TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2007, 20:41   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 6

peetyobi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen habe ich Probleme mit meiner Sapphire X1900XT. Games ruckeln (Halflife 2 ist nicht mehr möglich) und 3DMark06 zigt gibt gerade mal ca. 2500 Punkte. Vorher war alles bestens - kaum ein 3D Game hat gezickt.
Nach einem Performance-Test (siehe Bild) dann auch die Ernüchterung: Niveau nicht mal einer uralten TNT64!!

Mir sind auch schon alle Ideen ausgegangen: Neusten ATI-Treiber (8.33.0.0), unterschiedliche BIOS-Einstellungen, Übertaktungen... selbst Windoof habe ich frisch installiert.
Nichts hat die Karte dazu bewegt ihr wahres Potenzial wieder auszuspielen.

Hat jemand vielleicht noch einen Tip für mich? Wäre sehr dankbar!

System:
Pentium D805 2,6 Ghz @ 3,4
2 GB RAM
ASUS P5WD2-E Mainboard

http://www.subarts.goracer.de/sapphireX1900XT.jpg
peetyobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 20:49   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

hast du denn auch irgendwas gemacht oder kam das aus heiterem himmel oder wie?
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 21:31   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 73

Honk69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Sind Fehler im Ereignisprotokoll zu finden System-oder Anwendungstechnisch ich meine nur evtl. Errors. Wenn nicht dann würde ich mal von einem Hardwaredefekt ausgehen (Chipsatz, Grafikkarte oder Prozessor) muß geprüft werden. Welche Werte bringt denn Dein Rechner mit Super PI ans Tageslicht? Memtest schon ausprobiert und Speicherfehler gefunden? Ist die Rechenperformance den genauso schlecht? Das wären erst einmal die Dinge die ich prüfen würde.
Honk69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 21:34   #4 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.169

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Könntest Du bitte mal einen CPU Benchmark mit Sandra oder Everest machen?
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 22:28   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 6

peetyobi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

@borsti: ja, es kam irgendwie aus heiterem himmel zumindest kann ich mich nicht erinnern irgendwas gravierendes geändert zu haben. wie gesagt, windows habe ich neu aufegspielt, also an irgendwelcher software kanns nicht liegen.
hardware habe ich überhaupt nicht geändert.

@Honk69: im Ereignissprotokoll gibt es zwar ein paar Fehler, aber die betreffen einmal den MSIInstaller für Office und eine andere Anwendung, die ich aber mittlerweile deinstalliert habe.
Was meinst Du genau mit Hardwaredefekt?? Habe sonst keine Anzeichen dafür, weil alles ansonsten normal läuft, ausser halt der 3D-Power.
Ein reiner CPU-Benchmark zeigt für diesen Prozessor akzeptable Werte.
Memtest werde ich noch nachholen.

Das eindeutige ist, daß bei dem Performancetest (siehe Bild) (http://www.passmark.com/products/pt.htm) ansonsten alle übrige Hardware normale Werte liefert. NUR 3D-Grafik NICHT....


@redilS: Werde ich noch machen und morgen abend posten. Aber wie gesagt, ich erwarte da keine Unebenheiten.

DANKE BIS DAHIN!
peetyobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2007, 11:03   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.169

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Zitat:
Zitat von peetyobi
Ein reiner CPU-Benchmark zeigt für diesen Prozessor akzeptable Werte.
Memtest werde ich noch nachholen.
Grml... ich hätte gehofft, dass Dir nur der CPU-Lüfter abgeraucht ist und die CPU bei übermässigen Temps zurückregelt. Scheint ja nicht der Fall zu sein, wenn reine CPU Benches normal laufen

Screenies brauchen wir nimmer, wenn Du die Wahrheit gesagt hast
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2007, 12:25   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Läuft der Lüfter der Graka noch? Du kannst ja mal an der Karte riechen ob irgendetwas abgeraucht ist. Oder vieleicht siehst du was.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2007, 17:07   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 6

peetyobi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

vielleicht hätte ich noch dazu sagen sollen, daß ich eine Wasserkühlung habe

also, CPU und Graka werden vom Zalmans Reserator gekühlt.


Ich frage mich, ob an der Hardware (entweder Board oder Graka) irgendwas durchgeschmort ist... Aber da dürfte doch sonst nichts mehr laufen, oder??

Oder kennt vielleicht jemand von Euch einen Fall wo nur bestimmte Teile auf der Platine abgeraucht sind, aber der Rest ohne zu murren funktioniert hat..?!
peetyobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 10:29   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Ja bei mir. Bei ienem Board und bei einer Graka. Der Rechner hat am Anfang zwar gepiest wie ein verrückter ist aber dann doch gestartet.Selbst die Maus zu bewegen war ne ruckelpartie.

Du kannst ja mal schauen oder riechen. Wenn was abgefackelt ist riecht man das sofort.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 10:42   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Mir fehlt etwas entscheidendes hier im Topic: Temps von CPU & GraKa ... WaKü einzusetzen bedeutet ja nicht automatisch Super-Temps, nech wahr...
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 23:53   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 6

peetyobi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

temps der graka und der cpu sind soweit im grünen bereich, das habe ich schon gecheckt.

aber folgendes ist heut passiert:
habe windoof vista x64 installiert. und siehe da! die graka läuft wieder normal

da ich vorher auch ein frisches windows xp installiert habe und NUR die aktuellen patches und die neusten treiber installierte habe, muss es entweder an einem windows patch oder an den neuen treibern gelegen haben.

ich hab keine ahnung
peetyobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 00:08   #12 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.224

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Hast du Windows mal neu aufgesetzt?
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 00:13   #13 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Hi,
ich hatte genau das gleiche Problem mal mit meiner X1800XT. Bei mir lag es daran das der Treiber der Grafikkarte mit irgendeinen Patch von Windows nicht zusammen laufen wollte. Wie ich das herausgefunden habe:

Windows neu installiert und alle Patches von MS draufgezogen und dann alle neusten treiber installiert. Plötzich war die 3D Leistung im Eimer. Also Windows wieder neu aufgesetzt nur diesmal keine Patches installiert sondern gleich die Treiber und wie durch ein Wunder Gottes lief alles wieder ganz normal. Wenn ich mich richtig erinnere hatte ich das Problem mit dem 6.11 von ATI.

Jetzt habe ich das System wieder neuaufgesetzt mit alles Patches von MS und den 7.11 von ATI. Bisher läuft alles so wie es sein sollte.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 13:22   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 6

peetyobi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

@VL125: Wer lesen kann ist....... nicht wahr?!

@Bad Blade: acha, so kommen wir doch der Sache näher bin jetzt etwas erleichtert, daß es auch jemand anderem aufgefallen ist.
Vielleicht mach ich mir die Mühe herauszufinden an welchem Patch das liegt. Aber vielleicht haue ich einfach nur ältere Graka-Treiber drauf.
peetyobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 15:22   #15 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sapphire X1900XT läuft auf TNT64 Niveau..!!???

Hi,
also bei ca 60 neuen Updates wäre es mir zu viel Arbeit herauszufinden, an welchen es liegt. Dann doch leiber nen anderen Treiber und wie gesagt der 7.1 läuft ohne Probleme bei mir

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
laeuft, niveau, sapphire, tnt64, x1900xt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
System OK für Sapphire X1900XT Michi-85 AMD/ATI Radeon Grafikkarten 5 03.04.2006 14:52
Sapphire Radeon 9600XT Atlantis auf Niveau einer Fireblade?? Thorin II Grafikkarten Overclocking 11 02.05.2005 15:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:31 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved