TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2006, 20:54   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 1

powl0r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD Sempron 2800+ -> ASRock K8NF4G

Abend... Hab vor kurzem nen neues Mainboard und nen CPU geschenkt bekommen.
Wie schon im Titel steht... AMD Sempron 2800+ & ASRock K8NF4G.
Hab dann bemerkt das der Sempron mit 1600Mhz leuft und dachte mir, dass ich den übertakte. Habe reichlich viel darüber gelesen und mich dann ans Werk gemacht.
Hab den FSB halt immer in 2er Schritten höher gestellt und dann anschließend Prime95 durchlaufen lassen. Nebenbei war dann halt auch noch SpeedFan eingeschaltet, damit ich die Temperatur vom CPU usw halt im Auge habe.
Beim benutzen von Prime hatte der CPU eine Temperatur von 38 °C und im Ruhezustand eine von 31 °C.

So, nachdem ich den FSB von 200 auf 218 gebracht hab und auch immer mit Prime das System getestet habe, kam mir jetzt ein Error raus.

[Mon Dec 04 14:55:04 2006]
FATAL ERROR: Rounding was 0.5, expected less than 0.4
Hardware failure detected, consult stress.txt file.

Vielleicht weiß einer, was das bedeutet und kann mir helfen? Der PCIE- und PCI-Takt sind beide gefixt über das Bios. Halt auf 100 und 33,3.
powl0r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2007, 15:51   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2007
Beiträge: 11

RupelRockzz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Sempron 2800+ -> ASRock K8NF4G

der sempron 2800+ läuft normalerweise mit 2000 MHz (FSB 166)...
bei dir wird der FSB auf 133 gestellt gewesen sein, wenn er mit 1600 MHz läuft (133x12).
es ist klar das prim95 fehler erzeugt wenn du den fsb auf 200 setzt. dieser fehler zeigt an das fehler bei den berechnungen des stress tests gemacht hat. was im endeffekt für dich bedeutet, dass der rechner nicht stabil laufen wird.
evtl liegts daran das du nur DDR 266 RAM hast.. deswegen ist der FSB standartmässig auf 133. das bedeutet aber auch das der RAM (je nach fabrikat) keine 200 FSB mitmacht.
am pci und pci-e bloss nix ändern.
wenn du glück hast macht der RAM 166 MHz mit, was dann den Standartspezifikationen des Sempron entspricht (166x12 = 1992).
MfG,
rupelrockzz
RupelRockzz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
>, 2800, amd, asrock, k8nf4g, sempron


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: AMD Sempron 2800 qLx Biete 2 21.12.2008 01:34
Sempron 2800+ übertakten?! GanTaMaN CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 11 14.03.2007 21:50
Sempron 2800+ oder 3000+ daywalkertr AMD: CPUs und Mainboards 1 01.02.2006 21:33
Sempron 2800 + takten auf 3000 + ? Xite Overclocking - Übertakten 3 23.01.2006 22:50
Sempron Mobil 2800+ microtron CPUs und Mainboards allgemein 2 06.01.2005 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved