TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2008, 13:52   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Ich such für nen Kumpel nen Gaming Lappi für um die 2000€. Fokus liegt auf Leistung. Mobilität Gewicht etc. kann vernachlässigt werden. Aktuell schwärmt er hierfür: One Notebook G8530 by: One - ONE Shop
Halte ich aber nicht wirklich für geeignet. One missfällt mir ein wenig. DDR3 halte ich für unsinnig...
Wenn ich damit falsch liege bitte verbessern
Was kann man da für ein Notebook empfehlen? Sollte bestmögliche Leistung bringen. Mit Vista HP 64B und 4GB RAM sind Pflicht.

Danke schonmal für eure Mühe

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 14:13   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Zitat:
Zitat von kanonenfutter Beitrag anzeigen
Fokus liegt auf Leistung. Mobilität Gewicht etc. kann vernachlässigt werden.
Wie wärs dann mit nem Desktop ^.^
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 14:32   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Neee. ^^
Es geht v.a. um Lans etc. Aber das ist ein anderes Thema...

Keiner ne Idee...?

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 14:46   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Bei Alienware selber konfigurieren.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
kanonenfutter (27.12.2008)
Alt 27.12.2008, 14:54   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Grad versucht: Für eine ähnliche Konfig wie sie One anbietet, bezahl ich mal glatt ca. 700€ mehr...
Gibt es nicht irgendwas empfehlenswertes Gamingtaugliches von bekannten Marken wie Samsung, Acer oder meinetwegen ASUS? Preis wie gesagt um die 2000€. Die Leistung sollte aber schon ungefähr auf dem Niveau des oben genannten One-Lappis liegen. Oder kann man bei One bedenkenlos zugreifen?

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 15:19   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

One is an sich nicht schlecht. gutes P/L behaupte ich. Mein Kumpel had sich dort einen Lappi gekauft vor ~6 Monaten. Das Ding hatte ne ziemlich gute Ausstattung für den Preis(~700€).

Was ich bei One NB's nich so toll finde is die Verarbeitung des Gehäuses. Da können die imho nich mit Markenherstellern wie zB Samsung, Acer o.ä. mithalten.
Aber wenn er das Ding mit auf Lans nehmen will u.ä. weiss ich nicht wie lang das CAse das mitmacht....

ansonsten fällt mir spontan nur ein, dass es von ASUS so ne Gaming-NB Serie gibt, glaub G1 und G2 hiesen die Lappi's...aber werden auch schon etwas veraltet sein...


#
EDIT: HIER gibts interessante Sachen bei notebooksbilliger.de

Geändert von Sandwichbrot (27.12.2008 um 15:30 Uhr)
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
kanonenfutter (27.12.2008)
Alt 27.12.2008, 16:02   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Das hat schonmal geholfen - danke. Werd ich mal drüberschauen
Weitere Vorschläge büdde?

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 16:42   #8 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Notebooks Hyrican M570TU NOT01328

Der Hersteller ist mir unbekannt, macht aber einen recht ordentlichen Eindruck:
Willkommen bei der Hyrican® Informationsysteme AG

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
kanonenfutter (27.12.2008)
Alt 27.12.2008, 16:48   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Das sieht gut aus - DANKE
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 17:32   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Also irgendwie sehen sich der Lappi von one und der voon hyrican ziemlich arg ähnlich...also vom Case her....findet ihr nicht??
http://www.notebooksbilliger.de/imag...9/NOT01260.jpg
http://www.one.de/shop/productinfo/artbild/2890.jpg
und bis auf die HDD haben ie irgendwie auch die gleiche Ausstattung^^(der hyrican hat 500GB und der one nur 320GB->und deswegen kostet der hyrican warscheinlich auch 100€ mehr...)


Also irgendwie scheint das ein und dasselbe NB zu sein^^
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 17:53   #11 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Jo, klar. Das ist ein Gerät von nem OEM, also die Basisausstattung immer gleich. Bei einfachen Komponenten wie HDDs oder auch Software ist dann der Unterschied und der Name am Ende.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 18:00   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Na dann kann er ja auch getrost bei One bestellen?!
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 18:24   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

JA normalerweise schon.....ich dachte one baut die Geräte komplett selber zusammen.

Wenn er das NB möchte, kann er sich dann halt raussuchen wie viel Festplatteplatz er rbaucht, 320 oder 500. Bei den Preisen machen die 100€ auch nich mehr viel aus.

Und falls das Dinh Schrott sein sollte kannst du's ja immer noch innerhab von 14 Tagen zurücksenden
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 18:40   #14 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Bei dem One hab ich keine Angabe zu Vista 64 Bit gesehen (vielleicht auch übersehen?). Beim Hyrican ists auf jeden Fall inkl. laut Produktbeschreibung.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 18:53   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Bei dem One kann man auf Vista 64B upgraden. Standard ist ohne OS.

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 00:43   #16 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.053

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Wenn es "ein paar" Euro mehr sein dürfen, kann er sich mal das Nexos Osiris ansehen.
Aber eigentlich reicht doch sicher auch dieses ASUS G70SG.

Ich persönlich halte allerdings mehr von borstis Tipp (Desktop). Man könnte sich ja ein ausgefallenes, kleines (tragbares) Gehäuse aussuchen und selber was zusammenstellen oder sich mal bei barebones umsehen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 03:29   #17 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Das Nexos Osiris ist wieder der gleiche OEM wie beim One und beim Hyrican
Hatte ich schon gesehen, der silberne Streifen an der Seite ist genauso veräterisch wie der orangene bei den anderen beiden ^^

Achso, Hyrican hat Firmensitz in Thüringen (40km von Erfurt oder so) und da du da auch wohnst... vielleicht kann man da ja vorbei schauen

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 09:26   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

@cox: Du meinst, um sich von der Firma ein Bild zu machen??

@kanonenfutter: Also dein Kumpel kann sich ja dann zwischen dem NB von one, hyrican und Nexos entscheiden...das von ASUS wäre auch nicht schlecht, hat hald "nur" eine GF 9800M GTS und die andern beiden haben ne GTX. Und dann soll er eben noch entscheiden welche HDD er möchte.
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 13:57   #19 (permalink)
Inventar 2ter Generation
 
Benutzerbild von Stefan
 

Registriert seit: 01.08.2004
Beiträge: 2.367

Stefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein Lichtblick

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Ich kann Dell empfehlen. Selbst konfiguriert und super Service
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 15:06   #20 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.327

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Kannst ja auch mal hier schauen:
Notebook Test News auf notebookjournal.de - top10

Top10 Liste Gaming Notebooks ab 17".
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
kanonenfutter (29.12.2008)
Alt 03.01.2009, 14:31   #21 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Gaming-Laptop bis ca. 2000€

Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Ich kann Dell empfehlen. Selbst konfiguriert und super Service
Würde ich auch sagen! Dell XPS Laptop ist super das teil und für 2000 € kannst da viel rein stecken!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2000€, gaming-laptop, gaminglaptop


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auktion[Ebay]: Gaming PC und Gaming Laptop, günstig pitha1337 Biete 10 24.02.2010 13:11
Verkaufe: Gaming Laptop x200: Yoshi0991 Biete 5 17.02.2009 15:35
Laptop Kaufberatung (bischen Gaming) Legion of the Damned Komplett-PCs, Konfigurationen 6 11.11.2008 09:24
Laptop für Gaming max. 1400€ Mattle Komplett-PCs, Konfigurationen 15 18.12.2007 15:51
Gaming Laptop Tigga Kaufberatung 15 24.04.2006 15:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved