TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2009, 16:20   #26 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.718

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Sofortüberweisung

Das ist natürlich ärgerlich. Nun versteh ich aber immernoch wehniger warum ich diese Form der Bezahlung der Zahlung mit Greditkarte vorzihen sollte.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 17:18   #27 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sofortüberweisung

Ganz einfach: weil nicht jeder online shop Kreditkarten akzeptiert.
Die drei shops, die mir immer wieder durch gute Preise auffallen, sind:
hardwareversand- keine Kreditkarte, drive city- keine Kreditkarte, mindfactory- Kreditkarte nur über Click and Buy Konto mit 3,90 zusätzlicher Buchungsgebühr.
Ich kauf doch meine hardware nicht teuer bei amazon, nur weil die meine Karte akzeptieren.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 07:43   #28 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 2

ck_muc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sofortüberweisung

Ihr verwechselt da was - gibt Unterschiede zwischen einer Sofortüberweisung, einer T-Online Überweisung und Giropay:

Bei einer Sofortüberweisung wird direkt aus dem Shop des Bestellers das Zahlformular geöffnet. Man kommt dann auf die Seite der Payment Network AG, dem Betreiber von Sofortüberweisung!

Auf die T-Online Seiten - kommt Ihr bei einer T-Online Überweisung. Bei Sofortüberweisung funktioniert die Verbuchung mit über 99 % aller Banken in Deutschland. Auch bei der Deutschen Bank ist das Format richtig abgebildet.
ck_muc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 07:23   #29 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sofortüberweisung

Zitat:
Zitat von ck_muc Beitrag anzeigen
Ihr verwechselt da was - ...
Ich weiß zwar nicht, wen du mit "ihr" meinst, aber ich antworte mal, da das mein Thema ist.

Zunächst einmal kann ich mir die Bemerkung nicht ersparen, dass du keine Behauptungen aufstellen solltest, die du nicht belegen kannst.
Nach deiner Darstellung wäre also jede Abwicklung, die nicht über die Payment Network AG abgewickelt wird, keine Sofortüberweisung.

Vielleicht hast du banktechnisch/buchungstechnisch recht, dass das eine "T-Online-Überweisung" ist.
Wenn jedoch der angesprochen shop (hardwareversand) diese Zahlart auf seinen Seiten/in seinen AGB als Sofortüberweisung deklariert,
ist das für mich als Kunde dieses shops eine Sofortüberweisung. Punkt. Schließlich gehe ich eine Geschäftsbeziehung mit dem shop ein und nicht mit T-Online.
Hierbei scheint aber jeder shop andere Wege zu gehen. (siehe Beitrag Killerpixel)

Interessant wären also jetzt eigenen Erfahrungen, a la: Ich hab bei shop x eingekauft und dort wird das so und so gehandhabt.

btw. Ich hab "leider" die letzte Bestellung wieder über hardwareversand abgewickelt, da mindfactory den 905e nicht vorrätig hatte,
so dass ich Sofortüberweisung per mindfactory immer noch nicht testen konnte.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 09:04   #30 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 2

ck_muc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sofortüberweisung

wenn Du dem unten aufgeführten Link folgst, kannst Du eine Sofortüberweisung machen und Dich gleichzeitig sozial engagieren. Du kannst hier einen Betrag an SOS, Unicef,... spenden:

https://www.payment-network.com/de/u...sung-demo.html
ck_muc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 10:42   #31 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sofortüberweisung

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass du nicht verstanden hast, warum ich diesen Thread eröffnet habe.
Ich will nicht aus Spaß eine Testüberweisung durchführen, ich will auch nicht einfach so irgendjemandem etwas sofort überweisen und ich will auch nicht spenden.

Die Seite, die du verlinkt hast, ist mir durchaus bekannt. Wenn du dir die Partner im Computerbereich ansiehst, wirst du aber feststellen,
dass dort durchaus nicht alle hardware shops aufgeführt sind- womit wir beim Problem bzw. Anlass dieses Threads wären.

Ich kaufe irgendwo hardware ein und dieser beliebiege shop bietet mir als Zahlungsmöglichkeit die Sofortüberweisung an.
Nun haben sich scheinbar viele shops auf die Firma payment als Abwicklungspartner festgelegt. Einige andere shops machen das aber eben anders.

Nun möchte ich herausfinden, ob die Abwicklung prinzipiell zu empfehlen ist, welche Vor- und Nachteile es gibt und welcher shop mit welchem Partner zusammen arbeitet.
Da es mir zu aufwändig erscheint, bei jedem der in Frage kommenden shops selbst eine Bestellung durchzuführen, eröffne ich halt einen Thread und frage nach Erfahrungen anderer user.

Deine Meinungsäußerung klingt jetzt so, als ob "Sofortüberweisung" ein geschützter Begriff wäre und diese Zahlungsform nur über payment network abgewickelt werden dürfte.

Dies wage ich zu bezweifeln und frage weiterhin nach eigenen Erfahrungen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 18:04   #32 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 1

WinnetouT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sofortüberweisung

Moin,

ich kenne einige Zahlungsmittel, die bekannt sind. Am häufigsten genutzt sind offenbar Rechnung (per Post) und Lastschrift.

In unterschiedlichen Online-Shops bin ich aber auch schon auf die Möglichkeit sofortueberweisung.de gestoßen. Nun würde ich gern mehr darüber wissen, da einige Anbieter sogar Rabatte bieten, wenn man sich für diese Zahlungsoption entscheidet.

Nach einigem Suchen bin ich auf https://www.payment-network.com/ gestoßen. Dort habe ich gelesen, wie man damit bezahlt, obgleich habe ich so einige offene Fragen und ich hoffe, ihr habt hier Erfahrungen. Wie ich es verstanden habe, muss man bereits Online-Banking nutzen, sonst funktioniert das nicht. Habe ich das soweit richtig verstanden? Zudem habe ich einige Informationen dazu gefunden, dass man nicht gezwungenermaßen ein Kundenkonto registrieren, da die Zahlung direkt über den Anbieter erfolgt.

Dazu hätte ich noch Fragen an euch: Wie sicher ist das Begleichen?

Muss ich damit rechnen, dass zu einem späteren Zeitpunkt einfach mal Geld von meinem Konto abgebucht wird?

Brauche ich wirklich Internet-Banking oder kann ich den Dienst auch ohne nutzen?

Wie schnell wird das Geld denn eigentlich verrechnet?

Kann ich das Geld dann auch wieder zurückfordern, z. B. bei eBay, wenn ich einem Betrüger geglaubt habe?

Unterschiedliche Online-Shops, die ich entdeckt habe, die eine Zahlung per Sofortüberweisung bieten, sind:

eBay - eine der größten deutschen Shopping-Websites
Conrad - Ihr Online Shop für Elektronik, Computer, Multimedia, Modellbau & Technik
Möbel & Einrichtung bei moebelhaus.de

Sehr freuen würde ich mich, wenn mir einer von euch die Fragen beantworten könnte. Ist Sofortüberweisung an sich zu empfehlen?

Grüße
WinnetouT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 19:48   #33 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.758

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sofortüberweisung

Also, es ist kein Paypal.... es ist eigentlich ein ganz "normale" Überweisung, die aber anstatt von Bank zu Bank (dauert ja gerne mal 3 Tage) von Bank zu Sofortüberweisung zu Bank geht (innerhalb von Sekunden). Das impliziert aber auch, dass du keine Sicherheit oder sonst was bekommst, aber die hast du bei Paypal auch nur, wenn du etwas über ebay gekauft hast, weil Paypal ne Tochterfirma von ebay ist.
Du musst Online-Banking nutzen, da du nur so an die sogenannten TANs dran kommst. Eigentlich sind diese mehr oder weniger der "Schlüssel" für jede Überweisung im Internet, darf also auch keinem anderen außer dir bekannt sein... hier kommt Sofortüberweisung ins Spiel, eigentlich wollen die ALLE Daten zu deiner Bank+ einer speziellen TAN, mit dieser einen TAN kann man theoretisch auch dein ganzes Konto leer räumen (wenn du keine Begrenzung drin hast).
Sofortüberweisung kann aber durch diesen Vorgang testen, ob du Zahlungsfähig bist... und somit auch das Geld direkt an die Bank von dem Empfänger schicken... der Empfänger hat die "Vorrauskasse" also sofort und kann auch sofort verschicken... die Wartezeit von einer normalen Überweisung werden also umgangen, weshalb auch viele Shops den Dienst bevorzugen mit Prämien etc.
Sofortüberweisung hat sich als sehr sicher etabliert und kann in meinen Aaugen uneingeschränkt empfohlen werden. Andere Dienste die etwas ähnliches anbieten, würde ich jedoch tunlichst vermeiden, weil es halt ein sehr großes Risiko darstellt...
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kosten, online, shop, sofortüberweisung, versand


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:49 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved