TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2010, 14:47   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 10

Angizia1989 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Pc mit Intel Pentium D930

Hallo,

Habe einen Intel Pentium D 930 geschenkt bekommen, und da meine Freundin schon seid längeren einen neuen Pc bräuchte, wollte ich mal fragen ob es sich lohnen würde, diesen zu nehmen oder auf nen neueren zu setzten.

Sie benützt ihn hauptsächlich zum arbeiten, muss also nicht der schnellste sein.

Was für eine konfiguration käme denn in frage, wenn man diesen Prozessor benützen will.
Grafik reicht onboard, solang sie nicht schlechter als ne fx-5200 ist^^
Festplatte, sowie Gehäuse wären noch vorhanden.
Das ganze sollte möglchst kostengünstig sein aber dennoch im Preis/Leistungsverhältnis stimmen.

Vielen Dank für Eure Hilfe schonmal

Geändert von Angizia1989 (18.03.2010 um 15:46 Uhr)
Angizia1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 15:52   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Teile für Intel D930

So wie du es schreibst haste kein Board bzw. RAM.

Dann würde ich lieber nen komplett neues System basteln, weil um ne alte Komponente is ja Murks^^

Aber was arbeitet sie denn genau am Rechner? Nur Word, Inet und Musik oder noch irgend welche Bild- oder Videobearbeitungsprogramme?
Wobei es aber evtl. noch gut zu wissen sein könnte was du noch für ne Festplatte rumliegen hast. Weil ne lahme Platte bremst schon merklich ein System aus. Und ne neue und schnelle 500GB Platte ist mit 40 € jetzt auch nicht sooo teuer.

Für Office/Surfen würde ich sowas in der Richtung mal in den Raum werfen:

ca. 65€
MSI 785GM-E51, 785G (dual PC3-10667U DDR3) (7596-050R) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Mit Onboardgrafik die sogar für etwas betagtere Spiele reicht.

ca. 40€
AMD Athlon II X2 215, 2x 2.70GHz, tray (ADX215OCK22GQ) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Für Office voll und ganz ausreichend.

ca. 80€
A-DATA Value DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333) (AD3U1333B2G9-2) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland


ca. 30 €
be quiet Pure Power 300W ATX 2.3 (L7-300W/BN103) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Summa Sumarum = 215 €
Wenn de nochn Betriebssystem dazu brauchst, kannste da nochma mit ca 70 € für Win 7 rechnen.
Da würde ich dann aber die 64 Bit Version nehmen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 16:09   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 10

Angizia1989 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Betriebssystem hat sie schon.

Und ja benötigt wird Mainbord, Ram und Netzteil, sowie Cpu wenn es mit dem D930 keinen Sinn macht.

Braucht ihn hauptsächlich für Office und surfen, sollte aber vielleicht mal mit ner Grafikkarte aufgerüstet werden können, so dass man auch mal was drauf spielen kann. Dabei mein ich jetzt nicht high-end-grafik-Spiele auf max details, sondern da reicht dann auch low auf ner auflösung von 1240*1024.

und der d930 macht keinen sinn mehr? Ich kenn mich da nicht so aus, aber macht des so nen unterschied von nem aktuellen dualcore mit 2,7ghz zu nem älteren dualcore mit 3ghz?

Danke
Angizia1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 16:20   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Der Intel hat halt auch ne höhere Verlustleistung als der jetzt von mir gewählte.
Und du kannst davon ausgehen das der AMD mit seinen 300 Mhz weniger, schneller sein wird als der Intel.

Wobei das aber bei Office und Surfen keinen großen Unterschied machen sollte.
Schreib ja hier selber grad mit nem Intel Pentium D 805... also noch kleiner/langsamer als der D930

Wegen Spiele brauchste dir keine Angst machen. Das Board hat nen PCI-E für Grafikkarten und noch 1 PCI-E x1 und 2 x PCI für Erweiterungskarten.
Ist jetzt zwar die µ-ATX Version, aber das macht für die Benutzung keinen Unterschied.
Nur bei der Anzahl der Erweiterungsslots. Werden da welche benötigt?

Welche Spiele denn wenn man fragen darf?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 16:28   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 10

Angizia1989 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Zu den Spielen wäre das im moment nur Guildwars ab und zu, da sollte die onboard ja ausreichen. Und dann vielleicht mal Guildwars 2, aber das steht noch in den Sternen - wann es erscheint und welche anforderungen es hat.

die Verlustleistung dürfte nicht so schlimm sein, da müssten wir uns eher ne neue Waschmaschiene anschaffen^^ zudem läuft er am tag normalerweiße maximal 2-3 Stunden. Da fällt dann meiner wohl mehr ins gewicht *gg*

was wäre den ne gute zusammenstellung für den d930? Damit ich mal nen Vergleich von den kosten hab, da ja dann der prozessor wegfällt und zudem ddr2 speicher benötigt wird.
Angizia1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 16:52   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Puh... nen altes Intel System zam basteln.

Da biste bei mir an der falschen Stelle, aber ich würde wirklich davon abraten.

Außerdem ist DDR2 zur Zeit ja sowieso auf dem Preis wie DDR3 also das fällt schonmal nicht ins Gewicht.
Und mit DDR3 und AM3 haste halt dann zwei Sachen die man in Zukunft evtl auch weiter benutzen kann. Der AM3 Sockel wird bestimmt auch nochn paar Jährchen aufn Buckel bekommen und wenns dann mit der Kompatibilität wie bei AM2 -> AM2+ -> AM3 aussieht haste eh gewonnen.
Weil da isses so das oft nur ein BIOS Update benötigt wurde und die CPU´s liefen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 17:26   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 10

Angizia1989 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

ok. Danke aufjedenfall
werde nun mal mit ihr reden und schaun was sie dazu sagt und dann wohl auf den amd setzen.
Angizia1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 17:57   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Na dann tu dies mal^^
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 19:48   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Taske
 

Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 585

Taske sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTaske sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Legion ganz kleiner einwand, warum nimmste den A-DATA Ram, wenns echt nur ums surfen / Office (+Guildwars) geht kann man doch theoretisch nomma 10 zacken am ram sparen oder? Falls ich da schei ße laber, bitte um berichtigung
Taske ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 19:59   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Is momentan das günstigste 4GB DDR3-1333 Kit. Ich würd allerdings einwerfen, dass vielleicht auch 2 GB für das vorgesehene Aufgabengebiet reichen.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 20:15   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

@Taske: siehe Pixels Post.

@Pixel: Das wär natürlich auch noch ne Sache um paar Kröten zu sparen.
Hab auch überlegt ob ich ihm "nur" 2 GB reinpack, wollts eigentlich nochma ansprechen aber vergessen...
Danke fürs unter die arme greifen.

----------

Dann nen 2 GB Modul und auf Dualchannel verzichten mit dem Hintergedanken irgend wann ma aufrüsten zu können.

Oder 2 Module mit Dualchannel und eher schlechtere Bedingungen fürs aufrüsten, wegen Vollbestückung und so...

Aber da kommt dann auch die Frage auf: Welches BS liegt den bei dir rum Angizia?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 20:37   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 10

Angizia1989 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Da Student und somit zugriff zu msdnaa, jedes windows. Würde entweder auf xp, bzw win7 setzten. (professional x86 und x64 vorhanden).
Angizia1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 20:40   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Das is natürlich sehr vorteilhaft, diesen Luxus genieß ich auch (noch).

Also dann würd ich Win 7 nehmen.
Bei 2 GB auf jedenfall x86 und bei 4GB natürlich dann x64.
Aber da wart ma erst ma Killerpixel seinen Post ab, bzw. isses dir überhaupt wert den Aufpreis für 4 GB zu zahlen?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 20:46   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Warum mein Post, hab ich n S aufm Rücken?

Ich würd dann logischerweise auf 1x2Gb setzen und direkt Windows 7 (32Bit) draufprügeln.

Ansonsten passt das und is fürs Aufgabengebiet mehr als ausreichend.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 20:51   #15 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 10

Angizia1989 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Wegen den Ram überleg ich mir noch,welchen 2gb ram würdet ihr empfehlen?

achja noch zum µ-ATX, was wäre da denn die alternative?
Angizia1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 20:56   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Wieso musses denn was größeres sein? Außer weniger Erweiterungsslot hat µATX keine Nachteile.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2010, 15:58   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Pc mit Intel Pentium D930

Eher Vorteile im Preis.

Wenn du dir das MSI Board anschaust in der ATX Größe mit dem selben Chipsatz kostet des glaub ich so um die 10 - 20 € mehr. Hat aber dann glaub ich noch nen externen Firewire. Bin mir aber nich sicher
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
d930, intel, pentium, teile


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Pentium G2020T: Neuer Ivy-Bridge-Pentium für Q1 2013 angekündigt TweakPC Newsbot News 0 17.10.2012 00:30
[News] Intel: Pentium G2120 erster Pentium auf Ivy-Bridge-Basis TweakPC Newsbot News 0 07.09.2012 22:20
Pentium D930 oder C2D E4300 oder AMD? Razor2k Prozessoren 18 28.05.2007 15:34
Unterschied zwischen Intel P. D930 3.0 MHZ Dual core und Intel Core 2 Dou 6400 Bays CPUs und Mainboards allgemein 2 10.04.2007 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:20 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved