TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2016, 10:55   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard Nonda ZUS Car Charger




Index

Einleitung
Beschreibung
Betrieb und App
- Car Battery Health Monitor
- Map Mode / Find Your Car
- Family Share
- Parking Alert
Sonstiges/Fazit/Nachwort


Einleitung

Das junge Unternehmen „nonda“, welches erste Ende 2014 gegründet wurde, ist eines der innovativsten und am schnellsten wachsenden Unternehmen des ganzen Silicon Valleys! Zwei ihrer bisher vier auf den Markt gebrachten Produkte räumten bereits den begehrten „red dot design award“ ab, weswegen ich mich heute umso mehr freue die zweite Generation eines dieser beiden Preisträger vorstellen zu dürfen – einen KFZ USB Lader der ganz besonderen Art – den nonda ZUS!




Beschreibung


Der nonda ZUS ist ein USB Ladegerät fürs Auto, das neben extremer Power verteilt auf zwei USB Ports auch einige nette und nützliche Zusatzfeatures bietet, wie zum Beispiel den „Car Batterie Health Monitor“, der die Boardspannung über die letzten 90 Tage hinweg beim Betreib des Fahrzeugs aufzeichnet und so Aufschluss über den Gesundheitszustand der Batterie gibt, oder die Möglichkeit sich die Position eines Fahrzeugs beim Abstellen automatisch zu merken, um im Bedarfsfall GPS gestützt über die Smartphoneapp an diesen Platz zurückzuführen.
Mit der Funktion „Location Sharing“ kann man diese Position sogar mit anderen teilen – praktisch z. B. wenn ein Auto von mehreren Personen benutzt wird und keinen festen Parkplatz hat. Einige von uns werden das sicherlich kennen




Das Gerät wird in einer teils transparenten, stabilen Retail Verpackung geliefert, die gleich zu Anfang einen Blick auf das vor einem liegende Prachtstück gewährt. Spätestens beim ersten „in der Hand halten“ des ZUS ist man von dessen Verarbeitungsqualität überzeugt. Laut Hersteller kommen bei der Produktion nur hochwertige Materialien wie z. B. Kunststoff des deutschen Unternehmens Bayer oder eine echte Titanlegierung für alle 3 Fahrzeugkontakte zum Einsatz.
Tatsächlich zahlt sich diese Qualität mit einem für 12V KFZ Geräte sehr festen und präzisen Sitz in der Boardsteckdose aus – top!

Die beiden USB Anschlüsse sitzen versetzt voneinander, einer nach links, der andere nach rechts zeigend. Nett: Der Steg sitzt ungewohnter Weise mittig im Port, was eine sonst eventuell notwendige 180° Drehung des Steckers überflüssig macht.




Zusätzlich verfügen beide Anschlüsse über eine nette Beleuchtung, womit sichergestellt ist, dass man das Kabel definitiv beim ersten Versuch in die Buchse bekommt.




Nonda gibt einen enormen Poweroutput von 2x 2.4Ah an, den ich in meinem Test dank USB Volt/Amperemeter tatsächlich nachweisen konnte. Die meisten konventionellen KFZ USB Lader stellen i.d.R. nur 1Ah pro Port bereit. Daraus resultierend lädt der ZUS kompatible Geräte bis zu 2,4 Mal schneller als z. B. das Standardnetzteil eines neuen iPhone 7.
Auf einer längeren Fahrt wurden die leeren Akkus eins iPhone 6 sowie eines iPhone 7 in knapp unter zwei Stunden parallel komplett aufgeladen!


Betrieb und App

Um die weiteren Funktionen des ZUS verwenden zu können benötigt man die dementsprechende App, da im Gerät selbst kein GPS verbaut ist. Diese ist sowohl für Android, als auch für iOS verfügbar. Ich testete die iOS Version. Eine kurze Registrierung beim ersten Benutzen der App ist Pflicht, jedoch werden nur eine Mailadresse sowie ein Passwort gefordert, welche künftig als Logindaten dienen um Unbefugten den Zugriff auf den ZUS zu verwehren.

Die Verbindung mit dem Smartphone funktioniert schnell und einfach über Bluetooth und muss nur einmal von Hand erfolgen. Dazu muss das Handy einfach in die Nähe des blinkenden ZUS gebracht werden und das Pairing erfolgt automatisch. Von nun an wird sich das Gerät selbst verbinden, sobald ihm Strom zugeführt wird


Car Battery Health Monitor

Der Car Batterie Health Monitor ist über einen Klick in der App erreichbar und zeigt ein auch für Laien verständliches Diagramm der Boardspannung des Fahrzeugs. Auf einen Blick ist nicht nur die aktuelle Spannung, sowie ob sich diese im roten, gelben oder grünen Bereich befindet, sondern auch eine max. 90 Tage zurückreichende Historie dieser Daten ersichtlich. Über diese Funktion ist zumindest die grobe Einschätzung des Batteriezustandes ohne weiteres Werkzeug o.Ä. für Jedermann möglich und könnte einem so manche unerwünschte Erfahrung ersparen!

Die Messwerte des ZUS stimmen weitestgehend (+/- 0.1 Volt) mit denen eines hochwertigen Multimeters direkt in der 12V Dose überein.




Map Mode / Smart Car Finder

Eine weitere hilfreiche Funktion ist der Map Mode. In diesem Modus merkt sich der im Zigarettenanzünder steckende ZUS beim Abstellen des Fahrzeugs (Ausschalten der Zündung/Stromzufuhr) automatisch über das im Smartphone integrierte GPS seine Position.

Dieser Modus funktioniert natürlich nur, wenn man der App das Recht gibt auf das GPS zuzugreifen. Die dementsprechende Abfrage kommt bei der ersten Benutzung und kann aus den folgenden Optionen frei gewählt werden:

  • „Keinen Zugriff auf das GPS“ (=Modus wird nicht funktionieren)
  • „Zugriff nur beim Benutzen der App“ (=das Merken der Position geschieht nur wenn die App im Vordergrund läuft)
  • „Dauerhafter Zugriff auf das GPS“ (=Position wird automatisch jedes Mal gespeichert, solange der ZUS in der 12 Volt Dose steckt und mit einem Smartphone verbunden ist).

Kommt man in eine Situation, in der man sein Fahrzeug nicht mehr findet, zeigt einem die App den Standort auf einer Karte an und führt mittels Richtungspfeilen und Distanzangaben direkt zu diesem zurück.





Family Share

Wie bereits erwähnt ermöglicht es die Family Share Funktion den Standort des Fahrzeugs mit anderen Personen zu teilen. Dazu wird leider auf beiden Seiten die ZUS App sowie ein dementsprechender Account (s. o.) benötigt. Teilt man seine Location können „Familienmitglieder“ ebenso wie man selbst die Karte samt der kleinen Navigationsfunktion benutzen.

Parking Alert

Der Parking Alert macht nichts anderes als den User an das Ablaufen der bezahlten Parkzeit (Parkuhr o.Ä.) per Pushnachricht zu erinnern, sofern man diese Angaben nach dem Parkvorgang in die App eingegeben hat.


Sonstiges/Nachwort/Fazit

Alles in allem ist der ZUS zweifelsohne der hochwertigste KFZ USB Lader, den ich je in den Händen hielt. Die Verarbeitung ist spitze, die Ladeleistung ebenso. Auch die App samt ihren Features ist intuitiv zu bedienen und funktioniert gut.

Den ein oder anderen mag evtl. die Tatsache stören, dass man für die Benutzung der App zwingend einen Account anlegen muss, was aber letzten Endes nur der eigenen Sicherheit zu Gute kommt.

Mit einem Retailpreis von ~40€ ist der ZUS leider deutlich teurer als normale KFZ USB Lader, jedoch bietet er auch einiges mehr. Gibt es auch zahlreiche Apps, die einen Großteil der Funktionen unseres Testobjekts sogar kostenfrei abdecken können, so erfordern diese auf Grund fehlender Hardware jedoch immer ein manuelles interagieren. Mit dem ZUS kauft man nicht einfach nur ein hochwertiges Produkt, sondern eben auch ein Stück Bequemlichkeit.

Aus diesen Gründen vergebe ich für den nonda ZUS 4 von 5 Sterne!
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Enermax Mighty Charger 5.25" Card Reader Fakk-asrock Festplatten und Datenspeicher 0 29.01.2016 19:42
Verkaufe: HAF-932 mit Phoyba G-Charger 360er V1.2 331BK Biete 0 07.03.2011 11:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:02 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved