TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2007, 19:21   #1 (permalink)
JxJ
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 15

JxJ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Neues, altes, System :)

Hey,
da mich mein Rechner aufregt hab ich mich entschloßen aufzurüsten.

Mein Rechner:
Grafikkarte: Ati Radeon 9700Pro
CPU: AMD AthlonXP 1700+
Arbeitsspeicher: 512MB DDR (2x 256, unterschiedliche Taktraten)
Mainboard: MSI MS-6382(E) (VIA Chipsatz)
Soundkarte: Creative Audigy Soundblaster 2 ZS Platinum Pro
Netzteil: 500W
Festplatten: 1x200GB, 1x 250GB

Ich zocke in letzter zeit wieder CS 1.6 und habe dabei absolute ****** FPS (hab dazu auch nen thread offen...). Generell hät ich nen bisschen schnelleres System mit USB 2.0 (hab ja noch 1.0...das is nervig).

Was ich kaufen will:
Mainboard: Epox EP-8RDA3+ (Nforce2 Chipsatz)
Arbeitsspeicher: 2x 512MB DDR Infineon (3200, 400MHZ)
CPU: AMD AthlonXP 3200+ Barton

Alles was ich will ist ein System das flüssig, schnell (keine ultra zocker maschine zum stalker spielen), sicher und vor allem kostengünstig ist!

Vielleicht wird die Radeon 9700Pro etwas hinterherhacken oder? Ich werd ihr dann wohl mit ein bisschen übertakten auf die sprünge helfen...

CPU will ich nicht übertakten.

Gruß,
Joscha
JxJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 19:44   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Overclocker
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 568

Overclocker wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues, altes, System :)

Zitat:
Zitat von JxJ
Vielleicht wird die Radeon 9700Pro etwas hinterherhacken oder? Ich werd ihr dann wohl mit ein bisschen übertakten auf die sprünge helfen...
Naja eine 9700Pro ist immer noch beschränkt wettbewerbsfähig
Sie ist ja nur ein wenig langsamer als eine 9800pro!

Beim CPU hätte ich persönlich etwas Geld gespart und mir einen Athlon XP 2600 angeschafft! Der reicht für CS 1.6 (und CSS) locker auch noch! (Der 3200 kostet ja jetzt schon bei Ebay ca 140 €! Sockel A Hightech muss es ja nicht immer sein )
Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 20:41   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Also...

Warum in aller Welt willst Du Dir ein SockelA-System kaufen ? Der Sockel ist seit mehreren Jahren "tot", und gerade für die aus heutiger Sicht echt langsamen CPUs zahlst Du ein Heidengeld !

Für ~180€ bekommst Du ein billiges AM2-Board + A64 + 1GB DDR2-Ram.
Wenn Du den Preis für Dein genanntes XP3200-System mal ausrechnest wirst Du auf nahezu das gleiche kommen, da wette ich mit Dir. Der Athlon XP ist dann aber deutlich langsamer, von Aufrüstbarkeit ganz zu schweigen... zugegeben, der AM2 wird für die kommenden AMD-CPUs auch nicht mehr zu gebrauchen sein, aber der SockelA...

EDIT: Okay, ein Nachteil an einem neueren System ist, dass Du die Grafikkarte nicht mehr wirst verwenden können, es sei denn, Du kaufst Dir ein spezielles Board von einer speziellen Firma (ASRock), das AGP- und PCIe-Slot bietet. Aber selbst das wär aus meiner Sicht besser als die SockelA-Alternative, obwohl ich kein ASRock-Fan bin.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 21:50   #4 (permalink)
JxJ
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 15

JxJ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues, altes, System :)

sooooo....

ich werd mir jetzt wohl die oben genannten sachen zulegen, mit ausnahme der CPU, war mir dann doch zu heftig...ich hol mir wohl wie geraten ne 2600+ ode 2400+

warum sockel a? ich kann meine alte graka weiterbenutzen ohne 200€+ für ne neue auszugeben...und selbst wenn ich dann ne neue kaufen würde - wäre wie du gesagt hast wohl mit AM2 board eh bald schluß...dann müsst ich wieder komplett neu kaufen...

das ding ist irgendwas bei mir läuft verdammt schief...was auch immer...irgendwas an meiner aktuellen hardware läuft nich ganz käusch...

ich kauf mir jetz die sachen und hab nen (für meine verhältnisse) schnelles, (hoffentlich) unkompliziertes system...

wenn ich dann mal 2000€ übrig hab bau ich mir nen "ganz neuen" computer...mit sachen die auch zukunftsperspektive haben...aber jetzt hab ich 200€ - da fehlt noch ne 0.

hat ja auch noch 10 jahre zeit, ich kauf jetzt auch nur weil irgendwas bei mir rumbuggt und ich die ****** voll habe...

gruß
JxJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 21:54   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Zitat:
Zitat von JxJ
warum sockel a? ich kann meine alte graka weiterbenutzen ohne 200€+ für ne neue auszugeben...und selbst wenn ich dann ne neue kaufen würde - wäre wie du gesagt hast wohl mit AM2 board eh bald schluß...dann müsst ich wieder komplett neu kaufen...
Ich kann Dir nur raten, vor dem Kauf mal die Preise zu vergleichen. Ich weiß ja nicht ob Du vorhast, das ganze neu oder gebraucht zu kaufen, aber bei Neuware bekommst Du einfach besseres für das Geld. Und wie gesagt, es gibt auch für aktuelle Systeme noch Möglichkeiten, eine AGP-Karte weiter zu benutzen.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 22:11   #6 (permalink)
JxJ
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 15

JxJ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues, altes, System :)

mainboard und ram ist ja neuware....die cpu´s sind halt schwer neu zu finden...ich werde die tage bestellen..vorher such ich nochma kräftig
JxJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 01:10   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Du willst wolh nicht verstehen das ein sockel a sys überteuert ist und du für das gleiche geld ein stärkeres athlon64 sys kriegst

verklopp die alten teile bei ebay, wo idioten überzogen preise zahlen^^
und kauf davon ein C2D oder A64 sys
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 01:35   #8 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues, altes, System :)

Möchte nicht beleidigend wirkend aber Du wärs echt beklopt wenn Du nicht auf die Leute hier hörst.
Wer noch Geld in ein Sockel A steckt, nach dem Ihn sehr viele Leute davon abgeraten haben den kann man echt nicht mehr helfen.
Für das Geld bekommst Du mehr Leistung und bist in nächster Zeit noch besser bedinnt als mit dem A Sockel.
Gerade wenn Du daddeln willst würde ich etweder nen AMD64 X2 oder Intels C2D nehmen, gerade wo die Preise jetzt wieder sinken.
Kommt mir so vor als ob Du nicht gerade viel Ahnung von Rechnern hast aber dafür giebs ja hier das Forum.
Die Leutz stellen Dir auch gern wenn Du das möchtest nen Beispiel Rechner zusammen.
Hier mal eins von mir:

Board: http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true

CPU: http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true

Ram: http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true

So denk mal das dies System für Deine zwecke ausreichend sein sollte, hab sogar nen AGP Board genommen das Du die Graka noch nutzen kannst.
Obwohl ich ehr nen Biliges Board und ne preiswerte PCIe Graka nehmen würde z.B. 7600GT oder 1950.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 02:05   #9 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neues, altes, System :)

Hi,
ich will jetzt nicht drauf rumreiten... aber hör auf die Leute!
Wenn du das Geld in ein Sockel A-System investiert, ist das eine Investition in den Standard von Vorgestern. Wenn du das Geld in ein Sockel 939-Sys investierst, dann gibst du es für ein System von gestern aus.
Legst du dir hingegen ein System auf Sockel AM2 Basis zu, dann bist du wenigstens up-to-date.
Und so verrückt das klingen mag: aber es ist kein großer preislicher Unterschied, ob du in ein Sockel A- oder ein Sockel AM2-system investierst; nur die Leistung ändert sich erheblich.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 02:11   #10 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Zitat:
Zitat von dr_Cox
Und so verrückt das klingen mag: aber es ist kein großer preislicher Unterschied, ob du in ein Sockel A- oder ein Sockel AM2-system investierst; nur die Leistung ändert sich erheblich.
AWT 8.Klasse Nachfrage und Angebot.

Aufgrund des mangelnden Gegenstück AMD`S zum Core2DUo werden dir AM2 cpu´s hinterher geschmissen
AM2-Boards und ddr2 ram preise befinden sich auch extrem im tiefflug.

Ich will jetzt nicht den xten Kaufvorschlag verlinken, das wurde reichlich getan und wenn du darauf nicht hören willst stellt sich mir die Frage nach dem Sinn dieses Freds!
(vorsicht Wink mit dem Zaunfahl)

Geändert von borsti (03.04.2007 um 03:00 Uhr)
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 03:26   #11 (permalink)
JxJ
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 15

JxJ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues, altes, System :)

das letzte mal als ich mich hardwaretechnisch informiert habe gab es nichteinmal PCI-Express

ich weiß wie ich alles einbaue, wie ich es pflege und hege etc. etc. - ich bin kein computernoob...ich hab nur schon jahrelang keinen blick mehr auf den hardwaremarkt geworfen...ein einstieg von 0 auf 100 ist da ziemlisch schwer...ich kenne nur meinen guten alten sockel A und das wars

(deswegen frag ich hier ja um rat)

/////////////////////////////

ich hab mir mal die 3 links angeguckt die du gepostet hast, alles zusammen 250€, würde mir ins budget passen...gut dann werd ich mich doch wohl richtung AM2 umgucken...nur für die cpu muss ich mir nen anderen händler suchen...alternate hat die nich mehr

gruß




JxJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 09:46   #12 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Es wäre aber auch empfehlenswert leiber ein in der Leistungsklasse etwas teureres Core2Duo sys zu nehmen.
Das ist leistungsstärker und ich denke das der AM2 aufgrund mangelnder Performence auch nicht lange existieren wird.

Bedenke mal das der Sockel A der am längsten ausgebaute Sockel war. Dagegen war ja der 939 schon nur sehr kurz aktuell, der wird nämlich auch scho nicht mehr unterstützt.
Bei Sockel 775 solltest du länger was von haben.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 21:16   #13 (permalink)
JxJ
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 15

JxJ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues, altes, System :)

wie schon gesagt...es geht mir nicht dadrum ein schnelles system zu haben (es ist mir ehrlich gesagt egal ob es zukunftsfähig ist - es wird wohl weder "geupgradet" noch soll es zukunfts spiele bzw. gegenwartsspiele spielen.)

ich will ein system (mainboard, cpu, arbeitsspeicher) das meine alte agp karte unterstützt...es sollte am besten unter 250€ kosten...

http://cgi.ebay.de/AMD-Athlon-X2-460...QQcmdZViewItem


JxJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 23:14   #14 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Overclocker
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 568

Overclocker wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues, altes, System :)

Von den Komponenten her ist das Angebot in Ordnung!
Ein X2 4600 hat auch für zukünftige Spiele noch genug Power!
Das Board naja geht zur Not (Ist halt ein Asrock )
1 GB Ram ist auch in Ordnung.
Nur wird meiner Meinung nach eher der Prozessor duch die Grafikkarte ausgebremst!
Falls du später mal auf PCIe aufrüsten wolltest, hast du das Problem,
dass du dich nach einem neuen Mainboard umschauen musst.
Ich würde dann gleich einen Schritt weiter gehen und gleich ein PCIe Board mit einer Mittelklasse Grafikkarte kaufen.

Aber wie gesagt, da du keine "Zukunftsspiele" spielen willst würde ich für dein altes System noch höchstens neuen Ram für 50€ kaufen, alles Andere würde in eine größere Investition ausarten!
Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 00:57   #15 (permalink)
JxJ
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 15

JxJ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues, altes, System :)

ich würd mein altes ja gerne behalten...nur ist es kaputt

graka davon is noch einwandfrei...

ich denk ich kauf das nu

//edit: ist der lüfter ausreichend? (soll nicht übertaktet werden)
JxJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 01:04   #16 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues, altes, System :)

Jo der Lüfter reicht voll aus.


MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 01:05   #17 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues, altes, System :)

Mit dem Sys bist Du auch sehr gut Bedient.
Wirst echt nen grossen unterschied zu Deinem alten Sys. merken.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 10:21   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Ich würd´s ehrlich gesagt trotzdem anders machen. Lieber würd ich an der CPU etwas sparen und dafür ein Board mit PCI-Express kaufen. Deine alte Grafikkarte bekommst Du für 40-50€ sicher noch los, leg nochmal 20-30€ drauf und Du bekommst eine brauchbare PCIe-Grafikkarte (die dann auch schneller als die 9700Pro ist).

Der AGP-Slot ist halt langsam doch ausgestorben, die Auswahl an aktuellen Karten ist jetzt schon klein.


Mein Vorschlag:
A64 3000+ 52€
1GB DDR2-667 49€
ABIT KN9 67€
7600GT 89€

Zusammen 257€

Das fände ich wesentlich balancierter als einen großen Dualcore mit 9700Pro. Und es wird sicherlich durch die bessere Grafikkarte auch schneller in Spielen sein.

EDIT: Statt der 7600GT mit 128MB könnte man sich noch ne 7600GS mit 256MB überlegen: *klick*. Ist 10€ billiger, nicht viel langsamer, aber für aktuelle und zukünftige Spiele durch den größeren Speicher besser geeignet.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 11:31   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neues, altes, System :)

Ehm... ne 7600GS ist _NICHT_ nur ein wenig langsamer als die 7600GT!
Sie ist eher im Bereich einer X1300XT anzusiedeln und ist somit deutlich langsamer.

Da die vom TE angedachten Teile auch bei ~240Eus lagen stimme ich der Zusammenstellung von Crystalltion aber im allgemeinen zu. Lediglich den Einsatz eines 1GB-Riegel würde ich überdenken --> Entweder 2x1GB oder 2x512MB fänd ich sinnvoller (DualChanneling)

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 11:49   #20 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: Neues, altes, System :)

Zitat:
Zitat von swatcher1
Ehm... ne 7600GS ist _NICHT_ nur ein wenig langsamer als die 7600GT!
Sie ist eher im Bereich einer X1300XT anzusiedeln und ist somit deutlich langsamer.
Okay, hast recht. Da hab ich mich wohl verkuckt =)

Jedenfalls gibt´s in dem Preisbereich recht ordentliche Karten.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
altes, system


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues sys, altes NT = absturz H3aver Netzteile 3 07.11.2014 22:20
Neues Netzteil da altes die Segel streicht JackL Gehäuse, Lüfter & Netzteile 3 04.11.2005 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:48 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved