TweakPC


AMD stellt Ryzen-2000-CPUs am 19. April vor – Vorbestellungen jetzt möglich

Montag, 16. Apr. 2018 08:50 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

AMD hat die zweite Generation der Ryzen-Desktop-CPUs für den 19. April 2018 angekündigt. Die ersten CPUs lassen sich bereits jetzt vorbestellen.

Offiziell wird AMD am 19. April 2018 die Ryzen-2000-CPUs für den Sockel AM4 vorstellen. Die neue Flaggschiff-CPU der Mainstream-Serie wird der Ryzen 7 2700X darstellen, welcher mit 3,7 GHz zu Werke geht und einen Boost-Takt von 4,3 GHz besitzen wird. Mit acht physikalischen Kernen und 16 virtuellen Kernen kann die CPU bis zu 16 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der Ryzen 7 2800X wird mit vier Megabyte Level-2- und 16 Megabyte Level-3-Cache ausgestattet sein. Die Boxed-Version wird mit dem Wraith-Prim-CPU-Kühler ausgeliefert.

Während der offizielle Release der CPUs erst am 19. April erfolgt, lassen sich die CPUs bei vielen Online-Händlern bereits jetzt vorbestellen. Für den Ryzen 7 2700X werden aktuell 319 Euro aufgerufen, was auch die offizielle Preisempfehlung darstellt.

Neben dem Ryzen 7 2700X werden ebenfalls der Ryzen 7 2700, Ryzen 5 2600X und Ryzen 5 2600 als neue Ryzen-2000-CPUs angeboten.

Bild
(Bilder: Die neuen Ryzen-2000-CPUs)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved