alternative? - da metager die Suchergebnisse von mehreren Suchmaschinen hernimmt braucht es dementsprechend länger was meistens mehr stört als die nochmehr Ergebnisse. g-mail; chrome udgl. benutze ich nicht. Google Earth ist eine nette Spielerei welche ich auch nicht benötige (schon länger nicht mehr benutzt). Zur Sicherheit bei den Suchmaschinen... Das internetz ist nunmal kein Raum nur mit freundlicher Leute. Im Internetz wollen alle nur dein Bestes - dein Geld - Also sollte halt jeder einfach _davor_ das Hirn einschalten. Und vor allem nicht auf jeder X-Beliebigen Seite seine Daten eintragen, keine Kontonummern undsoweiter Auch das ausschließen von Wörtern kann weiterhelfen - zb -ebay -preisvergleich bringt manchmal durchaus brauchbare Ergebnisse Aber das ist doch nichts neues? Gruß Ce.
Ce_Jäger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alternativen, ausspionieren, gefährlich, google, hintergrund, nachrichten, werbung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist 1280MHz gefährlich für meinen 1333er RAM? ali_999 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 5 23.01.2015 14:19
[News] Mushkin 998679r: Gelb und gefährlich TweakPC Newsbot News 6 03.02.2009 22:34
Lüfter überregeln gefährlich? stevie Cooling - Kühler, Lüfter etc. 9 15.08.2006 19:50
Ist Überbrennen wirklich gefährlich? ich77 Festplatten und Datenspeicher 8 17.06.2005 15:30
Ist ein Virusqueltext gefährlich? Mr. Puzzy Marty Security & SPAM 3 09.03.2004 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:56 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved