TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 04.07.2018, 07:11   #1 (permalink)
Rottendorf
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AMD Chipset- und -Grafik-Treiber überschneiden sich?

Ich sag erst mal Moin!

Wenn ich von AMD den Chipset-Treiber installiere scheint es so, als wenn das über den AMD Grafik-Treiber drüber installiert wird. Also wenn das Setup vom Chipset-Treiber startet, ist im linken Block für aktuell installierte Version eine höhere Versionsnummer angegeben, als im rechten Block, dass für die zu installierte Version steht.

Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Liege ich damit richtig, dass der Chipset-Treiber wie ein Patch über den Grafik-Treiber installiert wird? Also man erst den gewünschten AMD Grafik-Treiber installieren sollte und erst dann die gewünschte AMD Chipset-Treiber Version?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 22:27   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.893

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: AMD Chipset- und -Grafik-Treiber überschneiden sich?

bei AMD ist das ein universal treiberpaket. Da es viele Chipsets für die neuen APUs gibt und die ja die Grafik direkt im Prozessor haben wird das alles gleich mit installiert.


wenn du eine neuere Version drauf hast installiert der aber normal nichts darüber. ansonsten einfach den neueren treiber danach noch mal drauf hauen.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 22:32   #3 (permalink)
Rottendorf
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD Chipset- und -Grafik-Treiber überschneiden sich?

Bei mir geht es um eine richtige PCI-Express-Grafikkarte.

Was mir aufgefallen war ist, dass wenn ich den Grafikkarten-Treiber drüber installiere, das System länger zum hochfahren braucht. Installiere ich dann wieder den Chipset-Treiber drüber, fährt das System wieder schneller hoch.

So als wenn der Grafikkarten-Treiber, den Chipset-Treiber auf eine ältere Version zurücksetzt, die schlechtere Performance bewirkt.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 08:56   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.893

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: AMD Chipset- und -Grafik-Treiber überschneiden sich?

Eigentlich sollte es so sein, dass jeweils nur der neuste Treiber instzalliert wird. du kannst mit der "custom" installation auch nur bestimmte Teile des Treibers installieren.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 09:06   #5 (permalink)
PeterGL
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD Chipset- und -Grafik-Treiber überschneiden sich?

Zitat:
Zitat von Rottendorf Beitrag anzeigen
Ich sag erst mal Moin!

Wenn ich von AMD den Chipset-Treiber installiere scheint es so, als wenn das über den AMD Grafik-Treiber drüber installiert wird. Also wenn das Setup vom Chipset-Treiber startet, ist im linken Block für aktuell installierte Version eine höhere Versionsnummer angegeben, als im rechten Block, dass für die zu installierte Version steht.

Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Liege ich damit richtig, dass der Chipset-Treiber wie ein Patch über den Grafik-Treiber installiert wird? Also man erst den gewünschten AMD Grafik-Treiber installieren sollte und erst dann die gewünschte AMD Chipset-Treiber Version?

Kann man das ganze nicht im Bioas deaktivieren ?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amd, chipset, grafiktreiber, überschneiden


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] AMD: Neue Linux-Treiber für die Grafik-API Vulkan geplant TweakPC Newsbot News 0 18.09.2015 12:06
Asus MED 2001 Chipset-Treiber? Popeye83@Koma-WG Intel: CPUs und Mainboards 1 22.02.2006 19:16
Grafik Probleme mit Treiber 66.93 Banzai NVIDIA GeForce Grafikkarten 7 14.01.2005 12:42
schlimmer Grafik(Treiber) Fehler bei XP mit SP2–Hilfe ? Gast Sonstige Hardware 1 11.10.2004 20:59
******e falscher Chipset Treiber Gast Windows & Programme 3 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved