TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2018, 14:18   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 18.11.2016
Beiträge: 5

Borko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Komplett PC für Maja 3D-Animationssoftware

Hallo

eine Freundin von mir braucht für ihre Uni-arbeiten einen PC der in der Hauptsache für das Programm Maja ist. Auf der Seite vom Hersteller finde ich alle möglichen Grafikkarten. Da sie nicht viel Geld ausgeben kann frage ich mich ob auch von z. B einem Intel I3-8100 die Onboard 630 reicht.
Nach der Hersteller Empfehlung sollten es 16 GB Arbeitsspeicher sein also wird das schon reichlich teuer.

Also ihr Sparfüchse freue mich schon über eure Antworten.

Lg
Borko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 15:30   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.102

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Komplett PC für Maja 3D-Animationssoftware

Maja selbst scheint wenig Grafik Karten affin zu sein.

Laut dem letzten PDF zur zertifizierten Hardware gehen selbst ältere Intel Chipsätze mit kleineren Einschränkungen (auch wenn ich nicht beurteilen kann, dass die Anmerkungen im Detail bedeuten).
https://knowledge.autodesk.com/sites...ox2018_v04.pdf

Die von Dir angeprochene Intel Lösung, wird da zumindest als zertifiziert mit angegeben.

Kaby Lake HD Graphics P630

NOTES FOR INTEL WINDOWS GRAPHICS:
Bifrost Aero voxels display incorrectly. This is a Maya limitation
(MAYA-72099). In OpenGL Core Profile viewport mode, OpenSubdiv Adaptive geometry is corrupted (MAYA - 60450).

Achtung - die Intel Grafik ist nur unter Windows gelistet. (Falls ihr mit einem Mac-OS oder Linux plant).


Von der Leistung kann eine gute Mittelklassen Grafikkarte aber scheinbar durchaus sinnvoll sein, wie dieses Youtube Video zeigt.
https://www.youtube.com/watch?v=B3qr7PTEcNQ

Eventuell einfach erstmal mit Intel GPU probieren - und wenn es nicht reicht ne dedizierte Grafikkarte nachkaufen. Könnte ja auch ne gebrauchte sein.


Wenn es um die Rendering Leistung geht, solltest Du aber eventuell von so nem kleinen Intel Prozessor Abstand nehmen.

https://www.tomshardware.com/reviews...u,5167-10.html (etwa 50% runter scrollen - da ist dann Maja 2013 mit aufgeführt).


Da würde ich mich eventuell nach einem Ryzen 5 oder gar 7 umschauen - der dann aber eine dedizierte GPU benötigt.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem

Geändert von Exit (11.09.2018 um 16:01 Uhr)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3danimationssoftware, komplett, maja


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: Komplett PC spliced Biete 1 03.10.2012 22:24
Komplett PC Slugger Wertschätzungen 5 14.06.2008 13:00
Komplett PC (V/T/S) Landsknecht Biete 2 03.03.2007 15:39
Komplett PC für 820€ Bad Blade Komplett-PCs, Konfigurationen 11 25.06.2006 18:38
Komplett-PC - Gut??? FallenAngelNRW Komplett-PCs, Konfigurationen 10 20.02.2006 21:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:25 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved