TweakPC


ASRock Z170M OC Formula das einzige Board mit Unterstützung für G.Skill Trident Z DDR4 4333MHz

Donnerstag, 14. Apr. 2016 07:50 - [tj]

Wie ASRock und G.Skill betonen, ist das Z170M OC Formula das bisher einzige Mainboard das G.Skills DDR4-Module mit 4333 MHz unterstützt.

G.Skill stellt immer höher getaktete DDR4-Module vor, die sich schon jetzt weit abseits der offiziellen DDR4-Takt-Spezifikation bewegen. Das neueste Kit mit dem Namen 'G.Skill Trident Z DDR4 4333MHz', ermöglicht einen Speichertakt von bis zu 4333 MHz. Zum Vergleich: Die schnellste offizielle DDR4-Spezifikation arbeitet derzeit mit 3200 MHz. Um die zusätzliche Taktfrequenz nutzen zu können, benötigt es Mainboards, die diese Taktraten unterstützen und verarbeiten können.

ASRock und G.Skill betonen nun in einer Pressemitteilung, dass das OC-Mainboard ASRock Z170M OC Formula das bisher einzige verfügbare Mainboard sei, dass mit den neuen Trident-Z-Modulen von G.Skill mit 4333 MHz umgehen kann.

Der Marketing-Manager von G.Skill dazu:

Die Speicherkits vom Typ G.SKILL Trident Z DDR4 4333MHz wurden speziell für extremes Overclocking auf dem Mainboard ASRock Z170M OC Formula mit Intels Core-Prozessoren der sechsten Generation entwickelt. Durch den Einsatz von speziell ausgewählten Performance-Komponenten, ist es das schnellste DDR4-Speicherkit, das derzeit im Handel erhältlich ist und treibt die Z170-Plattform an ihre extremsten Limits.

Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved