TweakPC


Gamesload und Musicload werden nun doch weitergeführt

Mittwoch, 30. Apr. 2014 18:13 - [ar] - Quelle: gamesindustry.biz

Die Telekom wollte den Betrieb von Gamesload und Musicload eigentlich am 28. Mai einstellen, ein neuer Investor sorgt nun dafür, dass der Dienst ab Juni wieder weitergeführt wird.

Das Ende von Gamesload und Musicload für den 28. Mai wurde bereits offiziell von der Telekom bekannt gegeben. Nur der Bereich "Meine Downloads" sollte über diesem Datum hinaus noch den bisherigen Kunden zur Verfügung stehen.

Die Dixero Media GmbH wird ab Juni die beiden Dienste von der Telekom übernehmen, während  Videoload weiterhin von der Telekom geführt wird.

Neben einem neuen Aussehen sollen die Portale auch stärker auf mobile Plattformen ausgerichtet werden. Vor allem dürfte dies für Musicload gelten.

Matthias Schmidt-Pfitzner, Senior Vice President BU Media bei der Deutschen Telekom, zeigt sich erleichtert:

Wir freuen uns, dass Dixero die Marken Musicload und Gamesload weiterführt und wünschen Dixero viel Erfolg bei ihren Plänen, runderneuerte Services unter den Brands zu launchen und überzeugende Unterhaltungsangebote für digitale Endkunden anzubieten.


(Bild: Musicload-Geschenkkarte für den Einzelhandel)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved