TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > Grafikkarten Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2004, 22:04   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Supphire 9600XT friert ein!

Hallo @ all
seidem ich mein CPU und GPU übertaktet habe bekomme eine Fehlermeldung von VPU dass "die Treiber wurden zurüchgesetzt weil GPU nicht mehr auf die Befehle folgte". Dabei Friert alles ein!

HAbbe dieses Problem seid dem ich mein kompletes rechner übertaktet habe also DDR, CPU, GPU. HAbe probiert im bios AGP, Chipsatz Spannung zu erhoeen aber ging nix gleiches Problem.
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2004, 22:30   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.07.2002
Beiträge: 455

Sabb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja dann mal zurücktakten und wieder langsam komponente für komponente erhöhen
Sabb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2004, 08:00   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von laLare
 

Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 1.125

laLare befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

wie konnteste den die agp chipsatzspannung ändern?!?! das kann man nur mit nem Vmod! du meinst bestimmt agp slot spanung, lass die auf std und versuche vpu komplett auszuschalten.
laLare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2004, 08:43   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ChessTom
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 1.676

ChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Bei dem Nf7 - S kann mann die AGP Spannung im Bios erhöhen. Das problem hatte ich auch mal , aber das ist beim Standart Takt aufgetreten.Die Graka war dann defekt -> umgetauscht!
"Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen" (Isaac Asimov)
Kiste 1 , VapoChill_LS
ChessTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2004, 10:36   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von laLare
 

Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 1.125

laLare befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von ChessTom
Bei dem Nf7 - S kann mann die AGP Spannung im Bios erhöhen. Das problem hatte ich auch mal , aber das ist beim Standart Takt aufgetreten.Die Graka war dann defekt -> umgetauscht!
das ist es ja, er denkt nämlich das er die chipsatz spannung von dem graka chip erhoeht hat, dabei ist das nur die agp spannung, die nichts bringt und man sie deshalb auf std lassen sollte, was ich oben auch geschrieben habe
laLare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2004, 13:40   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

muss man langsam die Graka übertakten oder spielt das keine Rolle? Aber GPU kann dadurch nicht kaputt gehen oder`?? weil ich habe Gefühl das ich zuviel hochgetaktet habe, z.B. auf 594Mhz und 350 Mhz getaktet.
und im Bios habe nur DDR und CPU mehr Spannung gegeben und Chipsatz AGP sind standart.
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2004, 15:32   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.07.2002
Beiträge: 455

Sabb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Natürlich muss man das in kleinen Schritten machen. Schliesslich wird der Core immer heisser. Irgendwann wird das dem Core dann zuviel und dann geht er unweigerlich kaputt. Also immer schön langsam hochtakten und auf freezes oder Pixelfehler achten.
Bevor man seine Komponenten übertaktet sollte man sich vielleicht besser vorher darüber informieren, sonst kann das schnell ins Geld gehen.
Sabb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2004, 16:27   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ChessTom
 

Registriert seit: 10.08.2002
Beiträge: 1.676

ChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreChessTom sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Re: Supphire 9600XT friert ein!

Zitat:
Zitat von DJINN
Hallo @ all

HAbbe dieses Problem seid dem ich mein kompletes rechner übertaktet habe also DDR, CPU, GPU. HAbe probiert im bios AGP, Chipsatz Spannung zu erhoeen aber ging nix gleiches Problem.
Zitat:
Zitat von laLare
das ist es ja, er denkt nämlich das er die chipsatz spannung von dem graka chip erhoeht hat, dabei ist das nur die agp spannung, die nichts bringt und man sie deshalb auf std lassen sollte, was ich oben auch geschrieben habe
Wo steht das?Zwischen AGP und Chipsatz ist ein komma.Für mich bedeudet das er hat die AGP und die Chipsatzspannung(Vdd) erhöht.

In kleinen schritten zu übertakten ist bestimmt kein Fehler. So schnell geht ein Chip schon nicht kapputt , aber er steigt halt aus und das System stürtzt ab , und dabei kann alles mögliche passieren!!
Zwischendurch immer mal einen Benchmark laufen lassen hat auch en Vorteil , daß du dann weisst ob die Takt erhöhung die erhoffte Performance gebracht hat.Oder ob es dann ein anderes Prob gibt.
ChessTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 01:39   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

also wenn ich auch bischen übertakte dann beim benchmark kommt kein Grafikfehler sonder beim Spielen kommt einfach Asturz oder VPU Meldung. LAngsam glaube ich dass an meinem CPU Spannung liegt. Habe Barton 2500+@3700+ mit 1.7 Vcore, DDR 2.8 V.
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 11:14   #10 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.07.2002
Beiträge: 455

Sabb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Dann Teste dein System doch mal zb mit Prime95. Wenn das glatt durchläuft liegts nicht an der CPU.
Sabb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 15:43   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

Programm habe ich aber verstehe nur BAhnhof
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 16:50   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.07.2002
Beiträge: 455

Sabb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

starte das Programm, dann geh auf options, dann auf torture test. Wenn der Test 10 Minuten durchläuft ohne einen fehler anzuzeigen, sollte das ausreichend stabil sein. Wenn ein fehler angezeigt wird kann das mehrere Gründe haben. Zuwenig Vcore usw.
Sabb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 20:11   #13 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

hmmm habe gemacht mit prime95 läuft alles stabil
(habe 1 stunde laufen gelassen)
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 12:27   #14 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von laLare
 

Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 1.125

laLare befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

guck ma auf deine graka und poste hier mal welche aspeicher auf der graka verbaut wurden!
laLare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 15:12   #15 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

@ lala
was soll das bringen??
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 17:17   #16 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.07.2002
Beiträge: 455

Sabb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich dedn mal das er wissen will wie die zugriffzeit vom speicher ist um dann besser abschätzen zu können wieviel der speicher überhaupt packen kann.
Sabb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 21:55   #17 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

ja aber man kann auch anders feststellen was man für einen CHip hat weil ich schätze mal alle Sipphiere 9600XT 128MB Chips sind identisch??

ich will ja das nicht vergleichen früher ging die chice problelos(beim übertakten) jez wird system oder Vpu-treiber neugestartet
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9600xt, friert, supphire


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ATI 9600XT Probleme icgLifeStyle AMD/ATI Radeon Grafikkarten 7 05.02.2007 15:50
Radeon 9600XT 256MB TVO-DVI vs. Radeon 9600XT FireBlade 128MB, was is besser? BlackMoon AMD/ATI Radeon Grafikkarten 11 03.09.2005 20:54
Ati 9600XT 128mb vs. ATi 9600XT 256mb Gast AMD/ATI Radeon Grafikkarten 3 01.04.2004 13:49
Asus Radeon 9600XT oder Sapphire Radeon 9600XT Philmaster AMD/ATI Radeon Grafikkarten 9 30.01.2004 19:47
ATI Radeon 9600XT Nanox AMD/ATI Radeon Grafikkarten 1 18.12.2003 21:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:47 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved