TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 13:25   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard UDMA 100 Kabel mit UDMA 133 Festplatte?

Hallo!
Bremst ein UDMA 100 Kabel meine UDMA 133 Laufwerke (zB Festplatte) aus oder ist es egal was für ein Kabel ich verwende, solange es kein UDMA 33 ist?

--------------------------
es ist besser zu wissen dass man nichts weiß, als nicht zu wissen dass man nichts weiß
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #2 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Die sind ale gleich. UDMA 33 und UDMA 66/100/133 Kabel unterscheiden sich nur darin, dass sie 80 Adern haben, da ist neben jeder Ader eine Masseleitung, um das Abzuschirmen. Das ist ab 66 so und bei 100 und 133 gleich. Also bremsen die sich icht aus.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #3 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.066

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Ich kann also meine neue UDMA 133 Platte mit einem UDMA 100 Kabel betreiben?



THX


io.sys
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 31

smarty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von io.sys
Ich kann also meine neue UDMA 133 Platte mit einem UDMA 100 Kabel betreiben?



THX


io.sys
so ist es
smarty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #5 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.066

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

cool!

Danke!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #6 (permalink)
Inaktiver User
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.255

Skywalker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hey gast, du heist nicht zufällig felix?
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
100, 133, festplatte, kabel, udma


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UDMA133 Festplatte an Mainbord mit UDMA 100 Gast Festplatten und Datenspeicher 4 10.06.2003 17:30
Mal wieder UDMA! Gast Windows & Programme 3 31.05.2003 16:20
UDMA?? EoN Linux bzw. Non-MS & Programme 0 22.11.2002 13:25
UDMA-100 bei Win NT / Win2000? Gast Windows & Programme 4 22.11.2002 13:25
UDMA 66 Win 98 CosmoKramer Windows & Programme 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:32 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved