TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2009, 11:35   #26 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Adapter von AGP auf PCI !(Nicht PCIe/PCI-E)!

Nicht wirklich. Das Problem ist das die Brückenchips meines Wissens nach nur auf aktuelle AGP Standards umwandeln. Die Radeon HD 2400 für AGP nutzt z.b. solch einen Brückenchip. Der Grafikchip selbst hat soweit ich weis PCIe.

Die Chips werden schon direkt auf die Grafikkarten gebaut.

Albatron hat son Ding andersrum: http://www.heise.de/newsticker/Adapt.../meldung/59610

Und ich glaub ich hab auch von PCIe Karte zu AGP Steckplatz was gehört. Allerdings hab ich mit Kumpel Google nix informatives dazu gefunden.

Ehrlich gesagt weis ich auch nicht wo man da jetzt weiter suchen könnte. Ich hab damals aufgerüstet als meine Grafikkarten nicht mehr mit dem alten AGP2x/1x klar gekommen sind. Es gibt meines Wissens nach auch nicht viele Karten die beide Pegel konnten.

Du hast dir da echt nen tolles Problem ausgedacht :P

Geändert von BomberD (11.03.2009 um 11:49 Uhr)
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2009, 12:55   #27 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Adapter von AGP auf PCI !(Nicht PCIe/PCI-E)!

Zitat:
Zitat von BomberD Beitrag anzeigen
Die Sache mit dem PCI 66MHz -> PCI33Mhz macht mich irgendwie stutzig. Ich kenne PCI 66MHz bei 'normalen' PC's nicht, sondern eher aus dem Server Bereich, für Raid Controller o.ä.
Was du meinst ist glaube ich eher der 64bit PCI Bus. Der ist deutlich länger als ein normaler PCI-Slot und wird auch mit 66MHz gefahren.
Es gibt aber auch für den "kleinen" 32bit PCI-Slot Varianten mit 33 und mit 66MHz. Unterscheiden kann man die glaub ich dadurch, dass der eine die Kerbe links und der andere die Kerbe rechts haben. Die meisten PCI-Karten unterstützen beides, haben also deshalb 2 Kerben.
Soweit ich weiß haben so gut wie alle neueren PCI-Karten immer auch 66MHz unterstützt, nur gab es so gut wie keine Boards, die dazu kompatibel waren.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adapter, agp, pci, pcie or pcie


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Thecus C10GT: 10 Gb-Ethernet-PCIe-Adapter TweakPC Newsbot News 3 16.08.2010 15:32
1x Router m. Modem, 1x WLAN Adapter, 1x Notebook Adapter slash777 Biete 3 08.06.2007 19:23
Unterschiede zw PCIe-Standard und PCIe-Grafik? raxyx CPUs und Mainboards allgemein 2 20.02.2007 11:37
PCIe Adapter hat zwei Anschlüsse, welchen nehmen??? Mirco90 Sonstige Hardware 4 16.08.2006 14:34
Albatron stellt AGP 8X-PCIe Adapter vor TweakPC: News News 0 16.04.2006 04:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved