TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > Grafikkarten Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2007, 23:35   #1 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard unterschiedlicher 3d & 2d tackt

So also ich habe eine inno 3d 6600gt agp.
Der 2d liegt bei der karte bei 300/500.
bei 3d 500/450.
Eigentlich ist es mir zu heikel meine graka zu übertakten, die dinger sind zu teuer
und nun hab ich mir gedacht, wenn der speicher im 2d betrieb auf 500mhz läuft ist es ja eigentlich kein übertakten den speicher im 3d betrieb auch auf 500mhz zu stellen.

oder meint ihr das trotzdem eine Mehrbelastung?
Ich möchte sie nämlich nicht auf dauer übertakten.

Kühler ist leider noch original und kühlt auch die speicher nicht mit.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 00:38   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

Das ist garantiert ein Auslesefehler, bzw. ich vermute das die Karte mit 450mhz CHIP und 500MHz Speicher im 3D modus läuft.
Denn bei den Nvidia Karten ändert sich der Speichertakt nie, sondern nur der CHiptakt..
übrigends in deiner Sig hast du es auch so angegeben .

Zum übertakten, wenn du deine CPU auch übertaktest, issas finnanziell auch kein höheres RIsiko statt dessen die Graka zu übertakten, wenn du es zu weit treibst, läufts halt wie bei der CPU nich stabil.
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 01:01   #3 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

ja also in der sig steht ja auch der 3d takt.
Und wenn es ein auslesefehler wäre, würden das atitool, das nvidiatraytool und ntune falsch auslesen, aso und everest.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2007, 11:40   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 544

Caramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCaramon2 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

Was sagt den das Control-Panel?

Bei meiner GF7300GT kann ich jedenfalls nur den GPU-Takt für 2D und 3D getrennt einstellen, der RAM-Takt ist immer gleich.

Übrigens kann ich den 2D-GPU-Takt bis 133 MHz runter regeln. Stelle ich 120 MHz ein, bleibt die GraKa auf dem Standardtakt von 350 MHz.

Die GF7300GT hat standardmäßig übrigens keine unterschielichen Taktraten für 2D und 3D, die läuft immer mit 350/666 MHz.

Aber ich finde 2D=133/750 MHz und 3D=533/750 MHz irgendwie bessen.

Btw: Ist übrigens ne passiv gekühlte, wird aber trotz fast 200 MHz Übertaktung unter Volllast (3D-Mark'03-Loop) gerade mal 56°C warm. Anscheinend haben die die Spannung auch gedrosselt, wehalb ich mir wegen der Übertaktung keine Gedanken mache. Da wird nichts passieren.

Gruß,

Andreas
Phenom II X6 1055T, GeForce GT 720, Asus M3N78-EM, 2x4 GB DDR2-800.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 15:33   #5 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

+push+
mag nich noch einer nen Kommentar schreiben?
eventuell hat ja noch jemand ne 6600gt agp ;-P
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 16:05   #6 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

Ich habe auch eine Xpertvision 6600GT, AGP.
Was soll man denn sonst noch erwähnen, meine 6600GT taktet auch im 2D Modus 300Mhz/500Mhz und in 3D auf 450Mhz/500Mhz. Speicher wird bei meiner auch nicht mitgekühlt.

Achja, übertaktet habe ich auch nicht, weil ich nicht übertakte.

Die Taktraten sind bei allen 6600GT Karten gleich, ausser es ist ein Sondermodell.

gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 17:55   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

naja default hat meine einen 3d takt von 500/450.
Da sie aber im 2d 500er speicher fährt, dachte ich wäre es ja eigentlich kein OC sondern eher eine Korrektur?
aber dein core fährt ja nur mit 450?
erwähnte ich bereits, marke ist inno3d?
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 15:54   #8 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

borsti, irgendwie schreibe ich seit letzens in unbestimmten Antworten Salat.
Stimmt, stimmt, der Core lauft bei mir in 2D auf 300Mhz und in 3D auf 500Mhz.
450Mhz Speichertakt in 2D und 3D, bedingt durch die Vorgabe seitens Nvidia für AGP Karten und die Einhaltung meines Herstellers an diese Vorgabe.

Die AGP Version der 6600GT wird laut NV mit einem Speichertakt von 450Mhz betrieben.
Was andere Hersteller tun, ist deren Sache. XFX mag es gerne komplett übertaktete Grafikkarten zu verkaufen, die aber nicht nach der Richtline von Nv gehen.
Das jeder Hersteller nach seinen gutdünken die Taktraten verändert um im Rampenlicht zu stehen, ist doch klar.

Die Frage ist natürlich, ob das Runtertakten des Speichers in 2D auch genug Strom spart. Das es funktioniert, bestimmt, solange die Spannung und die Timings innerhalb der Spezifikationen bleiben. Vielleicht werde ich das mal testen. Hochtakten geht immer, warum mal nicht runtertakten? Warum deine Karte aber in 2D mit einem Speichertakt von 500Mhz aufwartet ist wohl ein Geheimnis des Herstellers.

Warum liesst du das Bios nicht mit NiBitor aus, damit du sicher bist, was Sache ist.
Benutzung wie immer auf eigene Gefahr. Schon mal ein passendes Bios für die Grafikkarte runtergeladen und mit dem NiBitor angeschaut? Das löst vielleicht ein paar Rätsel.

Ja, du erwähntest, das du eine inno3D hast, nur gedachte ich auf das eventuelle Vorhandensein einer 6600GT zu antworten.

gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:00   #9 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

Mhhh kann man mit diesem Nibitor auch nur auslesen, oder kann man da ganz schnell was kaputtspielen? am bios rummoden hört sich nämlich böse an
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:28   #10 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

Ich konnte mit diesem Editor das Bios auslesen, ohne was zu verändern zu müssen. Hängt aber vom Mainboard ab. Mit meinem MSI Nforce 4 Ultra kann ich die Biosdaten meiner 7900GS nicht mehr auslesen, auf dem ASRockDual SATA und dem MSI KT600 konnte ich die Biosdaten meiner 6600GT und der 7900GS auslesen.

Es gibt aber auch im Internet Original und veränderte Biosfiles zu fast jeder Grafikkarte. Wenn man diese in den Editor reinlädt, erhält man sogar einen Vergleichswert.

Bei der Benutzung des Editors sollte man aber wissen was man macht, aber eine Flashfunktion habe ich meinem nicht, doch lässt sich das ausgelesene Bios als Biosdatei auf der Festplatte speichern.

gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:36   #11 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: unterschiedlicher 3d & 2d tackt

Das tool will nichts machen also wirds wohl mit meinem board nicht gehen.
Naja, ich hab auf 500mhz speicher jetzt schonmal ohne probs 1h nach artefakten gescant.
Ich werd wohl einfach demnächst mal für ordentliche kühlung sorgen und dann 500 fahren.

thx to djs
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
tackt, unterschiedlicher


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NUR 427 Mhz GPU tackt max.!!! Bei x800xl GunAge AMD/ATI Radeon Grafikkarten 16 15.08.2005 11:47
DDR Ramspeicher trotz unterschiedlicher CL Werte kompatibel zueinander? sammysahne AMD: CPUs und Mainboards 6 29.06.2005 22:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:52 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved