TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2005, 17:12   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von SofaSurfer
 

Registriert seit: 13.01.2005
Beiträge: 788

SofaSurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSofaSurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

HI!

Ich suche einen Wärmeleitkleber, den man aber relativ leicht wieder abbekommt. Hab in anderen Themen gelesen, dass das Zeug sehr hart werden kann und nur in der Tiefkühltruhe oder per Fön runterzubekommen ist. Will Kühlrippen auf meine beiden Festplatten kleben (Kleber am Rand, Paste in der Mitte) und nen 12 db Papst davorhauen. Und die Platten will ich bestimmt nicht fönen oder in ne Tiefkühltruhe schmeißen. Hammer und Meißel sollten es auch nicht sein, weil sonst alles verkratzt und die Teile dann weniger Wert sind beim Verkaufen.
Kann mir jemand nen Tipp geben?

Grüße von SofaSurfer

PS: Halten soll er aber auch, weil ich eine Platte auf den Kopf stelle, damit beide von einem Lüfter gekühlt werden.
SofaSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 17:20   #2 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 182

KFCJiriki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

hdd cooler is zwar teurer aber du hast keine probleme

gibts ab 10 euro siehe www.frozen-silicon.de



aber ich denke die einzelteile für dein eigenbau kosten bestimmt zusammen auch so um die 20€ ..
KFCJiriki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 17:27   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von SofaSurfer
 

Registriert seit: 13.01.2005
Beiträge: 788

SofaSurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSofaSurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

Die meisten Kühler müssen aber dann in den 5,25 schacht, will ich nicht
Mit Lüfter sind se auch zu laut!!!
Mein Bruder ist Metallbauer und baut mir die vielleicht (Vollkupfer).
Sonst 8,50 bei eBay (mit Klebefolie), aber kein Cu.
SofaSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 21:17   #4 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von tauruz
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 80

tauruz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

jo ebay ramsch. 8,50 mit klebefolie, denk aber nicht, daß die wärmeleitend ist.
weiterhin "Platte auf den kopf stellen"? NEVER! das mögen die platten nach hersteller gar net. alle 90grad winkel sind ok aber nix halbschräge und nicht über kopf.
tauruz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 21:59   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 182

KFCJiriki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

ahja logikfrage wer kauft nen kleber der leicht abgeht? der soll doch gut halten?! oder täusch ich mich...naja... vielleicht nen uhu klebestift benutzen aber des leitet die wärme wohl sogut wie ein rohes ei..
KFCJiriki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 22:00   #6 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von tauruz
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 80

tauruz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

eventuell kleber ein wenig mit wärmeleitpaste verdünnen?
tauruz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 22:19   #7 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

Wenn man in den Kleber einfach nurmale WLP reinmischt erleichtert das das abmachen sehr.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 07:55   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.802

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wärmeleitkleber: Welcher geht leicht ab?

Hi.
Die Idee Kühlrippen + Lüfter finde ich bei HDDs (sorry) schwachsinnig.
Wenn du einen Lüfter in der Nähe der Platten plazierst der den Wärmestau verhindert reicht das volkommen aus.
Habe meine drei Platten auch übereinander in 3,5er Schacht gebaut und seitlich einen 80mm Lüfter @7V angeflanscht. Reciht voll aus.
Mach dir nicht so nen Stress. Mit HDD-Coolern hatte ich auch gute erfahrungen gemacht. Da gibt es so Teile wo man 3 Platten auf 2 5,25 Schächte verbauen kann und ein 80er Lüfter hängt davor. Den auf 7V drosseln und es ist kalt und leise.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
leicht, waermeleitkleber, wärmeleitkleber


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] IHS: Halbleiterabsatz geht im Jahr 2012 leicht zurück TweakPC Newsbot News 0 05.12.2012 01:53
Wärmeleitkleber Exxen Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 20.03.2005 21:34
Ersatz für Wärmeleitkleber Mc Massengrag Cooling - Kühler, Lüfter etc. 1 15.12.2004 12:37
Wie Wärmeleitkleber entfernen? StefanW Cooling - Kühler, Lüfter etc. 12 18.05.2004 07:22
****** Wärmeleitkleber geht net runter!!! :[ Menace Cooling - Kühler, Lüfter etc. 8 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:36 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved