TweakPC



Sunbeam NUUO 550W SLI Netzteil

/Testberichte/Gehäuse

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |   

Sunbeam NUUO 550W Netzteil 

550W für SLI mit Kabelmanagement

Je weiter der Leistungsverbrauch moderner High End PCs wächst, desto höhere Ansprüche werden von heutigen Netzteilen abverlangt. Wo noch vor kurzem ein 500W Netzteil zu überdimensioniert schien, ist es heute eher Pflicht eins zu besitzen, damit z.B. einem Spiele-PC mit zwei Grafikkarten nicht schnell die Puste ausgeht. 

In erster Linie ist da natürlich SLI oder ATIs Crossfire gemeint. Darüber hinaus soll es aber auch möglichst leise sein und einen hohen Wirkungsgrad besitzen. Nvidia hat auch nicht um sonst kürzlich die SLI Zertifizierung von Netzteilen eingeführt, um sicherzustellen, dass die mit diesem Label ausgestatteten Netzteile diesen Ansprüchen genügen.

Zu einem der ersten Netzteile, die Nvidias SLI Zertifikationskriterien entsprechen sollen, zählt das Sunbeam NUUO 550W Netzteil, das wir ihnen heute vorstellen möchten.

Natürlich ist es noch lange kein Kaufargument, wenn auf einem Netzteil "SLI Ready" draufsteht, weshalb das Sunbeam NUUO 550W Netzteil nicht nur einen leisen Betrieb verspricht, sondern auch mit Kabelmanagement und einer externen Lüftersteuerung daherkommt. 

Diese gibt dem Anwender nicht nur die Möglichkeit die Drehzahl selbst zu regeln und sie so individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Vielmehr fungiert sie als eine Überwachungsstation, die dem Anwender z.B. Auskunft über die Innentemperatur gibt und bei Bedarf selbst die Drehzahl der Lüfter hochregelt. Dazu aber später mehr. Schauen wir uns also das Netzteil mal genauer an.

 

 
Weiter: Die Optik
Inhalt: Sunbeam NUUO 550W SLI Netzteil

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |   

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.