TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2006, 15:00   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

HiHo

Wegen dem Umstieg auf ein ASUS P5B muss meine Daten-Festplatte (WesternDigital 300GB IDE) in ein Externes Gehäuse, da das P5B nur einen IDE Kanal mit sich bringt.

Ich habe mich schon ein wenig umgeschaut, dabei ist mir aufgefallen, dass manche der Externen Gehäuse auf 250GB beschränkt sind bei anderen steht z.B. gar nichts bezüglich der größe....

1. Trifft das auf alle zu oder nur auf bestimmte Modelle?
2. Kennt wer ein gutes Modell für ca. 20€-25€ da mein budget sehr beschränkt ist ?
3. Und letztendlich: Merke ich einen großen Unterschied beim Filme schauen oder beim Kopieren von Daten?

Danke schonmal für euere hilfe

P.S.: Muss ich die Platte formatieren wenn ich sie in dem Gehäuse verwenden möchte?
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 15:09   #2 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Ich weiß grade nicht die Geschwindigkeit von IDE, aber USB 2.0 hat bis zu 480Mb/s. Sollte für Filme eigentlich reichen

Hab mal bei Geizhals gestöbert, und bin auf dieses von LC-Power gestoßen. Alternativ mal eins mit Gigabit Lan nehmen, sollte nochmehr Speed besitzen.



adios
  Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 15:21   #3 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
Und letztendlich: Merke ich einen großen Unterschied beim Filme schauen oder beim Kopieren von Daten?
Ja - es ist ein recht signifikanter Unterschied zu merken. Aber Filme sollten problemlos gehen.

Die USB2.0 Schnittstelle ist zwar ansich schnell genug - um die bis zu 60MB Deiner Platte zu übertragen - aber bisher sieht es wohl eher so aus, als wären bei allen Gehäusen bei spätestems 30MB/sec Schluss. Signifikant ist dies beim kopieren schon - aber fürs Filme anschauen reicht das noch locker hin.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 15:31   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 788

mceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblick

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zitat:
Zitat von ngc
Alternativ mal eins mit Gigabit Lan nehmen, sollte nochmehr Speed besitzen.
Schöner Trugschluss
Nur weil manche NAS-Gehäuse Gigabit-Ethernet unterstützen, heisst es lange noch nicht, dass die Übertragung dadurch schneller wird. Die meisten NAS-Gehäuse mit GBit übertragen die Daten im Schneckentempo, oftmals unter 10 MB/s (lesend) bzw. 5 MB/s (schreibend).

Beim LC-Power hab ich bisher noch nicht über die maximale Plattengröße gelesen, ansonsten wäre das vom Preis natürlich nicht schlecht.
mceck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 15:37   #5 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Ich bin auch nur ein Opfer verfälschter Angaben y_°

Wie siehts mit Firewire aus? Das hat ja rein theoretisch gesehen 80Mbit weniger als USB 2.0. Nur da Gigabit Lan schon langsamer wie USB 2.0 ist könnte es doch sein, dass es vielleicht nen bisschen schneller ist? Ansonsten würde ich nen günstiges USB 2.0 raussuchen und gucken, dass es 300Gb unterstützt. Findest schon eins!
  Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 16:01   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Moin,

ich hab mir dieses Gehäuse Gekauft :http://cgi.ebay.de/EasyDrive-Designg...QQcmdZViewItem
und bin höchst zufrieden damit.
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 16:06   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Also das LC-Power scheidet aus. Bei K&M steht das das nur 250GB unterstützt -.-

Das von Kommune sieht nicht schlecht aus nur steht da nichts zur unterstützten Kapazität

Wie siehts mit der FireWire Lösung aus? Is die schneller als die USB Variante? LAN scheidet aus....
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 18:24   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 788

mceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblick

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Firewire KANN schneller als USB 2.0 sein. Grundsätzlich kommt es darauf an, was für ein Chip in den exteren Gehäusen sitzt. Das ist nämlich normalerweise der Flaschenhals.
Eigentlich müsste man also ne Datenbank aufbauen, in der der verwendete Chip und die maximalen Tranfserraten für verschiedene Gehäuse aufgelistet sind.
mceck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 18:48   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Kennst du nen guten Chipsatz oder findet man irgendwo ne Liste? Bei google hab ich nichts wirkliches gefunden .....

Hab aber herausgefunden, dass die Firewire-Lösung öfters schneller ist und eigentlich fast gleich viel kostet.
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 18:54   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.160

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
Kennst du nen guten Chipsatz oder findet man irgendwo ne Liste? Bei google hab ich nichts wirkliches gefunden .....

Hab aber herausgefunden, dass die Firewire-Lösung öfters schneller ist und eigentlich fast gleich viel kostet.
Komm mich einfach mal wieder besuchen, dann gucken wir ob deine 300 GB Platte im schwarzen LC Power Gehäuse funktioniert

Ich sag das geht!

Und nen, da musste nix formatieren, wieso auch

greets
biggi
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 19:01   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
Das von Kommune sieht nicht schlecht aus nur steht da nichts zur unterstützten Kapazität
Doch - da steht
Zitat:
Unterstützt IDE ATA100/133 (>400GB)
"größer als 400GB"...
Da ist sicher "bis 400GB gemeint"
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 19:09   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Uuupppssss sry, naja wer lesen kann is klar im Vorteil *selber an den Kopf hau*

Also bis jetzt gefällt mir das von Kommune am besten

@Kommune: Vllt. könntest du mal mit HDTune die Übertragungsrate testen
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 19:18   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zum Thema Performance kannste Dir hier bei Tweakpc auch direkt die Tests zu den externen HDD Boxen anschauen:

z.B.: HDD Case Benchmark
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2006, 23:30   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
@Kommune: Vllt. könntest du mal mit HDTune die Übertragungsrate testen
Weiß nicht, ob das so viel bringt. Ich hab ne 40GB Seagate mit 5400upm und 2MB Cache in dem Gehäuse. Und keinerlei Vergleichsmöglichkeit.

Ich kann dir nur subjektiv sagen, dass der Zugriff eigentlich ziemlich gut ist. Und das Teil kostet kein Vermögen.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 00:59   #15 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Zitat:
Zitat von Exit
Zum Thema Performance kannste Dir hier bei Tweakpc auch direkt die Tests zu den externen HDD Boxen anschauen:

z.B.: HDD Case Benchmark
Da isn Fehler, oben sind 2x 49.5 und einmal 49. Alle 3 haben 100%.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 16:28   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Also es wird dann das von Kommune werden.
Thx an alle =)

btw: Ich hab mir mal die Produktbeschreibung angeschaut und entdeckt das das gehäuse bei TPC getestet wurde und eine Wertung von 5,3 bekommen hat

Zitat:
Zitat von ebay-angebot
"Das große EasyDrive liegt in unseren Bechmarks vor allen anderen Gehäusen und kostet dabei lediglich ein Bruchteil dieser."
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 12:21   #17 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Also erstmal sry 4 Doppelpost (aber sonst siehts halt keiner )

Das Case ist Heute angekommen und da dachte ich schreibste ein kleines Feedback

Der Einbau der HD

Der Einbau gestaltet sich ein wenig fummelig. Ich musste erst eine weile Probieren wie ich die HD am besten Hineinbekomme, da die beiligende "Bedinungsanleitung" nur aufschluss über dir Treiberinstallation (welcher unter XP NICHT gebraucht wird) gibt.

Auf der Rückseite ist zwar ein Foto eines Cases aber nicht von dem Case das in der Packung ist ----> Bringt also nichts

Aussehen+Verarbeitung

Das Case ist komplett schwarz und bringt silberne Schrauben mit sich. Die Verarbeitung ist sehr sauber für ein 20€ Case, keine Scharfen Kanten, sauber Lackiert, stabieles Material

Hier noch 2 Bilder:

http://www.directupload.net/images/0...p/e76o7DF5.jpg

http://www.directupload.net/images/0...p/9CaRiAGY.jpg
(Klicken um zu vergrößern)

Benchmark

Der warscheinlich wichtigste Kaufgrund eines Cases ist die Leistung. Bei dieser war ich recht positiv überrascht! Filme schauen und Setups ausführen ist nicht bedeutend viel langsamer geworden. Für den Spielbetrieb aktueller Spiele reicht die Leistung aber nichtmehr aus (Ältere Spiele könnten noch gehen -> Auf Wunsch test)

So nun die Zahlen (Gebencht wurde mit HD Tune Version 2.52)

Minimum: 22.3MB/sec
Maximum: 24.4MB/sec
Average: 23.4Mb/sec
Acess Time: 13.7ms
Burst Rate: 24.6MB/sec
CPU Usage: 14.3%


Leider habe ich keine Vergleichswerte mehr von der HD solange sie noch nicht im Case war aber im HD Tune-Benchmark-Therad sollten die Werte von mir zu finden sein!


FAZIT

Sehr gutes Externes USB HD-Case das durch sein Aussehen und sein gutes P/L Verhältniss besticht
Klare kaufempfehlung
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 13:07   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben?

Ah - du hast es gekauft!

Bin bisher auch sehr zufrieden mit der Leistung.

Hab übrigens eine Woche gebraucht, bis mir aufgefallen ist, dass die zusätzlich mitgelieferten Randelschrauben zum fixieren der Platte an der Unterseite gedacht sind...

Das Case hat auch schon einige Transporte in meiner Umhängetasche schadlos überstanden.

Mehr muss ein Ext. Case im Prinzip echt nicht kosten.


Edit: 2500. Post!!! *plopp* *Champagner-köpf*
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
300gb, externes, gehaeuse, gehäuse, ide, probleme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
externes Gehäuse mit hdmi deathdragon Laufwerke 2 24.10.2012 09:41
externes HDD Gehäuse erweitern Chris_546 Gehäuse und Case-Modding 6 25.06.2007 19:23
externes Gehäuse S-ATA Windoof Festplatten und Datenspeicher 4 01.04.2005 15:57
externes HDD Gehäuse für LAN Skywalker Festplatten und Datenspeicher 1 30.12.2004 16:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved